Scheibe wechseln??

Diskutiere Scheibe wechseln?? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, ist es eigentlich schwer eine Autoscheibe selber zu wechseln? Mir ist die Seitenscheibe an der Fahrertür eingeschlagen worden, und da...

  1. #1 hotschi, 19.05.2006
    hotschi

    hotschi Guest

    Hallo,

    ist es eigentlich schwer eine Autoscheibe selber zu wechseln? Mir ist die Seitenscheibe an der Fahrertür eingeschlagen worden, und da ich nur eine Haftpflicht habe ist auch nix mit Versicherung. Die scheibe ist zum Kurbeln. Also ich bin Handwerklich nicht unbegabt, habe aber kaum Ahnung von KFZ. Lässt sich so was machen? Und was für ein Werkzeug bräuchte ich da? Wenn einer eine Anleitung in Netz weiß wäre das Super.
    Es ist ein Fiesta Bj. 96.

    Danke und Gruß
    Streu
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hotschi, 19.05.2006
    hotschi

    hotschi Guest

  4. #3 M.Reinhardt, 21.05.2006
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Hi!

    Um den Kauf einer Seitenscheibe kommst Du sowieso nicht herum-d.h. da ist es schonmal Essig mit Geld sparen.Der Ersatz einer solchen Scheibe dauert in der Werkstatt weit weniger als ne Stunde.Da auch bei einer Teilkaskoversicherung in der Regel eine Selbstbeteiligung von mindestens 150€ besteht,stehst Du nicht schlechter da als jemand mit Versicherung (sofern nur die Scheibe beschädigt wurde).
    Ne andere Variante ist der eigene Ausbau einer Scheibe an nem Unfallfiesta beim Schrotti.Du sparst ein wenig an der nicht allzu teuren Scheibe und gewinnst noch an Erfahrung.Der Tausch der Seitenscheibe mit manuellem Kurbelapparat bei nem Fiesta ist ne Kleinigkeit.Wenn Du ne Scheibe hast und Dich wirklich selbst dran machen willst,melde Dich nochmal.Wenn die Türverkleidung ab ist und Du vorsichtig die Plastikfolie dahinter entfernt hast,siehst Du dem "technischen Wunderwerk" schon an wie's funktioniert und wirst damit sicher klarkommen.Beim Wechsel nicht vergessen die Fensterführung und die Türe innen sorgfältig von Glasresten
    zu befreien.Die Fensterkurbel ist übrigens mit ner Klammer gesichert,die Du sehen kannst wenn Du die Türverkleidung hinter der Kurbel etwas nach innen drückst-die Klammer kannst Du seitlich mit nem schmalen Schraubendreher rausdrücken.Wenn Du noch Fragen hast-einfach nochmal posten.

    Ciao,Micha
     
  5. #4 BlackHazard, 21.05.2006
    BlackHazard

    BlackHazard ColD air, no reLoad

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub die scheibe ist gerademal mit zwei schrauben festgemacht ,.. zumindest ist das beim 95er so ^^ . Wenn du bei der Kurbel diese Klammer rausdrückst, wie micha schon sagte, dann achte darauf, dass die dir nicht abhanden kommt ,.. ist ganz schön scheisse so ein ding zu suchen und ohne es hält die kurbel nicht mehr richtig ... ansonsten stimme ich micha voll und ganz zu .... zum Schrottplatz fahren ,.. scheibe (wenn möglich) selbst ausbauen. Dabei kannste schonmal sehen wie das dann später bei dir funktioniert.... und bei nem schrott auto ist es ja nicht so schlimm, wenn du da mal was kaputt machst :wink: dann kannst du auch mit genug vorwissen an den ausbau deiner alten scheibe gehen. Und der rest isst damit ein Klacks ;).... viel Spass beim basteln.

    Und wie gesagt sollten noch fragen auftauchen, dann frag ruhig ;)

    MfG BlackHazard
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Scheibe wechseln??

Die Seite wird geladen...

Scheibe wechseln?? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Wärmetauscher wechseln

    Wärmetauscher wechseln: Hallo Leute, Vorab: ich hab schon einiges über dieses Thema im Web gelesen, habe aber leider nichts wirklich zufriedenstellendes gefunden. Mein...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Katalysator selber Wechseln?

    Katalysator selber Wechseln?: Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem , ein kleiner süßer Mader hat mir die Zündkabel durchgebissen ...da ich nicht jeden morgen unter die...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fahrwerk bzw Federn wechseln

    Fahrwerk bzw Federn wechseln: So und los gehts...Was braucht man dazu? Grube? Hebebühne? Weder noch! Ihr braucht n Wagenheber und Unterstellböcke, einen gut sortierten...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI

    AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI: Hallo zusammen, hier eine bebilderte Anleitung zum Tausch des AGR-Ventils beim Focus 2 1.6 TDCi mit 109 PS, ähnlich vermutlich auch für andere...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Türlautsprecher wechseln / Adapterringe

    Türlautsprecher wechseln / Adapterringe: Guten Tag, ich bin stolzer Besitzer eines Focus mk3 und bin mit dem Auto rundum zufrieden :) Da ich jedoch gern Musik höre und auch selbst mache,...