C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Scheinwerfermotor

Dieses Thema im Forum "C-MAX Mk1 Forum" wurde erstellt von Vokka72, 11.12.2010.

  1. #1 Vokka72, 11.12.2010
    Vokka72

    Vokka72 Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Geht um den Scheinwerfermotor (den man im Fahrerraum hoch und runter fahren kann) C-Max Bj04

    Der linke Scheinwerfer lässt sich verstellen, der rechte bleibt in seiner Position.

    Frage: Kann man den Motor ohne gleich den gesamten Scheinwerfer zu zerlegen, prüfen ?

    Ich denke mal der Scheinwerfer muß erst einmal raus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jpbremen, 12.12.2010
    jpbremen

    jpbremen Guest

    Hallo
    Geprüft hast Du ihn doch schon, einer geht der andere nicht.
    Zum Austausch den Scheinwerfer ausbauen und den Stellmotor mit einem 90 Grad dreh aus seiner Gummihalterung drehen, ggfs. kannst Du versuchen den Stellmotor zu zerlegen, ist bei mir nur in einem Gehäuse das zusammen geklipt ist. Manchmal versagen die Kontakte, wenn nichts mehr geht dann austauschen, den Stellmotor gibt es beim Freundlichen oder in der Bucht.
    Gruß
    Jürgen
     
  4. #3 Vokka72, 12.12.2010
    Vokka72

    Vokka72 Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hi Jürgen

    Klingt machbar. Mehr als ihn noch mehr kaputtmachen geht nicht. Danke und schöne Weihnachtszeit
     
Thema:

Scheinwerfermotor