Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Scheinwerfer wechseln.

Diskutiere Scheinwerfer wechseln. im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Abend. :) Ich wollte mir neue Scheinwerfer bestellen für meinen Focus. (2005) Habe folgende gefunden:...

  1. #1 sv2912en, 29.08.2014
    sv2912en

    sv2912en Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2005
    Abend. :)

    Ich wollte mir neue Scheinwerfer bestellen für meinen Focus. (2005)
    Habe folgende gefunden:

    http://www.fk-shop.de/Tuning/Beleuc...lang=0&searchparam=ford+focus+05+scheinwerfer


    Jetzt meine Frage,
    kann ich diese Problemlos anbauen einfach Stecker einstecken und sie leuchten? Oder muss ich da noch was ändern?

    Zudem schreibt der Händler, keine Leuchtmittel enthalten.
    Weiß jemand auf anhieb welche Birnen ich kaufen muss um alles direkt aufeinmal machen zu können.

    Vielleicht hat sich ja wer die selben gekauft.

    Schonmal danke im voraus und ich hoffe auf schnelle Hilfe.
     
  2. #2 klaralang, 30.08.2014
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    kann ich diese Problemlos anbauen einfach Stecker einstecken und sie leuchten? Oder muss ich da noch was ändern?

    Du musst noch ein Kabel verlegen das "Zündungsplus" für die TFL-Funktion liefert.

    Weiß jemand auf anhieb welche Birnen ich kaufen muss um alles direkt aufeinmal machen zu können

    Eigentlich sollten die vorhanden Leuchtmittel weiter verwendet werden ( können ) Kann aber auch sein das die Dayline mit je 2x H1 oder H7 bestückt werden müssen.
    Die Stellmotoren für die Leuchtweitenregelung müssen auch umgebaut werden.
     
  3. #3 basti16.08, 30.08.2014
    basti16.08

    basti16.08 Ford Focus

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2009 1.6
    die LED Leiste dient hierbei nur als Standlicht und nicht als Tagfahrlicht.
     
  4. #4 Focus06, 31.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2014
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Wie klaralang geschrieben hat müssen die Stellmotoren um gebaut werden. Leuchtmittel musst du mal sehen, du kannst auf jeden Fall erst mal mit Abblendicht fahren und die passenden Birnen (sollten sie sich von den originalscheinwerfern unterscheiden) kaufst du schnell nach, ist doch kein Problem.
    Bitte nicht vergessen die Scheinwerfer ein zu stellen. Entweder machst du das in einer Werkstatt, oder du fährst auf ebener Fläsche vor eine gerade Wand, schaltest das Licht der Originalscheinwerfer ein, markierst auf der Wand die Lichtkegel, baust die Scheinwerfer um und stellst sie auf die Markierung der Originalscheinwerfer ein.
    Und bedenke, dass alle Nachrüstscheinwerfer eine wesentlich schlechtere Ausleuchtung haben als die Originalscheinwerfer...

    P.S.: Die LED-Leisten dürfen nicht als Standlicht verwendet werden, bei zugeschalteten Abblendlicht müssen sie aus gehen, oder um 50% abdunkeln, sonst erlischt die Betriebserlaubnis. Ob und wie das realisiert wird, kann nur der Schaltplan der Scheinwerfer zeigen!
     
  5. #5 basti16.08, 01.09.2014
    basti16.08

    basti16.08 Ford Focus

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2009 1.6
    Die LED leiste dient bei denn scheinwerfern als standlicht. warum sollten die dann ausgehen bei angeschaltetem abblendlicht bei denn originalen scheinwerfern hast du auch ein standlicht was nicht ausgeht wenn man das abblendlicht anschaltet
     
  6. iPodge

    iPodge Neuling

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2005, 145PS
    Er meinte wahrscheinlich Tagfahrlicht.
     
  7. #7 Focus06, 03.09.2014
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Für die Leuchtstärke des Standlichtes gibt es auch Vorschriften und wenn man z. B. Audi oder Mercedes betrachtet, die auch die LED-Leisten als Standlicht aufschalten, dann wirst du erkennen, dass die bei zugeschalteten Abblendlicht abdunkeln.
    Und wenn die LED-Leisten als Standlicht geschalten sind und tatsächlich zulässig wären, was für einen Sinn machen die dann? Nach §17 Abs.2 ist Fahren mit Standlicht untersagt. Darum gibt es für Audi und Co. Ausnahmen, weil die zwar das TFL als Standlicht mit nutzen, wenn aber nur das TFL aktiviert ist, dann leuchten alle anderen Positions- und Hauptscheinwerfer nicht.
    Ist alles kompliziert und die Wahrscheinlichkeit deswegen angehalten zu werden ist gering, aber ein übergenauer TÜV-Prüfer könnte das auch mal anders sehen...

    P.S.: die Zusammensetzung der E-Prüfnummer auf den Scheinwerfern würd mich mal interessieren. Da könnte man heraus finden, als was die LED-Leiste klassifiziert ist: Standlicht oder TFL.
     
  8. #8 basti16.08, 04.09.2014
    basti16.08

    basti16.08 Ford Focus

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2009 1.6
    tja bei audi ist das zwar so mit dem abdunkeln des tagfahrlichtes aber bei VW wiederum ist das nicht der fall ;)

    aber is ja auch egal :D
     
  9. #9 Heibe96, 28.06.2016
    Heibe96

    Heibe96 Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2 Bj 2005, 2.0 107 kw
  10. #10 Speedfreakx, 28.06.2016
    Speedfreakx

    Speedfreakx Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 VFL 2.0 Durateq
    Wo liegt denn dein Problem?
     
  11. #11 Heibe96, 29.06.2016
    Heibe96

    Heibe96 Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2 Bj 2005, 2.0 107 kw
    Also ein Kumpel von mir arbeitet bei einer Ford Werkstatt und mit ihm hätte ich eben versucht die Scheinwerfer einzubauen und anzuschließen.
    Stellmotoren sind beide umgebaut, jedoch lässt sich am Scheinwerfer auf der Beifahrerseite nichts einstellen, es bewegt sich nichts.
    Zudem flackern die CCFL Ringe in diesem Scheinwerfer.
    Momentan sind die Ringe so angeschlossen dass sie sofort angehen sobald ich die Zündung andrehe.
    Laut meinem Kumpel kann sich er aber keine andere Möglichkeit vorstellen die Ringe zum leuchten zu bringen.
     
Thema:

Scheinwerfer wechseln.

Die Seite wird geladen...

Scheinwerfer wechseln. - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Xenon Scheinwerfer rechts - komplizierter fehler

    Xenon Scheinwerfer rechts - komplizierter fehler: Seit 4 Jahren fahre ich nun ohne abblendlicht rechts und weiss nicht mehr weiter. Fogender Fehler: xenon rechts ausgefallen. 2 Tage ohne dann ging...
  2. Bremsscheiben-/Beläge vorn wechseln

    Bremsscheiben-/Beläge vorn wechseln: Ich möchte die vorderen Bremsscheiben-/Beläge gerne wechseln. Die Beläge haben noch ca 1cm Belag, aber die Scheiben haben schon eine ausgeprägte...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Scheinwerfer TFL

    Scheinwerfer TFL: Hi Leute, bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiter helfen. An meinem Focus ST Turnier MK3 Facelift sind Halogenscheinwerfer ohne TFL verbaut....
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Umlenkrolle/Spannrolle Aggregat wechseln aber wie?

    Umlenkrolle/Spannrolle Aggregat wechseln aber wie?: Hallo, hat jemand eine Anleitung, wie ich die Umlenkrolle/Spannrolle Aggregat bei Ford Fiesta 1.3L Mit Klimaanlage wechseln könnte. Eventuell mit...
  5. Innenraumfilter wechseln

    Innenraumfilter wechseln: Ich möchte bei meinem Kuga DM2 1,6L Eco Boost Bj 2014 den Innenraumfilter wechseln. Kann mir jemand sagen, wo der Sitzt und wie man daran kommt um...