Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Scheinwerferqualität???

Dieses Thema im Forum "Tuning, Styling & Pflege" wurde erstellt von Josh, 20.02.2012.

  1. #1 Josh, 20.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2012
    Josh

    Josh Neuling

    Dabei seit:
    15.12.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2008
    Hallo miteinander,


    wie sich aus dem Titel dieses Threads vielleicht erraten lässt, bin ich momentan auf der Suche nach neuen Scheinwerfern für meinen Fiesta und bin dabei auf die Frage nach der Qualität gestoßen.
    Ich möchte mir die neuen Scheinwerfer nicht nur wegen der netten Optik, sondern auch für eine bessere Sicht kaufen.
    Derzeitig fahre ich mit den Standardscheinwerfern und bin mit deren Leistung nicht zufrieden.
    Das wären nebenbei ziemlich genau diese hier:
    [ame="http://www.amazon.de/Diederichs-1404182-Fiesta-Scheinwerfer-Baujahr/dp/B005FENX7S/ref=sr_1_12?s=automotive&ie=UTF8&qid=1329769151&sr=1-12"]Diederichs 1404182 [Ford] [Fiesta 05-08] Scheinwerfer RE. Fiesta, H4, Mit Motor [Baujahr: 05-08]: Amazon.de: Auto[/ame]


    Nun zu meinen konkreten Fragen:
    1. Ich habe mich nun vorläufig für diese Scheinwerfer entschieden:
    [ame="http://www.amazon.de/FK-Automotive-FKFSFO010019-Daylight-Scheinwerfer/dp/B004CY7JGI/ref=sr_1_8?ie=UTF8&qid=1329653370&sr=8-8"]FK Automotive FKFSFO010019 Daylight Scheinwerfer Set Ford Fiesta (Typ MK6) Baujahr 03-07, schwarz: Amazon.de: Auto[/ame]


    zunächste etwas allgemeines:
    Offensichtlich haben diese Scheinwerfer eine lichtemittierende Komponente mehr als meine aktuellen. Ich habe das schon öfter gesehen, aber was bringt das?


    2. Was kann ich von der Leuchtleistung dieser Scheinwerfer erwarten?
    So wie ich das sehe ist die relativ kleine Linse ganz außen für das Abblendlicht zuständig. Scheint irgendwie die Optik eines Xenonscheinwerfers nachzuahmen, aber leistet sicher nicht das gleiche, oder?

    3. Dies ist nun eine Variante mit Stellmotor für die elektrische Leuchtweitenregulierung. Bei meinem jetztigen Modell hab ich die Leuchtweite einmal eingestellt und benutzte die Regulierung im Grunde gar nicht mehr. Brauch ich diese wirklich?

    4. Beim Herumstöbern bin ich nun auf diese Auswahl von Xenonscheinwerfern für den Ford Focus gestoßen.
    http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=xenonscheinwerfer+ford&rh=i%3Aaps%2Ck%3Axenonscheinwerfer+ford&ajr=0


    Das ist nun natürlich nicht mein Modell, aber wie kann es sein, dass ein und der selbe Hersteller "Xenonscheinwerfer" für 500€ UND für 100€ anbietet!?
    Ich dachte immer die Dinger wären sau teuer. Kann ich nun auch Xenonscheinwerfer für 100€ bekommen!?


    5. Gibt es sonst irgendwelche Einwände gegen die oben erwähnten Scheinwerfer, bzw. kann mir jemand zu anderen raten?


    Ich hoffe hier treiben sich ein paar Leute herum, die diesbezüglich schon Erfahrungen gemacht haben und diese mit mir teilen möchten :D


    mit freundlichen Grüßen

    Josh


    PS: Hoffentlich habt ihr nichts dagegen, dass ich hier mit Amazon-Links um mich werfe...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andre1982, 20.02.2012
    Andre1982

    Andre1982 Guest


    Also zunächst einmal lässt sich aus diesem Threadtitel rein garnichts rauslesen. :kopfstoss:


    Zum allgemeinen: Die zusätzliche Lichtquelle bei den Tuningscheinwerfern sind für das Fernlicht zuständig.

    2. Die Lichtausbeute dieser Scheinwerfer dürfe die der Originalen wohl kaum übersteigen.


    3. Wie die die Preise machen weiss ich nicht. Habs mir nicht genau angesehen.
    Allerdings kannst Du schonmal sicher sein, das Du Dir vielleicht Xenonscheinwerfer kaufen kannst, diese aber nicht nutzen kannst.

    Xenon und Halogen sind 2 verschiedene Systeme.

    Um Xenon nutzen zu können brauchst Du folgendes:

    Xenon geprüfte und zugelassene Scheinwerfer
    Scheinwerferreinigungsanlage
    Automatische Höhenverstellung


    4. Die Scheinwerfer sehen ganz nett aus, aber was die taugen kann ich Dir nicht sagen.

    Das sollen lieber die Fiestafahrer tun.
     
  4. #3 GeierOpi, 20.02.2012
    GeierOpi

    GeierOpi Geier ohne"L"oder MICHA

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1992, 105 PS
    Es soll Ausnahmen geben, aber alles was der Zubehör anbietet, erreicht normalerweise nie die Leistung einer Serienmäßigen Anlage sofern die Zubehörsache legal ist, also zugelassen und mit Papieren.
    Da hast Du eigentlich immer einbußen :mies:

    Zum Halogen-H4-Vergleich wurde Dir schon was gesagt...das unterschreibe ich so!

    Dein Punkt 3 ist es, den ich aufgreifen möchte:

    Zitat:
    "3. Dies ist nun eine Variante mit Stellmotor für die elektrische Leuchtweitenregulierung. Bei meinem jetztigen Modell hab ich die Leuchtweite einmal eingestellt und benutzte die Regulierung im Grunde gar nicht mehr. Brauch ich diese wirklich?"

    Unbedingt und ohne jegliche Alternative: JA, die brauchst Du!
    Sie ist Bestandteil Deiner Zulassung, der Genehmigung dieses FZ in Deutschland, ich glaube sogar in Europa, auf öffentlichen Strassen fahren zu dürfen. In D auf jeden Fall!

    Anfang der 90er Jahre, frag mich bitte nicht wann genau, ich glaube 1993 war es, da wurde es PFLICHT eine Leuchtweitenregulierung zu haben. In jedem ab dann neu zugelassenen Wagen.
    Alte Fahrzeuge mussten jedoch nicht nachrüsten. Aber abrüsten ist verboten und die Betriebserlaubnis erlischt.
     
  5. #4 Ford-Coyote, 21.02.2012
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.640
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    noch zu erwähnen ist,das eine ELEKTRISCHE LWR vorschrift ist...

    weswegen manche hier auch mit ihren billigen scheinwerfern für fiesta,focus,mondeo,ka etc aus China haben
     
  6. Josh

    Josh Neuling

    Dabei seit:
    15.12.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2008
    Vielen Dank für die Antworten :)

    Unter diesen Umständen bin ich mir nichtmehr sicher ob mir die Sache das Geld wert ist...

    Was ich noch nicht ganz verstanden habe:
    Befinden sich hinter diesen Abblendlichtlinsen auch ganz normale Scheinwerferlampen (z.B. H4), die man bei einem Defekt austauschen könnte?

    mfG

    Josh
     
  7. #6 Andre1982, 21.02.2012
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Also: Die Scheinwerfer sind bei FK direkt schon mal wesentlich günstiger. :lol:


    Klick!


    Und zu den Leuchtmitteln steht da leider nichts.

    Wird aber so in die Richtung H1 und oder H7 gehen. Irgend sowas.

    Sollte man selbst tauschen können. Es sei denn das ist schon bei den Siereinscheinwerfern schwierig. Dann wird es mit diesen bestimmt nicht leichter.
     
  8. Josh

    Josh Neuling

    Dabei seit:
    15.12.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2008
    @ Andre1982:
    Das ist so leider nicht ganz richtig. Die Scheinwerfer dieser Artikelnummer sind die ohne elekrtischer Leuchtweitenregulierung (daher auch meine Frage oben).
    Diese sind wiederum bei Amazon billiger:

    [ame="http://www.amazon.de/FK-Automotive-FKFSFO010015-Daylight-Scheinwerfer/dp/B004CYGAA4/ref=pd_sim_sbs_auto_1"]FK Automotive FKFSFO010015 Daylight Scheinwerfer passend fr frd Fiesta (Typ MK6) Bj. 03-07 schwarz: Amazon.de: Auto[/ame]

    Ansonsten Danke für die Infos :D

    mfG

    Josh
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Andre1982, 21.02.2012
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Auf so nen Unsinn achte ich garnicht. :D


    Aber da Micha und Dennis recht haben was die LWR angeht, wundert es mich immer wieder das noch Scheinwerfer ohne angeboten werden. :verrueckt:
     
  11. VWman

    VWman Neuling

    Dabei seit:
    01.04.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich glaube hier findest du die Scheinwerfer wesentlich günstiger als bei Amazon... :cooool:
     
Thema:

Scheinwerferqualität???