Schaltprobleme Escort Mk 6

Diskutiere Schaltprobleme Escort Mk 6 im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo ! Hab nen Problem seit kurzem, und zwar wenn ich nen Gang einlegen will, dann kommt vom Kupplungspedal ein lautes Knallen. Dann gehen die...

  1. #1 Essi1988, 22.07.2007
    Essi1988

    Essi1988 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort,1994,1.4
    Hallo !

    Hab nen Problem seit kurzem, und zwar wenn ich nen Gang einlegen will, dann kommt vom Kupplungspedal ein lautes Knallen. Dann gehen die Gaenge schwer bzw. gar nich rein und das Kupplungspedal kommt extrem langsam zurueck. Woran koennte das liegen ? Am Ausruecker ?

    Waere euch echt dankbar ! Weil der Hobel is mir ziemlich wichtig. ^^
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bettina9921, 22.07.2007
    bettina9921

    bettina9921 Guest

    Hallo hatte dieses Problem auch bis ich stehen blieb . Bei mir war es dasKupplungsseil das dann komplett rausgerutscht war. Neues musste her seit dem kein knacken und nichts mehr.
     
  4. #3 petomka, 22.07.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Das laute Knallen kommt von der Kupplungsverzahnung am Kupplungspedal, dort ist wahrscheinlich die Nachstellautomatik hinüber.
     
  5. #4 Essi1988, 22.07.2007
    Essi1988

    Essi1988 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort,1994,1.4
    Und was kostet eine Reparatur im schlimmsten Fall ? :D
     
  6. #5 bettina9921, 22.07.2007
    bettina9921

    bettina9921 Guest

    Also mich hat das Seil 45 Euro gekostet und in einer Mietwerkstatt machen lassen 20 Euro komplett 65 Euro.Bei Ford 120 Euro. Viel Glück
    Welches Baujahr hast Du meiner ist 89 BJ.
     
  7. #6 Essi1988, 22.07.2007
    Essi1988

    Essi1988 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort,1994,1.4
    Hm, nagut..ich werds mal mit dem Seil probieren, hoffentlich liegt es daran! ^^
    Erstzulassung is 12/94..
     
  8. #7 bettina9921, 22.07.2007
    bettina9921

    bettina9921 Guest

    Viel Erfolg
     
  9. #8 Essi1988, 23.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2007
    Essi1988

    Essi1988 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort,1994,1.4
    Kann es denn hundertprozentig mit dem Kupplungsseil zu tun haben ? ^^ Ich frag lieber nochmal nach, bevor ich mir die Teile hol. :D

    Ach ja, heute is mir was komisches passiert: ich war unterwegs und auf einmal "wrubbelt" das Auto so, und ich dachte schon, das haette was mit meinem Getriebe und der Kupplung zu tun. Bin denn aufm Parkplatz rauf um zu schaun, und dann hing ein Schlauch/Seil runter, auffa Beifahrerseite. Hab schon Panik geschoben, dass es der Bremsschlauch is, aber beim Durchtreten der Bremse tritt keine Fluessigkeit aus, und man hat auch nix am Pedal gemerkt. Mein Bruder meinte nach Begutachtung, dass es das Handbremsseil is, was es aus der Befestigung gerissen hat, weil da sone kleinen Plastik-Dinger dran haengen, um das Seil wahrscheinlich am Unterboden festzumachen. Aber kann das auf einmal von gleich auf jez abreissen ? ^^ Waere euch echt dankbar fuer ne Antwort !
     
  10. #9 Essi1988, 27.07.2007
    Essi1988

    Essi1988 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort,1994,1.4
    *push* ^^
     
  11. Leon

    Leon Guest

    Tom hat doch schon geschrieben, woran es noch liegen könnte...

     
  12. #11 Essi1988, 26.08.2007
    Essi1988

    Essi1988 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort,1994,1.4
    Hiho !

    Gibt es irgendwo ne Anleitung im Netz (oder hat zufaellig jemand paar Bilder oder so am Start ;) ), wo beschrieben is, wie man jene Nachstellautomatik wechseln kann ? Weil ein Buch à la "So wird's gemacht" oder so besitze ich leider nich. :/
     
  13. #12 petomka, 26.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    hm, hab schon lange keine mehr gewechselt, aber so viel ich noch weis geht es ziemlich einfach (fast). Foto hab ich leider keins. Da auch das Bremspedal abgemacht werden muss, empfehle ich dir die Unterstützung eines Mechanikers oder einer Werkstatt.

    -Fußraumabdeckung abbauen
    -Sicherungskasten absenken
    -Sicherungssplint von der Achse Kupplungpedal/Bremspedal entfernen
    -Achse rausziehen, DABEI ABER AUFPASSEN, DASS DIR DIE PLASTIKTEILE NICHT VERLOREN GEHEN! Am besten vorher ein Foto machen! Auch auf dein Bremspedal achten, da auch dieses dann Herrenlos in der Gegend rumhängt.
    -Kupplungsseil aushängen
    -Kupplungspedal ausbauen
    -neue Kupplungsverzahnung im ausgebauten Zustand an das Kupplungspedal anbauen (geht beschissen, aber es geht, am besten AUF einer langen 10er Nuß zusammenbauen).
    -Kupplungspedal wider in die richtige Position bringen
    -die ausgebaute Achse nun wieder vorsichtig einbauen, wenn du Pech hast, fliegt dir der Mist ein paarmal auseinander und schmeißt es irgenwann ins Eck.
    -Deine Plastikteile und das Bremspedal unbedingt wieder in der richtigen Reihenfolge auf der Achse befestigen/aufstecken!
    -Achse wieder sichern.
    -Sicherungskasten einbauen
    -Fußraumabdeckung anbauen


    Viel Spaß damit, das war eine der wenigen Arbeiten, wo ich das Neuteil mitsamt dem Pedal in die Ecke geschmissen habe, am liebsten hätte ich mich heulend vor die Hebebühne geschmissen. Erst die Zusammenarbeit mit einem Kollegen brachte mir den gewünschten Erfolg :)
    (mittlerweile kann ich es)
     
  14. #13 ploetsch10, 27.08.2007
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI

    ..... nett, aber genauso ist es !!! :rasend: :kotz:

    Sieht alle nicht so tragisch aus, man sich aber locker 1 - 2 Stunden damit beschäftigen....

    mfg

    Ploetsch10
     
  15. #14 Essi1988, 27.08.2007
    Essi1988

    Essi1988 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort,1994,1.4
    Moin!
    Also das hört sich ja nach richtig Fummelarbeit an!
    Brauch man um die Nachstellautomatik zu wechseln unbedingt ne Hebebühne? Oder würde das auch ohne gehen?
    Ich mein,ich hab das knacken nun schon nen paar Wochen,hat das irgendwelche Folgen für die Kupplung oda so?

    Aber erstmal danke für die doch recht hilfreiche Beschreibung!
    Werd mir die Nachstellautomatik demnächst besorgen,und mich daran machen! ^^

    Schönen Tag noch!
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 petomka, 27.08.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Da du im Fußraum arbeitest, benötigst du keine Hebebühne (ausser du steigst mit einer Gangway ein:))
     
  18. #16 ploetsch10, 27.08.2007
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    ..... Hebebühne allenfalls für den Montierenden....

    Dem tut nachher nämlich der Rücken so weh, dass er von alleine fast nicht mehr hochkommt. :)

    mfg

    Ploetsch10
     
Thema:

Schaltprobleme Escort Mk 6

Die Seite wird geladen...

Schaltprobleme Escort Mk 6 - Ähnliche Themen

  1. Ford Escort 7 Kombi Bj 1998

    Ford Escort 7 Kombi Bj 1998: Hi Leute und Ford Fans, habe folgendes Problem mit meinen Escort. Und zwar das der Fensterheber auf der Fahrerseite nicht funktioniert weder...
  2. Mk III Feder vorne ausbauen

    Mk III Feder vorne ausbauen: Da die Feder von Vatterns 2001er 1.8er Mondi gebrochen ist, muss ich mich jetzt mit dem Teufelswerk beschäftigen- Frontantrieb. Leider habe ich...
  3. Biete Teile für Ford Escort Express

    Teile für Ford Escort Express: Hallo zusammen, biete hier Teile für Escort Express wie z. B. Hecktüren, AHK, Turbo, Laderaum Gummimatte, Trennwand usw. ATM 1,8 TD, 71 PS mit ca....
  4. TACHO GEHT NICHT Mondeo MK 3

    TACHO GEHT NICHT Mondeo MK 3: Hallo... Ich habe einen Ford Mondeo MK 3 erstanden (Benziner 145 PS / Gasumbau) Nun habe ich festgestellt, dass der Tacho zwar beleuchtet ist,...
  5. Tipps bei Reparaturen Ford Escort MK7 Cabrio

    Tipps bei Reparaturen Ford Escort MK7 Cabrio: Hallo Zusammen, ich habe mir vor kurzem ein Ford Escort Mk7 Cabrio gekauft. Nach einigen Reparaturen für den TÜV , hab ich nun vor etwas zu...