Scheinwerfer!

Diskutiere Scheinwerfer! im Ford Cougar Forum Forum im Bereich EU Modelle; Meine Scheinwerfer sind warscheinlich, nein ganz sicher eigentlich, oftmals innen beschlagen und dreckig. Bei uns im Ort steht ein anderer und ich...

  1. sunnn

    sunnn Guest

    Meine Scheinwerfer sind warscheinlich, nein ganz sicher eigentlich, oftmals innen beschlagen und dreckig. Bei uns im Ort steht ein anderer und ich hab mir seine mal angeschaut. Die sehen top aus, aber meine...:weinen2:

    Jetzt frage ich mich (hab ich gelesen, das einige das auch gemacht haben) ob ich die nicht ausbaue und zerlege! Hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht?!?!
    Ich habe auch vom Händler gesagt bekommen, ich solle das nicht machen (Warum auch immer!!). Aber die schaun echt übel aus...

    Könnte auch noch schnell ein Foto machen gehen...:lol: Damit ihr seht was ich meine..
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RedCougar, 10.06.2010
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Ausbauen ist nicht das Problem, aber das Zerlegen. Das Glas (auch wenn es eigentlich aus Plastik ist) ist an das Gehäuse geklebt und lässt sich nicht (bzw. nur unter erschwerten Bedingungen) entfernen oder auseinandernehmen.

    Hast du hinten mal die Entlüftungsstopfen abgenommen? Dazu gibt es hier bereits Themen. Einfach mal die Suchfunktion benutzen.

    Aber wenn es bei dir wirklich so arg ist, dass fast Fische drin schwimmen könnten, dann hast du irgendwo eine Undichtigkeit, die es zu finden gilt. Sonst bringt alles Reinigen nichts.
     
  4. #3 *Achim*, 10.06.2010
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
    Ist der Deckel hinten ok, sitzt er sauber auf, bzw. der Bügel der den Deckel
    fest klemmen soll ? Die Ösen in die der Bügel eingehakt sind brechen gerne -
    erstrecht bei 10 Jahre altem Kunststoff.
     
  5. sunnn

    sunnn Guest


    Ehrlich gesagt!!! An den Scheinwerfern habe ich bis jetzt noch nie etwas...
     
  6. #5 *Achim*, 10.06.2010
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
    Dann mach sie mal raus und schau nach. Auf dem Bügel ist viel zu
    viel Spannung für die einfachen Haltenasen. Könnt sein, dass sie
    inzwischen gebrochen sind un der Deckel nimmer gescheit drauf sitzt.
    Die unzugänliche Schraube unten auf der Batterieseite nur lösen,
    (2-3mm unterm Kopf reichen) das erleichter die Montage erheblich.
     
Thema:

Scheinwerfer!

Die Seite wird geladen...

Scheinwerfer! - Ähnliche Themen

  1. Biete Focus II Scheinwerfer mit Motor

    Focus II Scheinwerfer mit Motor: Scheinwerfer weiß li+re inkl. Höhenverstellungsmotor Originalteile - waren nur 1 Jahr im Einsatz, also wie neu für beide 60 € gesamt + Versand...
  2. Scheinwerfer beschlagen

    Scheinwerfer beschlagen: Hallo, mein Focus meint es gut mit mir. Erst das Scheibenwischerrelais (das ist repariert) und jetzt sehe ich, dass der rechte Scheinwerfer innen...
  3. Suche Focus 2 (Halogen-)Scheinwerfer rechts schwarz

    Focus 2 (Halogen-)Scheinwerfer rechts schwarz: Servus! Suche dringend einen rechten Scheinwerfer in schwarz für meinen Focus 2 FL Turnier BJ 2009. Muss in gutem Zustand, ohne Beschädigungen...
  4. Erklärung Scheinwerfer

    Erklärung Scheinwerfer: Zig Fragen, heute mal Frontscheinwerfer. Also, bei meinem Mondi sind die Werksseitigen Scheinwerfer montiert. Sehen optisch auch noch gut aus....
  5. MK6 fl Scheinwerfer gummiadeckung Standlicht

    MK6 fl Scheinwerfer gummiadeckung Standlicht: hi leute ich suche die Ford Nummer von den kleinen runden abdeckungen für das Standlicht auf der Rückseite der Scheinwerfer .... oder vll hat...