Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Scheibenbremsen vom Puma auf Fiesta MK4

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk4/5 Forum" wurde erstellt von matrix1694, 30.05.2016.

  1. #1 matrix1694, 30.05.2016
    matrix1694

    matrix1694 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta mk4, 1998, 1,3i
    Hallo,
    ich fahre einen Ford Fiesta MK4 1,3i Baujahr 1998. Da ich noch nichts im Internet finden konnte, versuche ich auf diesem Wege herauszufinden ob ich die Scheibenbremsen vom Puma auf meinen Fiesta bekomme. Wenn ja gibt es da irgendwelche Besonderheiten auf die ich achten muss ? Muss ich den Bremssattel vom Puma dann nehmen und passen die Lochabstände ?

    Danke im Vorraus!!


    Mfg

    Matthias F.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Border

    Border Forum Profi

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Fiesta SUV Proto
    Past alles plug&Play
    aber beim puma gibt es 2 verschiedene
    Scheibengrössen
    240 und 260
    deshalb braucht man die jeweils richtigen bremsträger
    dazu
     
  4. #3 matrix1694, 30.05.2016
    matrix1694

    matrix1694 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta mk4, 1998, 1,3i
    Erstmal danke für die schnelle Antwort:). Habe ich denn Vorteile wie bessere Bremskraft etc wenn ich die Puma Bremmscheiben verbaue ?

    Mit freundlichen Grüßen
    Matthias F.
     
  5. Border

    Border Forum Profi

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Fiesta SUV Proto
    ich hatte bei meinem puma auch erst die 240mm scheiben drin und die bremse war ständig überfordert
    von den 125PS+
    hab dann auch auf die 260mm anlage ( allerdings von einem fofi mk6 ) umgebaut
    und ich muß sagen , die ist bedeutend besser , allerdings könnte da noch etwas mehr sein .

    aber für einen 1,3 mit max 60 PS reicht die 260 mm auf alle fälle , aber nur die bremsscheiben allein kann man nicht einfach so drauf bauen
    man braucht dann auch die richtigen beläge und bremssättel+Träger dazu .
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Scheibenbremsen vom Puma auf Fiesta MK4

Die Seite wird geladen...

Scheibenbremsen vom Puma auf Fiesta MK4 - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht

    Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht: Hallo, wenn ich das Gebläse auf 1 oder 2 habe, quietscht der Lüfter. Weiß jemand wie ich an den dran komme? Wo sitzt der? Und dann einfach...
  2. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  3. Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel

    Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Ford Fiesta Ambiente 1,25 mit dem Baujahr 10/2016 gekauft. Hab aber gar nicht dran gedacht...
  4. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  5. Biete Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß

    Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß: Hab noch drei Spoiler aus Umbau auf Sport liegen. Stück 9,- € plus Versand