Scheibenfrostschutz in Kühlerfrostschutz-Behälter gefüllt

Diskutiere Scheibenfrostschutz in Kühlerfrostschutz-Behälter gefüllt im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo! Mir is echt was doofes passiert. Eigentlich wollte ich das leergewordene Scheibenfrostschutz-Wasser wieder auffüllen. Habe dabei dann...

  1. #1 Anonymous, 05.03.2004
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo!

    Mir is echt was doofes passiert.
    Eigentlich wollte ich das leergewordene Scheibenfrostschutz-Wasser wieder auffüllen. Habe dabei dann ca 0,7 Liter von dieser Flüssigkeit und 0,7 Liter Wasser in den Behälter für die Motor-Kühlerschutz-Flüssigkeit eingefüllt.
    Nachdem ich dies gemerkt habe, habe ich mit nem Schlauch wieder so 1,4 Liter abgesaugt. Klar hat sich die Flüssigkeit schon vermischt....
    Deswegen wollt ich jetzt wissen, ob das irgendwelche Folgen haben kann... und da ja das Kühlwasser im Motor so bis 90 Grad warm wird, wollte ich wissen, ob dann das Scheibenfrostschutz-Wasser das aushält...

    Sorry, aber n bissl blöd muss ma ja immer sein *g*
    Hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen!

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rolle

    Rolle Forum As

    Dabei seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra GT Coupe 92
    Mustang 87/97
    An und fürsich dürfte da nix passieren,da Scheibenfrostschutz auf Alkoholbasis aufgebaut ist verdunstet der Alkohol und nur der gute duft bleibt im Kühler,also keinen Stress deswegen!
     
  4. #3 big.sharky, 06.03.2004
    big.sharky

    big.sharky Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Turnier 1,8 - Sharan 1,8T
    Da würde ich mir auch keine großen Gedanken drum machen!
     
  5. #4 Holger Haupt, 08.03.2004
    Holger Haupt

    Holger Haupt Guest

    Wenn Du 1,4l wieder abgesaugt hast sehe ich da auch kein Problem!

    Mfg Holger
     
  6. #5 REDst@r, 09.06.2004
    REDst@r

    REDst@r Guest

    ich möchte dir jetzt keine Angst machen, aber sobald irgend eine Seife drin ist, und das wasser umgewälzt wird fängt es an zu schäumen und es kann passieren das der Schaum sich so festsetzt, das z.B. nicht mehr alle Bereiche im Zylinderkopf richtig gekühlt werden und es dadurch zu Spannungen oder zu schlimmeren kommt. Ich empfehle dir dringend es zu tauschen, zwar verfleigt wie gesagt der alkohol, aber trotzdem sind noch andere Bestandteile mit drin. also raus damit. Wenn du ausschliessen kannst das irgend welche Seifen drin sind und du beobachten kannst ob es schäumt, brauchst du es erst beim Wintercheck machen.

    mfg
     
Thema:

Scheibenfrostschutz in Kühlerfrostschutz-Behälter gefüllt

Die Seite wird geladen...

Scheibenfrostschutz in Kühlerfrostschutz-Behälter gefüllt - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus behalten?

    Ford Focus behalten?: Hallo zusammen, ich habe folgendes Kaufproblem, mit dem ich mich seit einer Woche quäle. Ich besitze einen 16 Jahre alten Ford Focus mit gut...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Behalten oder abgeben ?

    Behalten oder abgeben ?: Wie ist Eure Meinung ? Fiesta behalten oder verkaufen ? Mein Ford Fiesta BJ 2009 hat jetzt 142000 km gelaufen. Funktioniert problemlos. Bin sehr...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Kühlerfrostschutz

    Kühlerfrostschutz: generelle Frage zum Kühlerfrostschutz nach 11 jahren möchte ich die Kühler Flüssigkeit tauschen. Welchen Frostschutz kann ich beim...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Behälter Öl Servolenkung beim 2.0 TDCI

    Behälter Öl Servolenkung beim 2.0 TDCI: Hallo, weiss jemand wo sich beim Focus Mk2 2.0 TDCI der Behälter für das Öl der Servolenkung befindet ? Im Motorraum ist auf Anhieb nix zu sehen...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Turbo extra Öl Behälter?

    Turbo extra Öl Behälter?: Hallo liebe Gemeinde. Gibt es bei dem 2.0l Diesel einen extra Öl oder sonstiges an Behälter was gewartet werden muss? Mir wurde sowas schon öfters...