Schaltknüppel: 'Ratsche' in Neutralstellung?

Diskutiere Schaltknüppel: 'Ratsche' in Neutralstellung? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Mal wieder eine blöde Frage: Bisher kenne ich es von allen bislang gefahrenen Fahrzeugen dass sich der Schaltknüppel in Neutralstellung mehr oder...

  1. toenne

    toenne Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mal wieder eine blöde Frage: Bisher kenne ich es von allen bislang gefahrenen Fahrzeugen dass sich der Schaltknüppel in Neutralstellung mehr oder weniger leicht hin- und herbewegen lässt, unabhängig davon ob der Motor läuft oder nicht.
    Seit vorgestern aber habe ich bei meinem 2.0TDCi 6-Gang den merkwürdigen Effekt dass sich der Knüppel bei laufendem Motor wie mit einer Ratsche anfühlt, d.h. er lässt sich nicht mehr geschmeidig bewegen sondern rastet dabei unterwegs irgendwie leicht ein. Mitgezählt habe ich natürlich nicht :augenkneifen:, aber die 'Rasterung' ist recht fein, ein gutes Dutzend 'Rastpositionen' über den gesamten Weg würde ich schätzen. Auch ist dieses Einrasten auch nur leicht (wenngleich dennoch deutlich) fühlbar, man benötigt also nicht etwa einen nennenswerten Kraftaufwand um drüberweg zu fahren. Ob dabei die Kupplung getreten wird oder nicht spielt keine Rolle, immer gleich.
    Ich fahre das Auto jetzt ~5000km und ihr könnt mich jetzt steinigen, aber ich bin nicht einmal sicher ob es erst seit vorgestern auftritt oder schon immer so war - aufgefallen ist es mir jedenfalls erst vorgestern, da aber sehr deutlich (was mich vermuten lässt dass dem vorher nicht so war). :gruebel:
    Schalten lässt er sich einwandfrei, ich habe auch nicht das Gefühl dass z.B. die Kupplung nicht richtig trennen würde. Bei Motorstillstand ist der Spuk auch sofort vorbei.
    Weiterhin habe ich das Gefühl dass ich im Leerlauf leichte Vibrationen im Lenkrad spüre die ich vorher nicht gespürt habe, hier will ich aber nicht ausschliessen dass ich jetzt einfach 'übersensibilisiert' bin und es voher schlichtweg nicht registriert habe.
    Wie ist es bei euren Fahrzeugen, gibt es da einen Unterschied zwischen laufendem und stehenden Motor? Wenn nein, was könnte da die Ursache sein? Meinen Händler brauche ich nicht zu fragen, für den ist alles immer völlig normal, selbst wenn das Lenkrad auf der Rückbank liegen würde...:verrueckt:
    Nicht dass es mich irgendwie nennenswert stören würde (ist halt etwas ungewohnt), ich möchte nur sicher sein dass es nicht das An- oder Vorzeichen irgendeines Schadens ist der möglicherweise einen weiteren schwereren Schaden nach sich zieht.

    Schönen Dank & Gruss
    Toenne
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mondi63, 12.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2007
    mondi63

    mondi63 Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.:2001 110 ps 1.8
    Hi Toenne,
    mein Schaltknüppel in meinem Mondi läßt sich immer gleich leicht hin-und her
    bewegen. Kann es nicht vielleicht doch sein, das die Kupplung nicht
    mehr richtig trennt? Wieviel hat dein Auto denn gelaufen?
    Ich meine hier im Forum mal gelesen zu haben, das das Schaltgestänge in bestimmten Intervallen
    geschmiert werden muß. Wäre doch eine Möglichkeit, oder?

    Gruß Thorsten
     
  4. toenne

    toenne Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Der Wagen ist ein gutes Jahr alt (11/2006) mit ~34.000 auf der Uhr.
    Schalten lässt er sich perfekt, da knarzt oder knallt gar nix. Auf Motor-Talk hat ein anderer Fahrer berichtet dass es bei ihm ebenso wäre...und wieder ein anderer dass bei ihm nix zu spüren wäre. Hmm...
    Jedenfalls fehlt hier noch eine Info die ich vorhin erst gegengecheckt habe, mit steigender Drehzahl ändert sich auch die 'Ratsche', offensichtlich machen sich hier plötzlich Motorvibrationen deutlich bemerkbar. Bloss warum erst jetzt und warum so plötzlich?

    Gruss
    Toenne
     
  5. #4 mondi63, 13.12.2007
    mondi63

    mondi63 Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.:2001 110 ps 1.8
    Also bei der geringen Laufleistung kann eigentlich noch nichts
    abgenutzt sein. Deswegen würde ich mir eigentlich keine großen Sorgen machen.
    Würde vielleicht mal bei einem Ford-Händler deines Vertrauens nachfragen.
    Muß doch in deiner Nähe einen kompetenten Kfz-Meister geben.:skeptisch:

    Gruß
    Thorsten
     
  6. toenne

    toenne Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwo bestimmt...bloss wo?
    Ich hatte schon einmal einen anderen Ford/Volvo-Händler aufgesucht (machte optisch einen echt guten Eindruck) um nach der Freischaltung der Momentanverbrauchsanzeige bei meinem MKIII zu fragen. Antwort des Meisters: 'Ach, der hat keine? Wusste ich gar nicht'. Irgendwie hatte ich da das Gefühl ich komme vom Regen in die Traufe...:skeptisch:
    Ausserdem gäbe es zwei Szenarien:
    1. Der andere Händler prüft und befindet alles für OK.
    2. Der andere Händler findet einen Fehler den dann mein eigentlicher Händler im Rahmen der Gewähleistung zu beheben hätte.
    In beiden Fällen hätte er also Aufwand ohne Verdienst, für meinen Geschmack nicht ganz fair und daher nicht mein Ding ;).

    Gruss
    Toenne
     
Thema:

Schaltknüppel: 'Ratsche' in Neutralstellung?

Die Seite wird geladen...

Schaltknüppel: 'Ratsche' in Neutralstellung? - Ähnliche Themen

  1. die Ratsche in der Armstuetze halt nicht

    die Ratsche in der Armstuetze halt nicht: we're weiss wie die rep.geht oder brauche ich neue,,?Kennt ihr ford schrotter der versendet?
  2. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Schaltknueppel wackelt.

    Schaltknueppel wackelt.: Huhu und zwar habe ich folgendes problem, mein schaltknüppel wackelt wie nen löffel inner suppe. egal ob gang drin oder draußen. ich vermute das...
  3. Schaltknüppel ändern? :)

    Schaltknüppel ändern? :): Hallo zusammen^^ Hätte mal eine frage, ich hab mir heute einen besser ausehenden Schaltknüppel gekauft. Nun meine frage, irgendwie bekomm ich es...
  4. Seilzug der Schaltung hängt sich aus

    Seilzug der Schaltung hängt sich aus: Hallo und guten Tag, ich habe mir einen Ford Focus Turnier, Bj. 2000, 85Kw gekauft. Leider hängt sich das Schaltseil an der Befestigung zum...