Scheinwerfer!

Diskutiere Scheinwerfer! im Ford Cougar Forum Forum im Bereich EU Modelle; Meine Scheinwerfer sind warscheinlich, nein ganz sicher eigentlich, oftmals innen beschlagen und dreckig. Bei uns im Ort steht ein anderer und ich...

  1. sunnn

    sunnn Guest

    Meine Scheinwerfer sind warscheinlich, nein ganz sicher eigentlich, oftmals innen beschlagen und dreckig. Bei uns im Ort steht ein anderer und ich hab mir seine mal angeschaut. Die sehen top aus, aber meine...:weinen2:

    Jetzt frage ich mich (hab ich gelesen, das einige das auch gemacht haben) ob ich die nicht ausbaue und zerlege! Hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht?!?!
    Ich habe auch vom Händler gesagt bekommen, ich solle das nicht machen (Warum auch immer!!). Aber die schaun echt übel aus...

    Könnte auch noch schnell ein Foto machen gehen...:lol: Damit ihr seht was ich meine..
     
  2. #2 RedCougar, 10.06.2010
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Ausbauen ist nicht das Problem, aber das Zerlegen. Das Glas (auch wenn es eigentlich aus Plastik ist) ist an das Gehäuse geklebt und lässt sich nicht (bzw. nur unter erschwerten Bedingungen) entfernen oder auseinandernehmen.

    Hast du hinten mal die Entlüftungsstopfen abgenommen? Dazu gibt es hier bereits Themen. Einfach mal die Suchfunktion benutzen.

    Aber wenn es bei dir wirklich so arg ist, dass fast Fische drin schwimmen könnten, dann hast du irgendwo eine Undichtigkeit, die es zu finden gilt. Sonst bringt alles Reinigen nichts.
     
  3. #3 *Achim*, 10.06.2010
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
    Ist der Deckel hinten ok, sitzt er sauber auf, bzw. der Bügel der den Deckel
    fest klemmen soll ? Die Ösen in die der Bügel eingehakt sind brechen gerne -
    erstrecht bei 10 Jahre altem Kunststoff.
     
  4. sunnn

    sunnn Guest


    Ehrlich gesagt!!! An den Scheinwerfern habe ich bis jetzt noch nie etwas...
     
  5. #5 *Achim*, 10.06.2010
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
    Dann mach sie mal raus und schau nach. Auf dem Bügel ist viel zu
    viel Spannung für die einfachen Haltenasen. Könnt sein, dass sie
    inzwischen gebrochen sind un der Deckel nimmer gescheit drauf sitzt.
    Die unzugänliche Schraube unten auf der Batterieseite nur lösen,
    (2-3mm unterm Kopf reichen) das erleichter die Montage erheblich.
     
Thema:

Scheinwerfer!

Die Seite wird geladen...

Scheinwerfer! - Ähnliche Themen

  1. Defekter Scheinwerfer

    Defekter Scheinwerfer: Hallo ich bin neu und habe leider kaum Ahnung von Autos. Ich habe einen Ford Mondeo FORD MONDEO I Kombi (BNP), 1796 cm3, 115 PS, 85 kW, BJ: 04/93...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Neue Scheinwerfer ohne Kurvenlicht

    Neue Scheinwerfer ohne Kurvenlicht: Hallo mein Sohn hat einen Mk2 Bj 2009 mit Kurvenlicht. Jetzt ist der rechte Scheinwerfer kaputt. Jetzt wollte er gerne einen neuen aber mit den...
  3. Fiesta MK7 Facelift Scheinwerfer Sockel defekt Hilfe

    Fiesta MK7 Facelift Scheinwerfer Sockel defekt Hilfe: Hallo, ich hoffe, ich bin hier im allgemeinen Bereich richtig. Beim Wechsel der H7 Birnen ist mir am Sockel des rechten Scheinwerfers etwas...
  4. rechter Scheinwerfer leuchtet schwach

    rechter Scheinwerfer leuchtet schwach: Hallo Leute, mein mk4 (BJ 2000, 1.25er Schaltgetriebe) soll demnächst TÜV bekommen. Aktuell habe ich Probleme mit dem rechten Scheinwerfer,...
  5. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Scheinwerfer austausch

    Scheinwerfer austausch: Hallo, da mein c-max schon etwas in die Jahre gekommen ist, ereilt den Scheinwerfern die bekannte Trübung, die der TÜV garnicht mag. Ich habe sie...