Schaltprobleme beim TDCi 6-Gang Getriebe?

Diskutiere Schaltprobleme beim TDCi 6-Gang Getriebe? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Fahre jetzt ca. zweieinhalb Monate einen Focus Titanium 2,0 TDCi und bin bis auf eine kleine Sache auch sehr zufrieden. Diese kleine Sache ist die...

  1. #1 Trickyricky73, 21.11.2005
    Trickyricky73

    Trickyricky73 Guest

    Fahre jetzt ca. zweieinhalb Monate einen Focus Titanium 2,0 TDCi und bin bis auf eine kleine Sache auch sehr zufrieden. Diese kleine Sache ist die Schaltung. Immer wenn der Wagen kalt ist bekommt man die ersten ein bis zwei Mal den zweiten Gang nur mit hohem Kraftaufwand eingelegt. Wenn der Wagen (Getriebe) etwas wärmer wird schaltet er sich dann normal. Jemand hier im Forum eine Idee woran dieses Problem liegen könnte?
    Für Antworten bedanke ich mich jetzt schon mal im voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Ich denke mal, das liegt am Getriebeöl, da das ja auch noch nicht warm ist, wenn du den Wagen startest. Tritt das Problem auch auf wenn du den Wagen eine kurze Zeit ausstellst und íhn dann wieder startest oder ist dann alles normal?
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Schon mal in deiner Werkstatt gewesen? Die kennen das ewt. oder können zumindest mal bei Ford anrufen.
     
  5. #4 Trickyricky73, 22.11.2005
    Trickyricky73

    Trickyricky73 Guest

    In der Werkstatt war ich schon, aber mit dem Problem konnten sie nicht viel anfangen.
    Klar ist nach dem Start das Getriebeöl noch kalt. Komisch ist aber das es nur Probleme beim einlegen des 2ten Ganges gibt, und mit Problemen meine ich einen erheblichen Kraftaufwand der benötigt wird.
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Noch aml hinfahren und auf einer Behebung bestehen. Es kann sein, das ein Schaltseilzug verbogen ist oder im Getriebe eine Gabel defekt ist. Die technische Hotline von Ford hilft gerade bei solchen neuen Sachen immer recht gut dem Händler. Das Fahrzeug sollte sicher genau unter die Lupe genommen werden.
    Am besten du fragst gleich nach einem Leihwagen mit, falls es länger dauert.
     
  7. #6 Trickyricky73, 28.11.2005
    Trickyricky73

    Trickyricky73 Guest

    Hallo! Es gibt neues von der Getriebefront. Bin hoffentlich dem Problem jetzt etwas näher gekommen. Die Probleme den 2-Gang einzulegen wenn der Wagen kalt ist treten nur auf wenn der Wagen in Bewegung ist. Stehe ich und schalte von dem 1ten in den 2ten Gang klappt dass ohne große Probleme. Fahre ich an und will in den 2ten schalten geht es wieder nur sehr schwer.
    Woher kommt so etwas?
     
  8. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.958
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    siehe den text von RB...
    hat der wagen keine garantie mehr?
     
  9. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ich nehme mal an, du trittst dabei immer die Kupplung, ohne diese dazwischen zu lösen. Ist ganz einfach: Die Zahnräder der Synchroneinheiten im Getriebe passen jetzt schon gut zusammen. Auserdem sind die Wellen im Getriebe ja bereits auf gleicher Drehzahl, oder stehen sogar still. Bei der Fahrt muß die Drehzahl über die Synchroneinheiten ständig angepasst werden beim schalten.

    Könnte also ein derfekt der Schaltgabel, der Synchroneinheit, Einstellung der Getriebeschaltseilzüge, lose Motor oder Getriebelager sein.
     
  10. #9 Trickyricky73, 11.01.2006
    Trickyricky73

    Trickyricky73 Guest

    So, Seilzüge wurden von der Werstatt noch im Dezember neu ausgerichtet eingestellt oder wie auch immer. Hat nicht wirklich viel gebracht, denn jetzt hakelt er auch beim einlegen in den 1ten Gang und auch wenn er warmgelaufen ist. Die Werkstatt hat noch im alten Jahr zwei Meldungen an Frod geschickt und bis heute nichts von Ford gehört. Ach, zwischenzeitlich konnte ich aber den Starter eines Xenon Scheinwerfers tauschen lassen. Von "Qualität die bewegt" und " Besser ankommen" kann da wohl nicht die Rede sein.
     
  11. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Hast du den Bericht mal gesehen der an Ford ging (kann man ausdrucken)? Denn bei uns ruft immer einer innerhalb von 1 Woche höchstens zurück, meist noch am selben Tag. Wozu gibt es denn eine Hotline für die Werkstätten, wurde dort schon mal angerufen. Ein Kunde sollte doch so schnell wie möglich zufriedengestellt werden.
     
  12. Brauer

    Brauer Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Contour 1998 2,6L
    Hallo,

    kann ich nur bestätigen, normalerweise erhält man einen Rückruf innerhalb von einem Tag. Du solltest dich einfach noch mal mit dem örtlichen Meister zusammensetzten und ihm das Problem genau schildern. Dann möchte er eifnach mit deinem Beisein bei der Ford-Hotline anrufen. Dann hast du Gewissheit. Das Problem ist, wenn es noch schlimmer wird und der Wagen immer weiter ans Garantieende wandert.

    jb
     
  13. #12 Dorminator, 08.04.2008
    Dorminator

    Dorminator Forum As

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Tdci
    Hat sich da denn noch was getan oder gibt es hier mehrere die probleme mit dem 6-gang beim tdci haben?
    Bin mit meinen auch nicht zufrieden,das lässt sich im kalten zustand schlechterschalten als ein alter traktor.
    Hauptsächlich ist es bei mir auch der zweite gang,der dritte vll minimal,4,5 und 6 gehen eigentlich relativ gut.
    Vom 2. in den 1. schaltet man am besten auch nur im stillstand und nicht wenn man noch leicht rollt.
    Ist das getriebe warm funzt dann alles bestens.
    Nun stand in der autobild das beim facelift dünneres öl zum einsatz kommt,welches den ganghebel leichter durch die gassen flutschen lässt.
    Hab das fl auch schon probegefahren und auch wenn der vielleicht nicht ganz kalt war,fühlt sich die schaltung allgemein doch besser an.
    Aber von ford kann anscheinend niemand eine aussage treffen...hotline wurde schon zweimal angerufen,zuerst hieß es das die teilenummern vom getriebe alle gleich sind,somit dasöl auch in älteren modellen gefahren werden kann,dann kam jedoch der hinweis das es keine freigabe gibt und die garantie erlischt.
    Der herr beim zweiten anruf wusste dann gar nichts von dünneren öl,nur angeblich die econetic modelle hätten welches...und im etis ist sowohl fürn alten,wie auch fürn fl das 75w90 aufgeführt.
    Sorry für den langen text aberweiß hierzu vll jemand mehr?
     
  14. #13 Janosch, 08.04.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Problem ist bei Ford mehr oder weniger bekannt. Da das Getriebe bissel hakelig ist (bei meinem auch, wenns kalt ist), wird ab dem Facelift dünflüssigeres Getriebeöl verwendet.
     
  15. #14 Dorminator, 09.04.2008
    Dorminator

    Dorminator Forum As

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Tdci
    Weißt du zufällig auch was für ein öl?
    Mein händler hat nun schon zweimal die hotline angerufen und bekam keine vernünftige antwort und auch im neuen datenblatt und im etis is für mk2 und mk2fl ein und das selbe öl aufgeführt.
    Im etis steht lediglich was von "bis 15.01.08" aber nicht welches öl danach verwendet wird.
    Würde gern wenn möglich das neue öl in meinen einfüllen...
     
  16. #15 Janosch, 09.04.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Nee leider keine Ahnung, hatte das auch nur irgendwo gelesen :gruebel:
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 becks-man-kiel, 12.05.2008
    becks-man-kiel

    becks-man-kiel Guest

    moin moin aus kiel,

    gleiche problem habe ich morgens auch, probiere es mit 2x kuppeln. kuppeln 1. raus, kuppeln 2.rein
    so habe ich keine probleme mehr und ich brauche nicht mal großen kraftaufwand.

    gruß becks-man
     
  19. #17 Mr. Binford, 12.05.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

Thema:

Schaltprobleme beim TDCi 6-Gang Getriebe?

Die Seite wird geladen...

Schaltprobleme beim TDCi 6-Gang Getriebe? - Ähnliche Themen

  1. Ford galaxy tdci 2.0 Baujahr 2007

    Ford galaxy tdci 2.0 Baujahr 2007: Hallo zusammen ich habe Probleme mein Auto Micht diese mit Öl zusammen kann jemand mir helfen vielleicht hatte jemand den gleichen Problem laut...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 P2458 nach STG Wechsel 1.6 TDCI

    P2458 nach STG Wechsel 1.6 TDCI: Hallo, ich weiss leider nicht mehr weiter. Mein STG war defekt, danach wurde ein neues verbaut und neu am Fahrzeug angelernt inkl. PATS...
  3. Focus 2.0 Tdci Klimakompressor und Glühstifte

    Focus 2.0 Tdci Klimakompressor und Glühstifte: Hallo erstmal bin neu hier :) Mein Focus treibt mich langsam aber sicher in den ruin ^^ Da der gute schon etwas älter ist ist er zumeist in einer...
  4. Suche eine Wandler C6 Getriebe

    Suche eine Wandler C6 Getriebe: ...für einen Ford Thunderbird Bj. 1966 390cui Wer kann mir sagen wo ich sowas bekomme . Danke Gruß Karl
  5. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Problem beim öffnen, geht nicht immer?

    Problem beim öffnen, geht nicht immer?: Hallo zusammen, ich habe das Problem das mein Fiesta sich oft nicht öffnen lässt oder das es mehrere anläufe brauch. Mein Fahrer türgriff liegt...