Schaltprobleme

Dieses Thema im Forum "Ford Scorpio Forum" wurde erstellt von the_dummy, 01.01.2008.

  1. #1 the_dummy, 01.01.2008
    the_dummy

    the_dummy Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Turnier, 2.0 DOHC, 1994
    Tag auch,

    fahre meinen derzeitigen Scorpio seit 15.000 km und 18 Monaten, von Anfang an habe ich manchmal probs deie Gänge einzulegen, hauptsächlich 1. und R. und nur im Stand. Ich bekomme die Gänge auch rein, muss nur erheblich Kraft aufbringen, wenn ich allerdings erstden 3. z.B. einlege und einmal leicht anfahre, dann versuche den 1. einzulegen geht das ohne Probleme.
    Habe auch nicht ständig die Schwierigkeiten, mal fast 4 Wochen gar kein Problem, dann wieder jeden zweiten Tag. Wenn ich es denen bei Ford zeigen will ist natürlich immer alles in bester Ordnung (Vorführeffekt) und nach diversen Probefahrten waren sich auch immer alle einig, dass die Kupplung erste Sahne ist.
    Woher könnten meine Probleme denn noch kommen, wenn nicht von der Kupplung?

    Gruss Jan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flo88

    Flo88 Atenza

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 6
    Hi,

    kenne von meinem mazda das selbe spielchen mit dem 1. und rückwärtsgang.
    rückwärtsgang liegt wohl daran, dass er nicht synchronisiert ist und der erste gang ist bei uns sowieso ne schwäche.

    hab mich bei meinem schon damit abgefunden. is auch net wirklich nen problem. aber wie schon gesagt, tippe auf synchronringe.

    Gruß Flo
     
  4. #3 OHCTUNER, 02.01.2008
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Er hat das MT75 , da ist der Rückwärtsgang auch synchronidingst !
    Ich würde da erstmal den Ölstand checken !
     
  5. #4 Fastdriver, 02.01.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Dashatte ich bei meinem auch, da gibts so nen blöden Ausrücker für die Kupplung musst mal schauen der kostet ein schweine geld der soll laut ford dafür verantwortlich sein. Das lustige ist ich wollte eine neue Kupplung eibauen natürlich nen stz, hätte ca.200 euro gekostet aber ohne diese Ausrückplatte die auch ersetzt werden soll die kostet auch nochmal 150. Ich glaube so in etwa war das damals erinnere mich noch grau daran.


    Bei meinem wurde es extrem schlimm wenn ich an der ampel stand und wollte dann den gang einlegen manchmal dachte ich ich reiß den Schalthebel jetzt ab.
     
  6. #5 the_dummy, 02.01.2008
    the_dummy

    the_dummy Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Turnier, 2.0 DOHC, 1994
    Ganz genau so und die nächsten 20 Ampeln ganz butterweich mitm kleinen Finger!
    Na dann will ich mal morgen erst den Rat von OHC-Tuner folgen und den Ölstand kontrolieren aber bei meinem Glück ist es dann wohl eher Dein Ausrückdingens.
    Danke erstmal
     
  7. #6 xxxLightningxxx, 05.01.2008
    xxxLightningxxx

    xxxLightningxxx Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    hay,
    versuch mal am anfang wenn der gang nicht reingeht kupplungspedal ganz los lassen und nochmal gang einlegen.müsste dann gehen oder?
     
  8. #7 Fastdriver, 05.01.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Ja Öl wäre ne möglichkeit nur mcht er es im kalten nicht stimmts??? bei meinem gings wenn er kalt war super.

    Weiß etz auch wie es hieß das Teil nämlich Zentralausrücker und der kostet genau soviel wie der Kupplungssatz.
     
  9. Rolle

    Rolle Forum As

    Dabei seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra GT Coupe 92
    Mustang 87/97
    Nen Scorpio mit DOHC Motor hat nen MT75 Getriebe,das hat kein Zentralausrücklager

    Als ehestes solltest du nach dem Öl gucken,allerdings gibt es vereinzelt fälle da geben die Synchronringe den Geist auf da bleibt dann nur noch der Getriebewechsel denn Überholen ist für Selbstschrauber nahezu unmöglich
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Fastdriver, 05.01.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Also ich bin mir sicher das meiner einen Zentralausrücker hatte zumindest laut Teilefilm beim Fordhändler war ein MK2 2.0 16V Turnier N3A GHIA
     
  12. Rolle

    Rolle Forum As

    Dabei seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra GT Coupe 92
    Mustang 87/97
    So laut den angaben in "the Dummy's" Signatur fährter nen MK1 Facelift mit 2,0ltr DOHC,
    Das ist ein 8V und definitiv mit MT75 Getriebe und die haben kein Zentralausrücklager.

    Was für ein BJ war denn deiner,müsste dann ein 95er gewesen sein
     
Thema:

Schaltprobleme

Die Seite wird geladen...

Schaltprobleme - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schaltprobleme

    Schaltprobleme: Schaltproblemme hallo, Schaltprobleme im kalten zustand vom ersten auf den zweiten gang geht gar nicht wenn er etwas warm ist so nach...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Rasseln im Motor beim Starten

    Rasseln im Motor beim Starten: Hallo, vor einigen Tagen drang beim Starten aus dem Motorbereich (Benziner, 2.0 L) ein Scheppern, als hätte man Schrauben in den Motor...
  3. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Schaltprobleme

    Schaltprobleme: Guten Morgen User, Seit ca. einer Woche hab ich Probleme mit meinen C-Max, beim Schalten. Beim Schalten, kommt es ab und zu vor, dass ich nach...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP schaltprobleme

    schaltprobleme: hallo! nachdem ich gestern nur noch schlecht schalten konnte und kurz danach gar nicht mehr, habe ich mich mal unter mein auto gelegt. siehe da...
  5. Fusion (Bj. 02-**) JU2 Schaltprobleme

    Schaltprobleme: [FONT=&quot]Hallo Zusammen, ich fahre einen Fusion JU2 Automatik + Tiptronic. Der Wagen hat nun 172.000km runter. Seitdem ich ihn habe...