Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Scheibenwaschdüse - Heckklappe

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von moppedkv4, 15.12.2009.

  1. #1 moppedkv4, 15.12.2009
    moppedkv4

    moppedkv4 Neuling

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi, 2002, 1,8i
    Hallo Gemeinde!!!

    Wer kann mir helfen? Ich fahre einen Mondeo-Kombi Baujahr 2002. Seit einiger Zeit ist meine Scheibenwaschdüse für die Heckklappe verstellt. Das Wasser geht ca. 1m hinter das Fahrzeug, aber nicht auf die Heckscheibe. Jetzt habe ich gedacht, da nimmt man eine Stecknaden und korrigiert das, aber so einfach ging das nicht. Das funktioniert nur bei den vorderen Scheibenwaschdüsen, da ist ein Loch in der verstellbaren Kugel. Hinten ist ein feiner Schlitz zu erkennen, wo ich nicht weis wie man da etwas einstellt. Ich will ja auch nichts kaputt machen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.419
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Vieleicht lässt sich die mit einem kleinen Schraubenzieher einstellen?
    Oder so lassen um die Stoßstangenlecker abzuschrecken :boesegrinsen:
     
  4. #3 moppedkv4, 22.12.2009
    moppedkv4

    moppedkv4 Neuling

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi, 2002, 1,8i
    Ich habs mit ner Messerklinge versucht, hatleider nicht geklappt. Da werd ichs wohl für die Stoßstangenknutscher so lassen:zunge1:.
     
  5. #4 Der Olaf, 31.08.2010
    Der Olaf

    Der Olaf Neuling

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, Bj 03, 2.0 TDCI 96kw
    Habe das Problem ähnlich

    Hi Leute!

    Ich habe meinen Mondeo Mk3 seit Kurzem. Prima Auto, aber ein paar Problemchen gibt's auch.
    So auch bei meiner hinteren Waschdüse (Turnier). Die scheint verstopft zu sein. Wie bekomme ich die frei?
    Ggf. weiß vielleicht jemand, wie ich die da herausgebaut bekomme?
    Der linke Scheinwerferreiniger ist ebenfalls dicht. Was tun?

    Danke im voraus!
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Scheibenwaschdüse - Heckklappe

Die Seite wird geladen...

Scheibenwaschdüse - Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  2. Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt

    Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt: Moin moin, seit ein / zwei Tagen ist der zentrale Tür-Schließmechanismus beim Focus Turnier defekt. Sowohl das Abschließen mit der...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Beheizte Scheibenwaschdüsen Nachrüsten

    Beheizte Scheibenwaschdüsen Nachrüsten: Hallo, ich möchte bei meinem FOFo MK2 FL Bj. 06/2008 die beheizten Waschdüsen Nachrüsten. Düsen sind bereits drin, das Kabel in der Motorhaube...
  4. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Bordcomputer sagt Heckklappe geöffnet

    Bordcomputer sagt Heckklappe geöffnet: Mein Ford Ka Bj. 2009 lässt sich nicht über die Zentralverriegelung schließen, weil laut Bordcomputer die Heckklappe geöffnet sein soll. Sie ist...
  5. Kofferraum / Heckklappe entriegeln

    Kofferraum / Heckklappe entriegeln: Hallo liebe Forengemeinde! Nach kürzlich erfolgtem Kauf eines FoFo Baujahr 2001 (Stufenheck) habe ich ein kleines Problem: Die Heckklappe lässt...