Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Scheinwerferwaschanlage Problem

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Sash-V6, 08.01.2010.

  1. #1 Sash-V6, 08.01.2010
    Sash-V6

    Sash-V6 Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mercedes Clk 320 209 .,
    Audi A4,Focus Kombi
    Moinsen

    Habe ein problem mit meiner Scheinwerferwaschanlage und zwar geht die linke Seite nur wenn sie lust hat:rasend::rasend:.
    War bei Ford (da funktionierte sie :gruebel::gruebel:)die meinten da ist alles Ok mit .Hörte sich an als wenn ich geschichten erzähle -na ja.

    Das Problem ist, das sie dann nicht ausfährt und nur leicht sprüht. Die andere Seite sprüht normal.

    Ich denke zwar das die eine Seite defekt ist ,aber FFH meint ist OK.?

    Kennt jemand das problem???Hab keine lust sinnlos Geld rauszuschmeißen.

    MFG Sascha
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Steff67, 08.01.2010
    Steff67

    Steff67 Guest

    kuck mal ob der Schlauch richtig drauf sitzt
     
  4. #3 Sash-V6, 08.01.2010
    Sash-V6

    Sash-V6 Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mercedes Clk 320 209 .,
    Audi A4,Focus Kombi
    Sitz ja alles an sein Platz .Ford hat auch geschaut .Manchmal ist alles in Ordnung und manchmal macht die eine Seite nichts.
     
  5. #4 Schwally, 08.01.2010
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    vllt leicht verstopft? oder nicht genug frostschutz da drinne? das da eine seite vllt schon leicht zufriert?

    gruß schwally, hat sonst keine idee, da keine SRA
     
  6. #5 Sash-V6, 08.01.2010
    Sash-V6

    Sash-V6 Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mercedes Clk 320 209 .,
    Audi A4,Focus Kombi
    mmmh:gruebel: verstopft guck ich mal -Frostschutz ist NUR bis Minus 30 Grad:top1: dürft also nicht.
     
  7. Yoyoba

    Yoyoba Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    verstopft und eingefroren sind 2 verschiedene paar schuhe...
    kann man die schläuche nichtmal gepflegt mit nem kompressor durchpusten das man merkt ob luft ankommt?
     
  8. Yoyoba

    Yoyoba Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    und es kann auchmal einfach so vom schnee was auf die düsen kommen sod as kein frostschutz dran is und dann festfrieren, vill einmal mitm heizfön vorsichtig beigehen
     
  9. fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    2
    Frag mich sowieso was die Dinger bringen. Machen den Dreck naß, nur damit
    er wieder fest trocknen kann. :)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. pablo

    pablo Vielfahrer!

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo BWY, 2003, 2.0 TDCi
    Die fahren allein durch den Wasserdruck raus. Dafür gibt es eine separate Pumpe, die nur bei Licht an und Scheibenwischiwaschi betätigen angesteuert wird.

    Wenn also eine Düse rausfährt und die andere nicht, dann ist der Fehler höchstwahrscheinlich irgendwo in der Verbindung, sodass kein Wasserdruck ankommt und diese deswegen nicht rausfährt.

    Fährt die Düse raus, kommt aber kein oder zu wenig Wasser raus, so ist der Fehler in der Düse selbst... das wird dann teuer!

    FOFO73 hat aber Recht, ich hab die Pumpe auch einfach abgeklemmt. Zum TÜV musst du die aber wieder anklemmen wenn du Xenon hast...
     
  12. #10 Sash-V6, 09.01.2010
    Sash-V6

    Sash-V6 Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mercedes Clk 320 209 .,
    Audi A4,Focus Kombi
    So habe den Wagen Heute 12 std in einer Halle (22grad) stehen gehabt und die anlage Auseinander gebaut.Wasser kommt an ,zugefroren ist nichts .

    In der Zeit lief das ding 1 mal normal und der Rest wieder bescheiden:gruebel::gruebel:.

    Auf den Weg nach Hause ging sie wieder normal.Mal sehen, will Montag schauen ob ich aus ein Unfaller was finde.
     
Thema:

Scheinwerferwaschanlage Problem

Die Seite wird geladen...

Scheinwerferwaschanlage Problem - Ähnliche Themen

  1. Problem BT/VC Modul

    Problem BT/VC Modul: Hallo zusammen! Ich habe eine Frage zum Bluetooth/Voice Control Modul. Bei meinem Fahrzeug handelt es sich um einen C-Max, Baujahr 2008. Ich...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo! Hab mir einen gebrauchten Focus Kombi gekauft. Bin nun drauf gekommen das der hintere Fensterheber (Beifahrerseite) sich nicht so weit...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Kaltstart Problem

    Kaltstart Problem: Hallo, ich bin neu hier und grüße alle.Ich möchte gleich zu Beginn eine Frage stellen. Mein Ford Maverick 3,0 Bj 2002 will wenn es kalt ist nicht...
  4. Maverick (Bj. 00-07) Kaltstart Problem

    Kaltstart Problem: Hallo, ich bin neu hier und grüße alle.Ich möchte gleich zu Beginn eine Frage stellen. Mein Ford Maverick 3,0 Bj 2002 will wenn es kalt ist nicht...
  5. Problem mit Sprachsteuerung Telefon

    Problem mit Sprachsteuerung Telefon: Hallo, ich habe seit Tagen ein Problem mit der Sprachsteuerung bei meinem Sync 1. Mein Telefonbuch ist runtergeladen und ich kann mir die Einträge...