Scheibenschwärzung (am Rand) entfernen

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von rainer75, 16.05.2008.

  1. #1 rainer75, 16.05.2008
    rainer75

    rainer75 Neuling

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.6 Ti-VCT - BJ 2007
    Hallo!

    Kaum habe ich ein (fast) neues Auto, schon bin ich wieder am basteln...:)

    Und zwar möchte ich mir gerne eine Rückfahrkamera installieren.
    Allerdings soll das so unauffällig wie möglich geschehen.

    Meine Idee ist es nun, die Kamera unter der Abdeckung des
    Heckwischers (es ist ein Turnier), also innen, zu montieren.
    Denn da ist mehr als genug Platz, es kommt hinterher die
    Originalverkleidung wieder darüber und zudem ist die Montage
    nahe der Mittelachse möglich, so dass die Kamera optimal "sieht".
    Soweit so gut.
    Einziges Problem: In diesem Bereich ist die Scheibe geschwärzt,
    damit man den Wischermotor von aussen nicht sieht.

    Ein kreisrundes Loch von 1cm Durchmesser muss doch leicht
    frei zu bekommen sein dachte ich mir - aber denkste!

    Habe es schon mit wegkratzen und mit Aceton versucht, aber
    diese Beschichtung (sie ist oberflächlich aufgebracht und nicht
    im Glas) geht einfach nicht ab.

    Wer hat eine Idee wie ich das wegbekommen könnte, ohne
    dass das Glas dahinter leidet?
    Oder weiss vielleicht sogar einer woraus diese Beschichtung
    besteht?

    Schon mal besten Dank im Voraus für alle Tipps..

    Grüße,
    Rainer
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rainer75, 20.05.2008
    rainer75

    rainer75 Neuling

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.6 Ti-VCT - BJ 2007
    Habe nun bei Sekurit nachgefragt:

    Bei dieser Schwärzung handelt es sich um eine fest mit dem
    Glas verschmolzene Emaillierung, die so ohne weiteres nicht
    zu entfernen ist.
    Es wäre denkbar diese Schicht abzuschleifen. Dann müsste
    das Glas darunter aber poliert werden, damit es wieder
    voll transparent wird.
    Das ganze geht aber nur in der Theorie, denn das
    Einscheibensicherheitsglas würde bei dieser Prozedur
    mit größter Wahrscheinlichkeit zerbröseln.

    Grüße,
    Rainer
     
Thema:

Scheibenschwärzung (am Rand) entfernen

Die Seite wird geladen...

Scheibenschwärzung (am Rand) entfernen - Ähnliche Themen

  1. Focus Schriftzug entfernen/cleanen

    Focus Schriftzug entfernen/cleanen: Spiele seit geraumer Zeit mit dem Gedanken den Schriftzug am Heck zu entfernen. Wie man Schriftzüge entfernt weiß ich, nur kann ich mir das Heck...
  2. Rückstände von Reifen-Dichtmittel entfernen

    Rückstände von Reifen-Dichtmittel entfernen: Rückstände von Reifen-Dichtmittel auf Rädern und Karosserie lassen sich innerhalb einiger Tage nach dem Einsatz mit einem Baumwolltuch entfernen....
  3. Ausbau der hinteren Türinnenverkleidung mit manuellem Fensteröffner (Fensterkurbel)

    Ausbau der hinteren Türinnenverkleidung mit manuellem Fensteröffner (Fensterkurbel): Hi, um die Innenverkleidung zu entfernen die kleine runde Abdeckung im Türöffner entfernen und die Schraube entfernen. Dannach die beiden...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Originalradio aus dem Auto entfernen? Bitte um Hilfe

    Originalradio aus dem Auto entfernen? Bitte um Hilfe: Hallo allerseits. Bin jetzt schon eine ganze Weile dran und versuche das Blaupunkt Travelpilot TP 170 aus meinem Focus ST 170 zu entfernen. Bin...
  5. EcoSport (Bj. 14-**) JK8 Modellbezeichnung Heck entfernen

    Modellbezeichnung Heck entfernen: Hallo alle zusammen. Kann mir jemand sagen, wie die Typenbezeichnung und der Zusatz ecoboost am Heck des ECOSPORTs angebracht sind??? Geklebt oder...