KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Scheinwerfer ausbauen

Diskutiere Scheinwerfer ausbauen im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hat jemand zufällig Erfahrung mit dem Scheinwerfer Ausbau ? Wollte mein Standlicht wechseln und dabei ist mir natürlich die Birne in Scheinwerfer...

  1. #1 Unlucky, 01.03.2013
    Unlucky

    Unlucky Neuling

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 2010
    Hat jemand zufällig Erfahrung mit dem Scheinwerfer Ausbau ? Wollte mein Standlicht wechseln und dabei ist mir natürlich die Birne in Scheinwerfer gefallen, da es so blöde gemacht ist! Danke im voraus :)
     
  2. #2 LTown27ers, 01.03.2013
    LTown27ers

    LTown27ers Neuling

    Dabei seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA , 2009 Benziner
    Du hast von oben 2 Schrauben und eine von unten. An die von unten kommst du durch eine Klappe im Radkasten.

    Das sind Torx-Schrauben ( Sternkopf). Die Bit-Grösse hab ich nicht im Kopf.
     
  3. das_ka

    das_ka Forum As
    Moderator

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford S-Max, 04/2008, 2,0l TDCI (140PS)
    Hi, habe meinen schon mehrmal draußen gehabt.

    Zwei Schrauben erkennst du sofort oben am Scheinwerfer, die eine liegt vorne zum Kühlergrill hin und die andere hinten an der Motorhaubenbefestigung (hier vorsicht, die bricht sehr leicht ab).
    Wenn du die beiden Schrauben (TORX) rausgedreht hat, musst du ein bisschen gelenkig sein: Im Radhaus befindet sich eine Klappe, die musst du aufmachen und dann mit der Hand nach oben tasten, dort befindet sich eine weitere Torx-Schraube, die du noch rausdrehen musst.

    Wenn du die Schraube auch abbekommen hast, musst du noch den Stecker am Scheinwerfer abziehen und darauf achten, dass du dir die Position der Unterlegscheiben merkst und keine verlierst.

    Mit ein wenig Übung und dem passenden Werkzeug hat man den Scheinwerfer in fünf Minuten draussen.

    Gruss
     
  4. #4 McGarry, 01.03.2013
    McGarry

    McGarry Bastler

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    KaII '09 1.2; B-MAX '14 1.6
  5. #5 Unlucky, 03.03.2013
    Unlucky

    Unlucky Neuling

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 2010
    danke für die schnellen antworten! ich werde es mal morgen probieren ! :top1:
     
Thema: Scheinwerfer ausbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford ka ru8 scheinwerfer ausbauen

    ,
  2. ford ka scheinwerfer wechseln

    ,
  3. ford transit scheinwerfer ausbauen

Die Seite wird geladen...

Scheinwerfer ausbauen - Ähnliche Themen

  1. rechter Scheinwerfer leuchtet schwach

    rechter Scheinwerfer leuchtet schwach: Hallo Leute, mein mk4 (BJ 2000, 1.25er Schaltgetriebe) soll demnächst TÜV bekommen. Aktuell habe ich Probleme mit dem rechten Scheinwerfer,...
  2. Luftfilterkasten ausbauen

    Luftfilterkasten ausbauen: [ATTACH] [ATTACH] Bin gerade dabei meinen Luftfilterkasten meinens Fiesta Mk7 auszubauen jetz gibt es nur ein Problem an der linken Seite befindet...
  3. 3. Bremsleuchte ausbauen

    3. Bremsleuchte ausbauen: hallo, Wie kann ich am Focus mk3 Turnier die 3. Bremsleuchte ausbauen? Mit freundlichen Grüßen Mmaaxxii26
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Scheinwerfer austausch

    Scheinwerfer austausch: Hallo, da mein c-max schon etwas in die Jahre gekommen ist, ereilt den Scheinwerfern die bekannte Trübung, die der TÜV garnicht mag. Ich habe sie...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) H15 Tagfahrlicht durch LED Scheinwerfer ersetzen

    H15 Tagfahrlicht durch LED Scheinwerfer ersetzen: Guten Tag, auf European Parts die viele OEM Teile von Ford anbietet sind mir diese LED Scheinwerfer aufgefallen www...