Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Scheinwerfer...was hat es mit den pfeilen auf sich?

Diskutiere Scheinwerfer...was hat es mit den pfeilen auf sich? im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; ich habe das problem das das licht nicht richtig gebrochen wird, und ich einen runden lichtkegel habe...das heisst ich brauche neue...

  1. #1 Boosted, 31.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2011
    Boosted

    Boosted Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo '93 1.6
    ich habe das problem das das licht nicht richtig gebrochen wird, und ich einen runden lichtkegel habe...das heisst ich brauche neue scheinwerfer...nun habe ich mir die mal angekuckt und gesehen das da (unterschiedliche) pfeile drauf sind.
    auf dem linken zeigen beide nach links, auf dem rechten einer links einer rechts.
    habe die etwa eine aussage um was für einen scheinwerfertyp es sich handelt?

    oder wie bekomme ich heraus welche scheinwerfer ich brauche?

    /edit: kann es denn auch ein "billig" scheinwerferset sein siehe: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=350479408899
    oder sollte ich lieber originale vom schrottplatz holen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mondidriver88, 01.08.2011
    Mondidriver88

    Mondidriver88 Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo,2001,2.0l Giha
    Hey kannst du das mit den pfeilen irgendwie besser beschreiben?!? weiß nicht was du damit meinst!??
     
  4. #3 Boosted, 01.08.2011
    Boosted

    Boosted Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo '93 1.6
    auf dem scheinwerferglas sind pfeile abgebildet (wo auch die restlichen kennzeichungen sind).
    da kam die idee das diese evtl die leuchtrichtung darstellen...wissen tu ich es allerdings nicht.
     
  5. Barks

    Barks Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 V6
    BMW 550i
    Sind um die Pfeile zufällig Zahlen herum - dann ist das nämlich das Produktionsdatum. Ein Pfeil für das Jahr und der andere für den Monat.;)
     
  6. #5 Boosted, 01.08.2011
    Boosted

    Boosted Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo '93 1.6
    gut möglich, kuck ich morgen mal nach. :D
    steht immernoch die frage aus: lieber originale vom schrottplatz oder neue von fremdfirmen?
    gibts da meinungen dazu?
     
  7. #6 Mondidriver88, 02.08.2011
    Mondidriver88

    Mondidriver88 Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo,2001,2.0l Giha
    Naja also mit den vom schrott kannst nix falsch machen wenn sie komplett heile sind! Von fremdfirmen weiß ich nicht wie es um die Qualität steht. Können gut sein aber auch schlecht!
     
  8. #7 Boosted, 02.08.2011
    Boosted

    Boosted Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo '93 1.6
    denke auch das ich mich mal auf einem schrottplatz umsehen werde.
    etwas billiger dürfte das auch sein :D
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Boosted, 05.08.2011
    Boosted

    Boosted Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo '93 1.6
    war heute mal auf dem schrottplatz und hab dort auch rausgefunden was das problem ist...bei meinen scheinwerfern fehlt die "plastikscheibe" die zwischen glas und lampe ist (bei beiden!).
    der schrottplatz wollte 80€ für beide, da is mir nicht nach handeln zumute gewesen :verdutzt:

    hab anstelle neue bestellt...für 35€/stück.

    wollte das nur mal zum abschluss dieses threads schreiben :D
     
  11. Maica

    Maica aka Fiesta-Michi :D

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3
    Du hast event. englische Scheinwerfer drin, würde den komischen Lichtkegel erklären. Pfeil nach rechts is für Linksverkehr. Siehe auch http://www.code-knacker.de/kraftfahrzeugersatzteile.htm
     
Thema:

Scheinwerfer...was hat es mit den pfeilen auf sich?

Die Seite wird geladen...

Scheinwerfer...was hat es mit den pfeilen auf sich? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Frage zu Scheinwerfern

    Frage zu Scheinwerfern: Hallo liebes Forum, ich bin seit heute wieder stolzer Besitzer eines Fords, genauer ein FoFo MK3 Kombi Sport BJ 2016. Ich habe mich auch schon...
  2. Biete Focus MK2 Original Scheinwerfer

    Focus MK2 Original Scheinwerfer: BIETE ein Paar Original-Teile inklusive Höhenverstellungsmotor. Wie neu - wurden nach Kauf ausgebaut und nie mehr verwendet. 50 €
  3. Maverick (Bj. 00-07) Scheinwerfer gesucht!

    Scheinwerfer gesucht!: Hallo an das Forum, ich freue mich, dass ich Euch gefunden habe! Ich suche dringend einen Scheinwerferersatz für meinen Maverick Bj 2003. Beim TÜV...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Scheinwerfer senken sich ab .-(

    Scheinwerfer senken sich ab .-(: Hallo Freunde der Pflaume :rasend2: Ich habe seid einiger zeit folgendes Problem ,meine Schweinwerfer senken sich ab dieses tritt aber nur...
  5. Maverick (Bj. 00-07) Suche Scheinwerfer mit Leuchtweitenregulierung für Maverick Bj.2004 2,3 l

    Suche Scheinwerfer mit Leuchtweitenregulierung für Maverick Bj.2004 2,3 l: Hi Leute habe das Problem das mein linker Scheinwerfer keine LWR hat und auch kein Kabel für den Stellmotor. Deswegen suche ich einen gebrauchten...