Schaltplan Zentralverriegelung

Diskutiere Schaltplan Zentralverriegelung im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Guten Abend, ich suche für meinen Mondeo Fließheck (Bj. 96) den Schaltplan für die Doppelschließanlage, da ich eine Schalteinheit für eine...

  1. DaMSt

    DaMSt Guest

    Guten Abend,

    ich suche für meinen Mondeo Fließheck (Bj. 96) den Schaltplan für die Doppelschließanlage, da ich eine Schalteinheit für eine Funkfernbedienung einbauen möchte. Das die Doppelschließung dabei evtl. nicht funktioniert ist nicht so tragisch, allerdings muss ich wissen welches Kabel ich wo "anschließen" muss, sonst wird das ein wildes gesuche.

    Ich habe mal den Plan der Schalteinheit eingescannt, vielleicht kann mir jemand direkt sagen wo ich welches Kabel anschließen muss.

    Vielen Dank schonmal :)


    http://damst.com/schalt.jpg

    http://damst.com/schalt2.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 15.06.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Ich starre jetzt seit zehn Minuten deine eingescannten Bilder an, ohne sie wirklich zu verstehen. Meine Funksteuerung hat bei ebay um die 30,- Euro gekostet, aber sie war wenigsten auf Deutsch und mit einem übersichtlichen Anschlussplan.
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.575
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
  5. #4 MucCowboy, 15.06.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.825
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    ...und nicht so viele Druck- und Übersetzungsfehler dazu. Man man man, was'n Müll......

    Ok, also los:
    Mondeo MK1 Bj '96 bedeutet Plus-gesteuerte ZV. Also gilt der Plan rechts oben auf dem zweiten Blatt, auch wenn da falsch "Negative trigger" dransteht. Fast alle Kabel, die ich gleich nenne, findest Du am ZV-Modul, das ist hinter dem Handschuhfach. Folgende Verbindungen vom FFB-Modul zum ZV-Modul:

    FFB Pin 1 (orange) -> nicht benötigt (isolieren)
    FFB Pin 2 (weiß) -> Steuersignal "zu" -> ZV kleiner Stecker Pin 6 (gelb/violett)
    FFB Pin 3 (gelb) -> Plus -> ZV kleiner Stecker Pin 3 (orange/weiß)
    FFB Pin 4 (orange/schwarz) -> nicht benötigt (isolieren)
    FFB Pin 5 (weiß/schwarz) -> Steuersignal "auf" -> ZV kleiner Stecker Pin 5 (weiß/violett)
    FFB Pin 6 (gelb/schwarz) -> Plus -> ZV kleiner Stecker Pin 3 (orange/weiß)
    FFB Pin 7 (schwarz) -> Masse -> ZV kleiner Stecker Pin 1 (schwarz)
    FFB Pin 8 (rot/schwarz) -> nur für elektrische Kofferraumöffnung, nicht benötigt (isolieren)
    FFB Pin 9 (rot) -> Plus -> ZV kleiner Stecker Pin 3 (orange/weiß)
    FFB Pin 10 (rot, dünn) -> Fensterheberansteuerung, nicht benötigt (isolieren)
    FFB Pin 11 (braun) -> Blinker -> zur Lenksäule, Blinkerschalter, Pin 8 (orange/gelb)
    FFB Pin 12 (braun) -> Blinker -> zur Lenksäule, Blinkerschalter, Pin 9 (orange/blau)

    Bei diesen Arbeiten unbedingt die Batterie abklemmen wg. Dauerplus.

    Grüße
    Uli
     
  6. #5 petomka, 16.06.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    :) Uli hat eindeutig die besseren Augen (oder nen gösseren Monitor :lol:)

    Müsste passen :top1:
     
  7. #6 MucCowboy, 16.06.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.825
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    @Tom: naja, ohne Zoom auf Original-Größe (wie es der IE durch Klick auf dieses Hamburger-förmige Symbol macht) war es für mich auch eine Kleinkinder-Kritzelei. Aber ich hatte diese oder ähnliche Systeme schon ein paarmal zur Hilfestellung in Foren. Nur eine so miese Beschreibung war noch nicht dabei.

    Grüße
    Uli
     
  8. #7 Devilclone, 09.07.2007
    Devilclone

    Devilclone Guest

    kann mir hier jemand weiterhelfen.
    Ich habe mir vor kurzem eine Funkfernbedienung bei Ebay ersteigert. hersteller ist die firma Spy (kenn wahrscheinlich eh keiner hier)
    auf jeden fall habe ich sie jetzt nach langem hin und her bei mir im mondeo eingebaut (BJ.95 1.6 Turnier)

    nur jetzt funkt. das dumme ding nicht vernünftig. zuschliessen geht zwar (ab und zu)nur öffne kann ich überhaupt nicht. man hört zwar ein klicken in der nachgerüsteten steuerbox aber mehr auch nicht.Ich habe folgenden schaltplan benutzt den ich auch hier gefunden habe

    Ok, also los:
    Mondeo MK1 Bj '96 bedeutet Plus-gesteuerte ZV. Also gilt der Plan rechts oben auf dem zweiten Blatt, auch wenn da falsch "Negative trigger" dransteht. Fast alle Kabel, die ich gleich nenne, findest Du am ZV-Modul, das ist hinter dem Handschuhfach. Folgende Verbindungen vom FFB-Modul zum ZV-Modul:

    FFB Pin 1 (orange) -> nicht benötigt (isolieren)
    FFB Pin 2 (weiß) -> Steuersignal "zu" -> ZV kleiner Stecker Pin 6 (gelb/violett)
    FFB Pin 3 (gelb) -> Plus -> ZV kleiner Stecker Pin 3 (orange/weiß)
    FFB Pin 4 (orange/schwarz) -> nicht benötigt (isolieren)
    FFB Pin 5 (weiß/schwarz) -> Steuersignal "auf" -> ZV kleiner Stecker Pin 5 (weiß/violett)
    FFB Pin 6 (gelb/schwarz) -> Plus -> ZV kleiner Stecker Pin 3 (orange/weiß)
    FFB Pin 7 (schwarz) -> Masse -> ZV kleiner Stecker Pin 1 (schwarz)
    FFB Pin 8 (rot/schwarz) -> nur für elektrische Kofferraumöffnung, nicht benötigt (isolieren)
    FFB Pin 9 (rot) -> Plus -> ZV kleiner Stecker Pin 3 (orange/weiß)
    FFB Pin 10 (rot, dünn) -> Fensterheberansteuerung, nicht benötigt (isolieren)
    FFB Pin 11 (braun) -> Blinker -> zur Lenksäule, Blinkerschalter, Pin 8 (orange/gelb)
    FFB Pin 12 (braun) -> Blinker -> zur Lenksäule, Blinkerschalter, Pin 9 (orange/blau)

    Bei diesen Arbeiten unbedingt die Batterie abklemmen wg. Dauerplus.

    der Text stammt von MucCowboy

    Kann mir jemand weiterhelfen was ich falsch gemacht haben könnte????
     
  9. #8 MucCowboy, 09.07.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.825
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hm, ich hab's nochmal verglichen, die Kabelfarben stimmen auch für den MK1 ab 1995. Daran sollte es nicht liegen. Wenn es "ab und zu" mal klappt, dann sind Deine elektrischen Verbindungen nicht besonders gut. Was verwendest Du dafür? Kabeldiebe? Dann bitte nicht, sondern z.B. Quetschverbinder (die roten oder blauen Dinger, die mit der Zange aufgequetscht werden). Optimal wäre natürlich, zu löten.

    Grüße
    Uli
     
  10. #9 Devilclone, 09.07.2007
    Devilclone

    Devilclone Guest

    so habe es nun doch hinbekommen.:top1:

    FFB Pin 2 (weiß) -> Steuersignal "zu" -> ZV kleiner Stecker Pin 6 (gelb/violett)

    und

    FFB Pin 5 (weiß/schwarz) -> Steuersignal "auf" -> ZV kleiner Stecker Pin 5 (weiß/violett)

    mussten bei mir getauscht werden,weil sonst der wagen beim drücken auf das knöpfen schliessen, geöffnet hat und beim drücken auf öffnen der wagen geschlossen wurde...

    Ansonsten passte der plan von MucCowboy

    Besten dank an dieser Stelle

    Ich würde jetzt gern noch die elektr. fensterheber mit ansteuern. wie muss ich das denn mit dem auto verbinden???
     
  11. #10 Devilclone, 14.07.2007
    Devilclone

    Devilclone Guest

    Kann mir denn keine weiterhelfen mit meinen elektr. fensterhebern?:skeptisch:
     
  12. #11 MucCowboy, 14.07.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.825
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Garnicht. Völlig falsches System.
    Sowas ist im Mondeo z.B. erst ab 2001 (und da auch nur in der gehobenen Ausstattung) machbar, wenn ein zentrales elektronisches Steuergerät auch die Fensterheber kontrolliert und man dort mit drauf kann. In Deinem 95er Mondeo ist es die alt-hergebrachte (rechts 2-fach gekuppelte) Polungswechselschaltung. Alles spielt sich in den Türen selber ab und es werden direkt Lastströme geschaltet, und zwar immer für die Dauer des Drucks auf den Taster. Ok, das Tipp-Relais als elektronischer "Kniff" sorgt für das "Halten" eines Schaltkontaktes bis die Scheibe unten ist (lässt sich rechts gut nachrüsten, wenn man noch so ein Relais auftreibt). Aber für "nach oben" geht da nichts automatisch. Auch das kann man nachrüsten, aber davon rate ich dringend ab, weil die simplen Antriebe absolut keinen Einklemmschutz kennen. Elektronisch angesteuerte Fensterheber erkennen einen Widerstand und fahren automatisch wieder runter. Wenn Du (oder z.B. eines Deiner Kinder) z.B. den Kopf aus dem Fenster Deines 95er Mondeos streckt und jemand sperrt ab und die Scheibe fährt hoch, dann wird's eklig..............

    Was damit aber noch immer nicht gelöst ist, ist die Anbindung an's Funkmodul. Theoretisch brauchst Du eine Relaisschaltung, die parallel zum FH-Schalter geklemmt wird und sich genauso verhält wie dieser, aber sowas kann ich mit realistischem Aufwand nicht umsetzen.

    PS: Beiträge "pushen", also durch einen nachgeschobenen eigenen Beitrag wieder nach oben holen, hat kein Forum gern. Dieses hier sicher auch nicht.

    Grüße
    Uli
     
  13. #12 fordescortfreak, 14.08.2009
    fordescortfreak

    fordescortfreak Neuling

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Kombi BJ92 1.6 16V
    hallo hattest du eine zentral von werk aus schon drinne
     
  14. #13 MucCowboy, 15.08.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.825
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    erstens: Dieser Thread lag seit mehr als 2 Jahren im Keller ;)

    zweitens: Beim Mondeo ist (bis auf einige wenige Vorserien-Exemplare) ZV Serie.

    Grüße
    Uli
     
  15. #14 Fordello, 08.07.2012
    Fordello

    Fordello Neuling

    Dabei seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2002, 2.0 tdci
    Hallo,

    habe vor kurzem einen Ford gekauft mit einem Problem:

    ZV ist völlig selbstständig. Zu machen mit dem Schlüssel geht, aufmachen auch.
    Mit funkfernbedingung zumachen geht nicht (wenn die Fahrertür nicht zugeschlossen ist.) sprich: muss erst mit dem Schlüssel zuschließen danach funktioniert auch zumachen/aufmachen aber nur die hintere Türen.
    Beifahrertür geht gar nicht, muss immer manuell (Betätigung von innen) zuschließen/aufmachen.
    Beim fahren schließen sich die Türen automatisch... dann gehen wieder auf.
    :gruebel:
    Neu programmieren hat keine Abhilfe gebracht und neulich hat einer sogar auf Steuergerät getippt... Ist da was dran?

    P.S: Ich verstehe dass dieser Thread seit mehr als 2 Jahren im Keller lag, aber
    vielleicht kann mir da einer trotzdem helfen. Danke.
     
  16. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.575
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Da spinnt vermutlich eins der Türschlösser. Meist ist es das linke. Dazu müsste es aber auch einige Beiträge hier geben. Bei dir können aber durch aus auch mehrere Schlösser def sein, oder nur beim Beifahrer?
     
  17. #16 Fluffy_33, 16.05.2013
    Fluffy_33

    Fluffy_33 Neuling

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2
    12.1997
    1,8l 16v
    hay großer
    vieleicht kannst mir helfen will in mk2 bauj. 1999 zv mit alarm einbauen nur finde kein blan zwegs der kabel denn die zv in mein hat nur 2 steker und die farben sind wie grau und so
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 MucCowboy, 16.05.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.825
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wahnsinn, ich habe selten eine so detaillierte, aussagekräftige Beschreibung gelesen. Alle relevanten Informationen liegen vor, eindeutig, vollständig und fehlerfrei beschrieben. Da weiß man doch auf Anhieb, wo man zur Hilfe ansetzen kann. :zunge1:
     
  20. #18 passiac, 16.05.2013
    passiac

    passiac Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo BFP,
    Bj. 07/99[08/99]
Thema:

Schaltplan Zentralverriegelung