Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Scheibenspritzanlage defekt?

Diskutiere Scheibenspritzanlage defekt? im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen, leider tut meine Scheibenspritzanlage kein Mux wenn ich auf den Knopf drücke! Die Scheibenwischer gehen zwar ihre 3x hin und...

  1. #1 jankann, 06.09.2011
    jankann

    jankann Neuling

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK5 1.3 , 2001
    Hallo zusammen,

    leider tut meine Scheibenspritzanlage kein Mux wenn ich auf den Knopf drücke!
    Die Scheibenwischer gehen zwar ihre 3x hin und her aber das wars...
    Es ist auch kein Geräusch der Pumpe zu hören..

    Die Sicherung habe ich schon kontrolliert, Wasser ist auch drin und festgefroren ist bei den Temperaturen momentan auch nichts...

    Nun wollte ich mal an der Pumpe selbst schaun ob sich irgendein Kabel/Schlauch etc. gelöst hat...

    Nun meine Frage, wo sitzt die Pumpe eigentlich?! :rotwerden:
    Ich habe schonmal geschaut aber nichts gefunden im Motoraum??

    bzw. woran könnte es noch liegen?!

    lg
     
  2. vito

    vito Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8/Fiesta Mk 51.6/Focus MK2`08 ST
    der behälter und die pumpe sitzen auf der beifahrerseite hinter dem kotflügel
     
  3. #3 jankann, 06.09.2011
    jankann

    jankann Neuling

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK5 1.3 , 2001
    ah okay danke...

    also so gut wie unzugänglich oder?
     
  4. #4 vanguardboy, 06.09.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Man kommt ran ;) Wahrscheinlich scheinwerfer ausbauen..

    vllt ist auch nur dein lenkstockschalter defekt.
     
  5. #5 jankann, 06.09.2011
    jankann

    jankann Neuling

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK5 1.3 , 2001
    also wenn ich den schalter nach oben oder unten verstelle gehen die scheibenwischer an, ist ja klar...
    aber wenn ich an der seite draufdrücke, solltre ja eig. das wasser auf die scheibe spritzen aber nichts tut sich, nur die wischer gehen 3x hin und her....
    also ich weiß nicht, könnte es trotzdem der schalter sein?

    sowieso ganz komische sache find ich, ich hab s' noch benutzt das weiß ich mittags und hab ihn dann abgestellt... abends bin ich nochmal gefahren, und es ging einfach nicht mehr:gruebel:

    naja, muss ich wohl mal versuchen irgendwie an die pumpe unter dem kotflügle zu kommen...
     
  6. SimonS

    SimonS Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK5 Sport 1.6l 103PS
    Wagenheber drunter, Rechtes Vorderrad ab, Innenradhaus raus -> tada...
     
  7. #7 vanguardboy, 06.09.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Ich hatte das problem bei meinen MK6 gehabt. Wischer gingen beim reindruecken, aber die Pumpe macht kein mucks. Hab dann den lenkstockschalter gewechselt fuer 15euro, und tada die Pumpe ging wieder.
     
  8. #8 jankann, 08.10.2011
    jankann

    jankann Neuling

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK5 1.3 , 2001

    ... ist der austausch kompliziert bzw. kann man das selbst machen ohne großen aufwand? muss man verkleidungsteile am lenkrad abbaun?
    wie sieht es mit den dem Airbag aus? nicht etwas riskant den lenkstockschalter selbst auszutauschen?

    hab nämlich jetzt mal bei mir eine neue pumpe eingebaut und trotzdem kein mucks... bin jetzt wieder auf fehlersuche...

    hat noch jmd. eine idee?

    Den Lenkstockschalter werd' ich mir aber mal genauer anschaun, danke für den tipp!:top1:
     
  9. #9 Kletterbuxe, 08.10.2011
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
  10. #10 westerwaelder, 09.10.2011
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Hallo,
    den stecker von der pumpe abziehen und prüfen ob strom ankommt bei betätigung.
    liegt strom an, wird die pumpe defekt sein. ist einfach zu tauschen.
    kein strom, dann den lenkstockschalter prüfen. lenkrad muß nicht abgebaut werden, nur die verkleidung hinter dem lenkrad.

    Arndt
     
    jankann gefällt das.
Thema:

Scheibenspritzanlage defekt?

Die Seite wird geladen...

Scheibenspritzanlage defekt? - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus 1.8TDCI Lichtmaschine defekt, mit Riemenscheibe ?

    Ford Focus 1.8TDCI Lichtmaschine defekt, mit Riemenscheibe ?: Hallo Ford-Fans, beim Focus von meinem Vater (Kombi, BJ 10.2013, 1.8 tdci, 100 PS) leuchtete immer häufiger die Ladekontroll-Leuchte während der...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW LLRV defekt und nun noch ABS/ASR

    LLRV defekt und nun noch ABS/ASR: Hallo Ford Freunde, in "Hallo" erstmal, bin neu hier. Ich bin Andy, 45 Jahre alt, komme aus München mit Berliner Migrationshintergrund und bin...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Batterie Defekt ? 3 Ampere Ruhestrom ?

    Batterie Defekt ? 3 Ampere Ruhestrom ?: Hallöchen Zusammen, ich verzweifel gerade mit meinem Focus 1.6 TDCI (Bj 12/12) , letzte Woche bin ich unterwegs nicht mehr weggekommen, Batterie...
  4. SportKA (Bj. 03-08) RBT Alarmanlage/ Schließquettierung defekt??

    Alarmanlage/ Schließquettierung defekt??: Liebes Ford Ka Forum, ich bin neu hier und hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt bzw ein paar Tipps auf Lager habt. Folgendes Problem habe ich mit...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Motorstörung wegen defekter Drosselklappe (1.6l Benziner)

    Motorstörung wegen defekter Drosselklappe (1.6l Benziner): Guten Abend, mein Focus (8566/ABN mit SHDA) hat nun nach 160.000 km und 9 Jahren das erste echte technische Problem: Das Auto zeigt in...