Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Scheibenwischer wechseln

Diskutiere Scheibenwischer wechseln im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Vorab: die Suchfunktion habe ich genutzt ! ;) Ich brauche neue Scheibenwischer vorne. Also habe ich mich ein wenig schlau gemacht und bin zu dem...

  1. #1 Schadstoff, 10.02.2010
    Schadstoff

    Schadstoff Guest

    Vorab: die Suchfunktion habe ich genutzt ! ;)

    Ich brauche neue Scheibenwischer vorne. Also habe ich mich ein wenig schlau gemacht und bin zu dem Ergebnis gekommen dass die Bosch AeroTwin Scheibenwischer wohl sehr gut sind. Jetzt weiß ich dass ich ein 475/475mm Set brauche,allerdings weiß ich nicht ob ich einen sog. Flachbalkenwischern oder Metallbügelwischer habe.. Sprich ob die Scheibenwischer reichen oder ob ich das Upgrade Set brauche..

    Die folgenden Scheibenwischer bekomme ich vorgeschlagen

    http://www.scheibenwischer.com/vaf/product/list/?vcat=PKW&make=13&model=149&option=246&year=1719

    Eigentlich würde ich gerne die mit Spoiler nehmen, weil diese Testsieger bei ADAC waren. Aber ich bezweifel dass ich ein Flachbalkenwischer habe. Habe mal bisschen gegooglet und ich habe ganz offensichtlich Metallbügelwischer. Bin mir aber nicht sicher, wollte also hier nochmal nachfragen..

    Oder reichen die standart SWF mit Spoiler völlig aus?? Ein paar Erfahrungsberichte wären gut.

    LG Schadi
     
  2. #2 sebastianw, 10.02.2010
    sebastianw

    sebastianw Guest

    Aufgrund des Baujahres deines Autos würde ich sagen, du hast normale Metallbügelwischer. Flachbalkenwischer serienmäßig gibts erst bei neueren Autos. Die Flachbalkenwischer aus deinem Link kannst du aber trotzdem kaufen. Das sind nämlich Nachrüst-Sets extra für ältere Autos die noch nicht die neue Flachbalkenwischer-Halterung haben, sondern noch diesen guten alten Bügel zum einhängen (http://www.scheibenwischer.com/catalog/product/gallery/id/58/image/151/) .
    Hab meinen MK6 auch mit den BoschAeroTwins nachgerüstet und bin sehr zufrieden damit.
     
  3. #3 Alex1980, 10.02.2010
    Alex1980

    Alex1980 Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST 09.
    Hallo
    original hast du Wischer mit nem Metalbügel, kannst aber auch Die Aerowischer(Flachbalkenwischer) von Ford bzw. Zubehör bekommen muss halöt die Aufnahme passen. Die Aerowischer kosten auch etwas mehr.
    Ich persönlich benutze die Aerowischer obwohl ich auch die alten Metalbügelwischer als original dran hatte und bin absolut zufrieden. Mit den alten Wischern hat ich nur probleme, die haben ständig auf der Scheibe gerattert (einstellversuche brachten nur kurz Besserung. Habe bestimmt 10 Sätze ausprobiert). Mit den Aerowischern war das Problem weg.
     
  4. #4 Schadstoff, 10.02.2010
    Schadstoff

    Schadstoff Guest

  5. #5 Fröschi, 11.02.2010
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    @Schadstoff:

    Wenn du dir mal die netten Bilderchen in deinem ersten Link anschaust, kannst du dir die Frage selbst beantworten, welchen Wischertyp du hast.

    Und zu dem tollen Aerotwin:
    Hab ich jetzt gerade auf meinem Fiasko MK6, der ab Werk noch die alten Metallbügelwischer hat. Genau die "Nachrüstlösung" die du favorisierst.

    Mein Fazit: Nie wieder!!

    Kosten nen Ar***voll Geld und ab ca. 100km/h fangen die an, das mühselig beiseite gewischte Wasser wieder auf der Scheibe zu verteilen. Die Dinger ziehen eine ca. 5cm breite Wasserspur genau in Augenhöhe vom linken Scheibenrand zurück auf die Scheibe - mitten in dein Sichtfeld.

    Also genau die Eigenschaft, die man sich vom Aero erhofft (besseres Wischergebnis gerade bei hohen Geschwindigkeiten...) wird durch diese Unart wieder zunichte gemacht und darüber hinaus noch in's Gegenteil umgekehrt.

    Warum ist das so?
    Weil unsere "alten" Autos einfach nicht für die Aeros gemacht sind. Wir haben schlichtweg den falschen Wischerarm dafür. Und deswegen hat der "Nachrüst-Aerotwin" in der Mitte des Wischerblattes einen dicken, fetten Plastik-Knubbel, in dem sich die Aufnahme für den "Standart-Wischerarm" verbirgt.
    Und dieser Plastikknubbel verursacht Luftverwirbelungen, der dann bei höheren Geschwindigkeiten anfängt, das Wasser sauber auf der soeben gewischen Fläche zu verteilen... ;-)
    Aerotwin's ab Werk haben eine flache Wischeraufnahme --> keine Luftverwirbelung --> keine Wasserspielchen ;-)

    Ist mal wieder so ein Beispiel, daß Nachrüstlösungen oftmals nur bedingt funktionieren *gg*

    Gruß Torsten
     
  6. #6 Schadstoff, 11.02.2010
    Schadstoff

    Schadstoff Guest

    Hey, DAS ist mal eine Antwort! Das Argument dass das Auto dafür garnicht geeignet ist sehe ich ein.. Dann werde ich wohl die standart SWF mit Metallbügel (mit Spoiler?!) nehmen!

    LG Schadi
     
  7. #7 Fröschi, 11.02.2010
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Ja, SWF oder Bosch Twin (OHNE Aero!!) mit Spoiler.
    Ich fahre schon seit Jahren die Bosch Twin mit Spoiler und bin damit sehr zufrieden.
    Und genau die kommen auch im Frühjahr wieder drauf ;-)


    Gruß Torsten
     
  8. #8 Schadstoff, 11.02.2010
    Schadstoff

    Schadstoff Guest

    Ja also bei dem Wetter haue ich mir auch keine neuen Scheibenwischer mehr drauf.. :D

    LG Schadi
     
  9. #9 Der Pendler, 12.02.2010
    Der Pendler

    Der Pendler Tiefflieger

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier GHIA BWY 2.5l V6
    Tach!

    @Fröschi:

    Das kommt ganz darauf an, auf welchem Fzg Du die Dinger montierst!
    Bei meinem A6 hatte ich immer Probleme mit den Originalen (abheben bei hohen Geschwindigkeiten, schlieren) und auch mit den Spoilern von Bosch, hab dann auf Aerotwin umgerüstet - und es ward Licht!:top1:

    Hab sie dann auf meinem Escort probiert, bei gleichem super Ergebnis - keinerlei Beeinträchtigung wie von Dir beschrieben.

    Hab die jetzt für meinen Mondi auch besorgt, die kommen dann im Frühjahr drauf.

    Man kann also Deine Problematik nicht verallgemeinern und muss sie Fahrzeug- bzw. Modellbezogen sehen.

    ...eigene Erfahrung...


    mfg:cooool:
     
Thema: Scheibenwischer wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford fiesta 1998 scheibenwischer wechseln

    ,
  2. heckscheibenwischer Ford Fiesta Style

    ,
  3. heckscheibenwischer fiesta 1999

    ,
  4. ford fiesta heck scheibenwischer wechseln,
  5. ford fiesta mk4 scheibenwischer,
  6. fiesta jas jbs scheibenwischer,
  7. scheibenwischerarm defekt fiesta,
  8. heckscheibenwischer ford fiesta mk 4 wechseln,
  9. scheibenwischer ford fiesta 1996,
  10. scheibenwischer bosch fiesta mk4,
  11. ford fiesta 96 heckscheibenwischer halterung,
  12. scheibenwischer ford fiesta bj 1999,
  13. scheibenwischer ford fiesta 96,
  14. ford Fiesta 99 Scheibenwischer tauschen
Die Seite wird geladen...

Scheibenwischer wechseln - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Bewegliche Scheibenwischer

    Bewegliche Scheibenwischer: Hallo Leute, hab mal ne frage. Also ich war letztens in der Waschanlage und als die bürste bei der Frontscheibe war und weiter nach hinten...
  2. Scheibenwischer vorne

    Scheibenwischer vorne: sers zusammen, wie immer bevor ich lange suche...stelle ich die frage mal in den raum und bedanke mich schon mal im voraus für alle ernstgemeinten...
  3. Kohlebürsten wechseln oder gleich neue Lima?

    Kohlebürsten wechseln oder gleich neue Lima?: Hallo Gemeinde hab nen problem mit meiner Lima hab nen cougar V6 mit reichlich Kilometer wollte nun die Kohlen Wechsel und seh nicht wirklich wo...
  4. Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Kolbenringe wechseln

    Kolbenringe wechseln: Hallo, ich möchte die Kolbenringe bei meinem Fiesta wechseln. Kann mir jemand sagen, ob man einfach die Ölwanne abschrauben kann und die Kolben...
  5. Reifen von 216/55/16 auf 205/55/16 wechseln

    Reifen von 216/55/16 auf 205/55/16 wechseln: Ich habe auf den Serienalufelden 215/55/16 und auf den Winter-Stahlfelgen 205/55/16. Wenn man mal davon absieht, dass ich die 205er aufgrund des...