Scheinwerfertechnik

Diskutiere Scheinwerfertechnik im Fiesta MK8 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen, leider konnte ich nirgendwo finden, ob im Fiesta mk8 immer noch nur Halogenscheinwerfer als Hauptscheinwerfer verfügbar sind oder...

  1. #1 alphados12, 05.07.2017
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    Hallo zusammen,

    leider konnte ich nirgendwo finden, ob im Fiesta mk8 immer noch nur Halogenscheinwerfer als Hauptscheinwerfer verfügbar sind oder ob man mittlerweile auch LED oder Xenon wählen könnte.
    Kann mir dazu jemand Auskunft geben?
    Wäre für mich ein K.O. Kriterium, wenn man keine LED/Xenon Scheinwerfer bekäme..

    Lg Nico
     
  2. #2 FocusZetec, 05.07.2017
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.302
    Zustimmungen:
    716
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das ist Momentan die große Diskussion in den Foren, die einen sagen es gibt welche, die einen sagen nein wird es nicht geben. Fakt ist aktuell gibt es noch keine. Ob und wann ist noch nicht bekannt ... eventuell die ST Einführung abwarten, wenn der auch keine bekommt kann man davon ausgehen das es mindestens bis zum Facelift Modell in ein paar Jahren dauert.
     
  3. #3 alphados12, 06.07.2017
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    Alles klar, danke für die Info!
    Hab gehofft, dass hier eventuell jemand Insider-Infos hat :)

    Der ST ist laut Facebook nächste Woche online konfigurierbar..dann sollte das zumindest geklärt sein.
    Könnte mir allerdings vorstellen, dass sie es mit der Vignale Version einführen.
    Wenn es gar nicht kommt, wäre das für mich ein Grund das Auto nicht zu kaufen.
     
  4. #4 MaxMax66, 06.07.2017
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.270
    Zustimmungen:
    624
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    Der neue Ford Fiesta 2017 - Ausstattung | Ford DE

    Alles sehen, niemanden blenden
    Der Fernlicht-Assistent blendet sowohl bei vorausfahrendem als auch bei entgegenkommendem Verkehr automatisch ab und verfügt darüber hinaus über sanft ausblendende Lichtkegel.

    ...aber was da nun genau verbaut ist? sanft ausblenden geht auf keinen Fall mit Xenon, also Halogen oder eher LED-Matrix
     
  5. #5 alphados12, 06.07.2017
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    LED wäre auch okay, hauptsache kein Halogen :)
     
  6. #6 FocusZetec, 06.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2017
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.302
    Zustimmungen:
    716
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Halogen, in der aktuellen Preisliste steht nichts von Xenon, und nichts von LED-Scheinwerfern (abgesehen vom LED-Tagfahrlicht) ...

    die Preisliste ist auch schon online (gerade nachgeschaut), selbst den Vignale gibt es nur mit Halogen-Scheinwerfern, wobei ich dann bezweifle das der ST Xenon oder gar LED-Scheinwerfer bekommt

    das wird Ford dann wohl nicht hinbekommen
     
  7. #7 alphados12, 06.07.2017
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    Sehr sehr bedauerlich. Andere Hersteller bekommen das auch hin, warum nicht Ford?

    Das Konzept den Fiesta moderner und hochwertiger zu gestalten gefällt mir sehr gut. Ich verstehe allerdings nicht wie man dann auf LED Scheinwerfer verzichten kann, die für mich zwingend dazugehören sollten, wenn man heutzutage ein Auto entwickelt..
     
  8. #8 FocusZetec, 06.07.2017
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.302
    Zustimmungen:
    716
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ich denke mir immer, Ford ist Ford und Ford wird immer Ford bleiben, auch wenn sie Premium sein wollen und fast schon überteuerte Preise für ihre Autos verlangen.
     
  9. #9 MaxMax66, 06.07.2017
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.270
    Zustimmungen:
    624
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    abwarten...saft ausblendende lichtkegel sind mit halogen und oder xenon nicht so einfach zu realisieren...zumindest nicht in einzelnen bereichen vor dem fahrzeug...
    bei halogen und xenon werden "harte" shutter verbaut die entweder auf oder abblenden...
     
  10. #10 westerwaelder, 06.07.2017
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    159
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Habe heute im Werk mal über die dort stehenden Neuwagen geschaut ! Da ist nix LED sondern das gleiche wie im MK7 mit der Linse.....
     
  11. #11 alphados12, 12.07.2017
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
  12. #12 FocusZetec, 12.07.2017
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.302
    Zustimmungen:
    716
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das Ford nur für den ST welche entwickelt kann ich mir nicht vorstellen, die wird es dann wohl auch für die anderen Varianten geben, die Frage ist nur wann das sein wird ...
     
  13. #13 Die Amateurtester, 21.07.2017
    Die Amateurtester

    Die Amateurtester Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4


    Wir gehen da auch kurz auf die Scheinwerfer ein. In der Tat gibt es nur Halogen, aber auch wir hoffen, dass spätestens mit dem Facelift LED Scheinwerfer nachkommen, weil das in 2-4 Jahren einfach Stand der Dinge ist. Momentan sind die Käufer aber "selbst" Schuld. Wenn's nicht Serie ist - wird's nicht gekauft. Ford hat auf die Entwicklungskosten verzichtet, da es die Mehrheit eh nicht haben will.
    Der Wagen hatte wirklich auf vielen Ebenen überzeugt und dennoch fanden wir es als Lichtfanatiker extrem schade, dass es keine Voll-LED-Scheinwerfer gab. :-(
     
  14. #14 Schrauberling, 26.07.2017
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    5.934
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Schade, dass kein Xenon gibt aber auf LED kann ich verzichten, wenn da was kaputt geht wirds sau teuer ein ,,stinknormaler" Xenonbrenner ist da deutlich günstiger und wenn die Scheinwerfer richtig konstruiert sind, dann bekommt man danit auch echt gutes Licht hin,

    Matrix-Led finde ich auch blöd, wenn die hinter einem fahren oder einem entgegenkommen, da das meist so eingestellt ist, dass das genau an der Blendgrenze ist da ist mir Xenon deutlich lieber
     
  15. #15 Terry89, 21.03.2018
    Terry89

    Terry89 Neuling

    Dabei seit:
    04.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    Leider gibt es die nur für den Active aber man kann sie bestellen :)
    Hoffentlich passen die auch dann am ST-Line


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  16. #16 neusi87, 12.04.2018
    neusi87

    neusi87 Neuling

    Dabei seit:
    12.04.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Sie passen :top: Ich war gestern im Werk und habe da meinen neuen Fiesta beim entstehen zugesehen.
    Habe auch Bilder von meinem mit LED Scheinwerfern machen dürfen, glaube aber das ich diese hier nicht hochladen darf, da diese auch die Montagelinie zeigen usw.
    -------
    Edit:
    Es ist ein ST-Line. Hatte ich vergessen.
     
  17. #17 Terry89, 12.04.2018
    Terry89

    Terry89 Neuling

    Dabei seit:
    04.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Super meiner kommt am 12.05 zum Händler. Aber wie kann man sich das denn anschauen? Ich hatte mal beim Händler nachgefragt und der meinte es geht nicht


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  18. #18 neusi87, 12.04.2018
    neusi87

    neusi87 Neuling

    Dabei seit:
    12.04.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Ich arbeite bei einem Zulieferer. Daher habe ich ein paar Kontakte im Kölner Werk :)
    Deswegen ist es auch ein Fiesta geworden.
     
  19. Jurgis

    Jurgis Forum As

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    83
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.6 TDCi Calero, EZL 2007
    @Terry89
    @neusi87
    Wer seid Ihr, Mitarbeiter bei Ford? Wie kommst Du in das Werk, neusie87?
    Nein, eigentlich möchte ich das nicht wissen, nur zweifle ich an der Aussage, die hinter dem von Terry89 geposteten Bild zu vermuten ist.

    Wer sich mit Werbung auseinander setzt weiß, wie dem potentiellen Kunden etwas untergejubelt wird, damit er kauft. Davon wird einem schlecht.

    Die Aussage in dem Bild ist:
    LED-Scheinwerfer (ist kein gesetzlich geschützter Begriff und trifft zu, wenn auch nur eine einzige LED darin verbaut wurde)
    für Abblend- und Fernlicht (dafür sind Scheinwerfer gedacht, trifft auf 100% aller gefertigten Scheinwerfer zu, egal welche Lampen darin verbaut sind)
    mit (ab jetzt folgen die entscheidenden Informationen)
    - LED-Tagfahrlicht (ach so, hier sind ja die LEDs, eben nur TFL)
    - LED-Rückleuchten (also alle Lampen hinten wie Schluss-, Brems- und Nebelschlusslicht, Rückfahrscheinwerfer und Blinker? ... oder die meisten davon?)
    - sequentiellen LED-Blinkleuchten (ok, die Blinker sind definitiv auch auf LED-Basis, hoffentlich vorne und hinten?)

    Also, bei jeder Lampe ist explizit angegeben, dass sie LEDs enthält, nur beim Abblend- und Fernlicht steht es nicht ausdrücklich daneben. Warum steht da nicht, dass alle Lampen mit LEDs sind sondern führen gezielt TFL, Rückleuchten und Blinker als LED-Lampen auf?

    Edit:
    - Die Frage, wer Du bist (neusi87) hast Du zwei Minuten vorher beantwortet, hat sich also überschnitten.
     
  20. TIMON

    TIMON Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    2
    Selten so ein Scheiss gelesen.

    Die LED gelten für alle nicht nur TFL.

    Siehe neuen ST Ford Video oder das hier

    https://i.ebayimg.com/00/s/OTMzWDE0MDA=/z/0P0AAOSwYNZavYRz/$_20.jpg

    LED ist Verbaut egal ob TFL Oder Abblendlicht.

    Sonst würde der Aufpreis keine 900 oder 750 € kosten

    Du viel lernen musst junger Padawan
     
Thema: Scheinwerfertechnik
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford fiesta mk8 led scheinwerfer

    ,
  2. fiesta st mk8 blinker

    ,
  3. Ford fiesta led scheinwerfer

    ,
  4. fiesta st led Scheinwerfer serie,
  5. licht ford fiesta ecco bist bj.2017 test,
  6. fiesta led blinker,
  7. fiesta mk8 halogen,
  8. Sequentielle blinker Ford focus active,
  9. lichteinstellung ford fiesta 2018,
  10. ford fiesta st mk8 kurvenlicht,
  11. fiesta mk8 led test,
  12. ford fiesta st 2018 türlicht,
  13. Ford Fiesta mk 8 Led,
  14. fiesta st line scheinwer,
  15. ford fiesta st 2018 led scheinwerfer,
  16. welches licht ist im hauptscheinwerfer hat ein fiesta,
  17. ford fiesta led hauptscheinwerfer,
  18. ford fiesta abblenden,
  19. fiesta st mk8 leuchten,
  20. Ford Fiesta St 2018 led lights,
  21. led scheinwerfer ford fiesta mk8 2018,
  22. ford fiesta 2018 led scheinwerfer,
  23. led ford fiesta 2018,
  24. voll leds ford fiesta
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden