Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Scheibenheizung

Diskutiere Scheibenheizung im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Erst mal möchte ich ein großes Lob loswerden, es ist mir aufgefallen das in diesem Forum ein sehr guter und humorvoller Umgangston...

  1. #1 Manni2710, 30.10.2008
    Manni2710

    Manni2710 Neuling

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 1.6 85 kw Titanium
    Hallo
    Erst mal möchte ich ein großes Lob loswerden, es ist mir aufgefallen das in diesem Forum ein sehr guter und humorvoller Umgangston herrscht.

    So jetzt zu meiner Frage: Ist es bei einem Focus 1.6 Titanium Bj.08 üblich, das bei einer Temperatur von unter 4 Grad beim jedem Anlassen die Front und Heckscheibenheizung angeht.

    Mit freundlichen Grüßen
    Manfred
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 30.10.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Ja ist recht so! Dazu müsste noch in deinem Cockpit ein Schneeflockensymbol erscheinen (wenn ich da nicht irre).
     
  4. #3 Janosch, 30.10.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hmm, dann is das wohl ausstattungsabhängig?! Mein Sport hat das nich, da muss man die Scheiben-Heizung manuell betätigen :gruebel:
     
  5. #4 rkueffner4711, 30.10.2008
    rkueffner4711

    rkueffner4711 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Titanium, 2008, 1.8 - 125PS
    Hi,
    bei meinen Titanium ist das auch so...

    Es ist aber nicht nur beim anlassen, sondern eigentlich immer dann wenn die Aussentemperatur die 4 Grad erreicht!
    Das passiert aber nur einmal, sprich ist die Temperatur zwischenzeitlich mal über 4 Grad und sinkt danach wieder ab, gehts nicht erneut an, die Schneeflocke kommt schon wieder (gelb) und ab 0 Grad is se dann rot.
     
  6. #5 Manni2710, 30.10.2008
    Manni2710

    Manni2710 Neuling

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 1.6 85 kw Titanium
    Mr. Binford, du irrst dich nicht :top1:es leuchtet eine Schneeflocke auf.

    Blöd ist es nur das man bei jedem Anlassen die Scheiben Heizungen abstellen muss, um die Batterie nicht zu überfordern.

    Mit freundlichen Grüßen
    Manfred
     
  7. #6 rkueffner4711, 30.10.2008
    rkueffner4711

    rkueffner4711 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Titanium, 2008, 1.8 - 125PS
    Die Batterie sollte es aushalten und naja, die 2 knöpfe sind ja schnell gedrückt ;-)
     
  8. #7 Dorminator, 30.10.2008
    Dorminator

    Dorminator Forum As

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Tdci
    Oh man,wieviel bescheuerte sachen fallen denen denn noch ein?
    Klima schaltet sich ein bei stellung auf scheibe...scheibenheizungen bei temp unter 4 grad...sowas unnötiges,so oft wie diese sachen sinn machen,kann man das auch noch selbst einschalten.
    meiner macht das zum glück auch nicht,weder die klima wenn der wind zu den scheiben,noch die heizungen wenns unter 4 grad ist...außer dem gelben symbol und nen kurzen piepser (den man auch noch abstellen kann) passiert da nichts
     
  9. #8 herbie801, 30.10.2008
    herbie801

    herbie801 Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FORD´08 2,5l
    Also ich kann zu den Thema sagen, bei der ersten "Temperaturwarnstufe" schalten die Scheibenheizungen (Front/Heck) noch nicht automatisch ein. Erst bei der zweiten. Leider weiß ich jetzt die Farbliche Anzeige und die Temperatur nicht genau. :) Macht aber nichts.
    Und so wie ich das erlebt habe gehen beide nach einer bestimmten Zeit (etwa 2-3 Minuten) auch selbständig wieder aus. Quasi Auto-ein -> Auto-aus. Bei manueller schaltung weiß ich nicht ob es sich von alleine abstellt.

    Aber das sich davon die Batterie leert kann ich mir nicht vorstellen. Spätestens wenn die Zündung aus geht, schalten die Dinger ja sowieso aus.
     
  10. #9 schanitzel, 31.10.2008
    schanitzel

    schanitzel Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo ST 2008
    Also ich finde das gar nicht ungeschickt. Gibt's aber - soweit ich weiß - erst seit den Facelifts, deswegen passiert bei deinem nichts, Janosch. Bei meinem gehen die beiden Scheibenheizungen schon bei der ersten Temperaturwarnstufe (gelbe Schneeflocke) an, aber nur, wenn der Motor noch kalt ist, also die Gefahr besteht, dass die Scheiben anlaufen. Wenn Du das Auto abstellst und setzt Dich nach 10 Minuten wieder rein und alles ist noch warm, dann gehen die Scheibenheizungen nicht automatisch an.

    Gruß,
    Michael
     
    Avalongrau gefällt das.
  11. #10 uwe3003, 01.11.2008
    uwe3003

    uwe3003 Guest

    Hallo Manfred!
    Auch ich habe einen Titanium Baujahr 09/2008. Der hat zwar keine Frontscheibenheizung, aber die Heckscheibenheizung schaltet sich auch bei mir automatisch an wenn die Schneeflocke im Drehzahlmesser aufleuchtet.
    Gruss
    Uwe
     
  12. air

    air Neuling

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    scheibenheizung geht bei meinem auch nicht automatisch an.ich kann mir das aber schon vorstellen dass das gerade in den kommenden monaten recht nervig sein kann die heizung immer ausschalten zumüssen.

    mit dem geblässe in richtung frontscheibe das nervt mich schon manchmal wenn dann immer die klima mit angeht.gehe immer schon 2-3 teilstriche an der markierung vorbei;)
     
  13. #12 Avalongrau, 23.11.2008
    Avalongrau

    Avalongrau Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II 1/2 , 2008, 1,8 Flexifuel
    Scheibenheizungen

    aha! Gute Erklärung, weiß Du auch warum/wann sich manchmal auch nur die Heckscheibenheizung anschaltet? Und kann man das abschalten?
     
  14. urler

    urler Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS Style 1.6 Ti-VCT115 PS, Bj04.2008
    Scheibenheizungen

    Hallo Leute,

    bei meinem Baujahr 2008 ists das selbe. Laut freundlichen Fordhändler (der war hinterher etwas nicht mehr so freundlich) schalten sich die beiden Scheibenheizungen aber nur ein wenn Gebläse auf mind. Stufe 1 UND Schalter Lüftungsrichtung auf einem der 3 Symbole steht die ein Fenster-Symbol haben.
    Ich habs getestet.. Pustekuchen des is dem vollkommen wurscht wenn das Auto kalt ist wie die Einstellungen sind, aber Scheibenheizung vorne schaltet sich nach ca. 2 Min wieder aus Heckscheibe nach 12 Minuten bei Schalterstellung : Kein Gebläse an und Lüftungsrichtung "Nur unten".
    Das mit der gelben/roten Schneeflocke scheint mir eher zu stimmen, werd ich drauf achten. So wie "schanitzel" schreibt ist es scheinbar bei mir auch.. muss ich wohl mal drauf fester achten.. (prinzipiell hab ich das dick wenn sich da was schaltet ohne dass ich das auch will , eigentlich bin ja ich der Herr im Auto..*glaubich*)

    Gruss Urler
     
  15. domim

    domim Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Titanium Turnier (Bj. 09)
    Hi, ich habe zwar noch nicht meinen neuen Focus, aber er ist bestellt. Die Sache mit der automatisch einschaltenden Front- und Heckscheibenheizung find ich klasse.

    Wie ist es denn in der Praxis? - Man kommt morgens aus dem Haus und alles ist beschlagen oder eingefroren (vorausgesetzt, das Auto steht im Freien). Man startet das Auto und als erstes mache ich eben bei meinem Mondeo immer beide Scheibenheizungen an. Letztendlich hat man wieder mal einen Griff gespart (nur fahren muss man noch selbst).:fahren2:
     
  16. #15 herbie801, 26.11.2008
    herbie801

    herbie801 Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FORD´08 2,5l
    Finds auch eher positiv,.. noch dazu schaltet es ja sowieso nach n paar Minuten bzw Zündung aus,.. wieder aus. Also insgesammt auch keine Gefahr für Batterie etc.

    Was mich eher stört,.. wenn ich die Scheibenwaschanlage vorn betätige wischt es 4-5 mal, dann vergehen ein paar Sekunden und dann wischt er nochmal,.. obwohl die Scheibe durch den Fahrtwind schon trocken is,.. und dann rubbelt der Wischer drüber "wie blöd" :rasend:
     
  17. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Naja, das geht noch.
    Ist meistens auch sinnvoll, wenn die Flüssigkeit eben nochmal nachläuft.

    Was mich tierisch nervt: Der automatisch wischende Heckwischer, beim Einlegen des Rückwärtsganges.
    Einmal bei Frost nicht drann gedacht und die Lippe ist im Ar***

    Alles totaler Blödsinn. Wenn ich was einschalten will, dann kann ich das selber machen.
    Ich hab das dick, wenn mein Auto meint, alles besser wissen zu müssen :nene2:
     
  18. #17 Janosch, 26.11.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Du sprichst mir aus der Seele.
    Ist mir gestern passiert. Frontscheibe schön vom Eis befreit, einmal mit dem Scheibenwischer drüber. Musste kurz zurücksetzen. Leider war die Heckscheibe noch nicht eisfrei, als der Wischer anging. Sowas blödes, als könnt ich den Wischer nicht eigenständig bedienen.
    Halten uns die Ingenieure für so bescheuert? :rasend:
     
  19. #18 Dorminator, 27.11.2008
    Dorminator

    Dorminator Forum As

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Tdci
    ja,das mitn heckwischer nervt mich auch...im sommer is es relativ egal aber jetzt wenn die heckscheibe dreckig ist,dann hört sich das ungesund an...gut,wenn man spritzt is es auch nicht anders,weils ja weng dauert bis es wasser kommt.
    aber ich sehs auch allgemein so,die ganzen helferlein sind schon schön aber ich möcht selbst entscheiden wann ich was haben will.
    und bei kurzstreckenverkehr,spielts auf dauer sicher ne rolle,ob die scheibenheizungen ständig angehen oder nicht...ob man sie nun braucht oder nicht...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mludwig, 28.11.2008
    mludwig

    mludwig Guest

    Hi Leute,

    vom Prinzip her finde ich das automatische einschalten der Front-/Heckscheibenheizung auch sehr gut und gelungen. Was mich allerdings extrem stört, ist dass die Standard-Batterie diesen Herausforderungen nicht gewachsen ist. Scheinbar interessiert die Thematik bezüglich der Batterie nicht wirklich, denn auf meinen Thread in diesem Forenbereich gab es kaum Resonanz.

    Fakt ist auf jeden Fall, dass die Batterie oder die Lichtmaschine auf keinen Fall für die zahlreichen Verbraucher im Auto geeignet ist. Und schon gar nicht bei Kurzstrecken.

    Ja mei, was kann ich denn dafür, wenn mir Ford ab 4°C beide Heizungen + Lüftung + Klima aufdrückt? Ich muss Euch ganz ehrlich sagen, ich lasse mich sicherlich nicht zum Sklaven meines Autos machen und werde ständig die ganzen Verbraucher wieder händisch ausschalten. Nix da! Da muss Ford dann für die entsprechende Energiezufuhr sorgen. Und das passiert halt eben nicht. Für mich ein absolut grosser und nicht zu verachtender Minuspunkt an einem solchen Wagen (ich selber habe auch die Titanium-Ausführung).

    Am Ende lief es darauf hinaus, dass mir der FFH nach viel Tamtam und Gerede die grössere Batterie kostenfrei zur Verfügung gestellt hat.



    Ganz genau, der Kurzstreckenverkehr ist übel, so wie ich das z.Zt. sehe. Bei uns sind das 2x am Tag Strecken mit 2km pro Tour, und dann kommen da evtl. noch Einkaufsfahrten zu. Am Wochenende vielleicht mal Richtung Bremen (also ca. 75km). Diese Art von Benutzung ist aber für meine Verhältnisse eine absolut normale Benutzung, man kann ja auch nicht als Fa. Ford davon ausgehen, dass jeder Wagenbesitzer pro Tag mindestens 200km und mehr fährt...
    Es ist halt nur so, dass es zu viele Verbraucher in dem Auto gibt, und weder die Batterie noch die Lichtmaschine wirklich ausreichend Energie zur Verfügung stellt. Für mich ist's auf jeden Fall megamässig unbefriedigend.

    Noch jemand auf meiner Seite??? ;)

    Zu dem Heckscheibenwischer: Das hat mich schon bei allen Autos seit Scorpio '89 genervt, egal ob Scorpio Fliessheck, Scorpio Kombi, Mondeo Kombi, Mondeo Fliessheck oder sonstwas, ständig geht der Heckscheibenwischer an.
    Ich überlege schon, die Sicherung komplett heraus zu nehmen.

    Liebe Grüsse,
    Michi
     
  22. #20 Dorminator, 28.11.2008
    Dorminator

    Dorminator Forum As

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Tdci
    also ich hab mir jetzt so ne art megapulse bestellt,is aber nicht von novitech sondern von waeco...hoff mal der taugt genauso. meiner macht zwar trotz vieler kurzstrecken noch keine probleme aber man weiß ja nie
     
Thema:

Scheibenheizung

Die Seite wird geladen...

Scheibenheizung - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Bei Aktivierung Scheibenheizung knallen die Abblendbirnen durch

    Bei Aktivierung Scheibenheizung knallen die Abblendbirnen durch: Hallo zusammen Ein Arbeitskollege von mir besitzt einen Fiesta Jg.2007 mit einem merkwürdigen Problem: Wenn er die Scheibenheizung (Front)...
  2. Kontakte Heckscheibenheizung Schalter

    Kontakte Heckscheibenheizung Schalter: Moin, ich habe einen FoFo Mk2 mit Ghia Ausstattung und möchte den freien Schalter in der Mittelkonsole belegen (für meine Fußraumbeleuchtung)....
  3. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Scheibenheizung

    Scheibenheizung: Hey mal ne frage ist es normal das bei der Scheibenheizung immer erst die Beifahrerseite schneller warm wird als die fahrer??
  4. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Scheibenheizung umbauen auf Timer

    Scheibenheizung umbauen auf Timer: HAllo, habe ma die Sufu genutzt um zu sehen ob hier schon das Thena aufgegriffen wurde. Aber außer Nachrüsten und Defekte Scheiben habe ich...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Scheibenheizung macht Probleme

    Scheibenheizung macht Probleme: Hallo Forum, ich habe ein kleines Problem, dieses Problem hatte ich schon beim kauf meinen Fahrzeuges vor fast 2 Jahren. Ich habe die Situation...