Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Schiebeschalter Innenbeleuchtung defekt

Diskutiere Schiebeschalter Innenbeleuchtung defekt im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Bei mir hat sich der Schalter der Innenbeleuchtung verabschiedet. Morgends war alles OK und Abends wunderte ich mich warum es so Dunkel im...

  1. #1 Sphinx, 21.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.12.2011
    Sphinx

    Sphinx Neuling

    Dabei seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, Baujahr 2000
    Hallo
    Bei mir hat sich der Schalter der Innenbeleuchtung verabschiedet. Morgends war alles OK und Abends wunderte ich mich warum es so Dunkel im Auto war beim einsteigen. Am nächsten Morgen im hellen konnte ich den Grund dann sehen der Schiebeschalter an der Innenbeleuchtung war weg.
    Nach etwas suchen hab ich ihn jetzt gefunden, es ist wohl ein Haltehaken abgebrochen.
    Der schieber ist komplett aus Plastik und sollte eigentlich keinen Einfluss auf die Innenbeleuchtung haben hat er aber offensichtlich doch irgendwie. Da ich ihn noch nie benutzt hab kann ich auch auf ihn verzichten solange ich wieder licht beim Einsteigen hab.
    Leider brachte eine Suche im Internet nach Ersatzteilen kein Ergebnis da Innenbeleuchtung wohl alles meint nur nicht diese Funzel.

    Jetzt die Frage kann man das ganze irgendwie flicken das es wieder licht gibt? Alternativ wo finde ich Ersatzteile und wie würden sie bezeichnet sein? Im Januar steht ohnehin TÜV an und ich kann es auch in der Werkstatt erledigen lassen...aber an sich kann da ja nicht viel Technik drin stecken.

    Hier noch mal zwei Bilder mit dem was ich meine. Wäre schön wenn mir jemand weiter helfen könnte.

    http://bilderupload.de/bild.php/52594,20111221091751504VJ.jpg

    http://www.bilderupload.de/bild.php/52595,20111221091823XN66R.jpg
     
  2. #2 move_man, 21.12.2011
    move_man

    move_man Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Mk1 vFl, EZ 2001, 1,8 TDDI
  3. #3 striker75, 21.12.2011
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Ob man das reparieren/kleben kann, weiss ich nicht. Das kann man schlecht von den Bildern beurteilen. Der Schieber drückt im Prinzip nur ein Blech auf ein anderes, um Kontakt herzustellen. Die Innenleuchte kannst du mit einem kleinem Schraubenzieher auf der Seite zur Frontscheibe/Mitte aushebeln.
    Dein Problem ist eher, dass du eine Ghia Innenleuchte mit Leselichter rechts/links hast. Diese Kombination ist eben nur im Ghia oder ST gewesen. Dadurch ist gebrauchter Ersatz als ganzes schwer zu bekommen bzw. teuer. In der Bucht liegt der bei 43 Euro.

    http://www.ebay.de/itm/Ford-Focus-M...492272620?pt=DE_Autoteile&hash=item4a9ed3fbec

    Die einfachen Innenleuchten ohne Leselicht sind mehrfach zu finden und auch beim Schrotter leicht zu bekommen. Man müsste diesen abgebrochenen Schalter aber mit ein bisschen Basteln aus einer einfachen Leuchte in die mit Leseleuchte bekommen. Diese Lampen sind ziemlich ähnlich bzw der Schiebemechnismus müsste gleich sein.
    Die einfache Innenleuchte passt natürlich auch ohne Änderung in den Schacht der jetzigen. Das ist dann plug 'n play aber eben keine Leseleuchte.
     
  4. Sphinx

    Sphinx Neuling

    Dabei seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, Baujahr 2000
    Danke das hilft mir doch schon einmal weiter.
    Auch wie ich die Abdeckung abbekomme das ich mal richtig schauen kann. Denke mit etwas Basteln bekomme ich es dann wieder hin. Benutzt hab ich den Schalter wie gesagt ohnehin nie.
    Zur not muss ich dann doch auf EBay zurück greifen..danke für die Links.
     
  5. #5 move_man, 21.12.2011
    move_man

    move_man Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Mk1 vFl, EZ 2001, 1,8 TDDI
    wenn du ihn eh nicht benutzt dann fummel ihn wieder so rein das er deine gewünschte position hat und klebe ihn mit sek. kleber in der position fest...
     
  6. Sphinx

    Sphinx Neuling

    Dabei seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, Baujahr 2000
    Mit einfach nur Schalter rein hab ich immer noch kein Licht. Deshalb ja die Frage ob da mehr drin steckt. Sonst würde ich ihn direkt festkleben. Zwischen den Jahren hab ich Zeit dann werde ich mal in ruhe nachschauen wie die Kontakte liegen und was ich machen kann.
     
  7. #7 move_man, 22.12.2011
    move_man

    move_man Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Mk1 vFl, EZ 2001, 1,8 TDDI
    also der schalter selbst müsstedoch noch so heil sein das es seine Funktion selbst noch erfüllt, das heist den mechanismus den dieser betätigt sollte er doch noch tun, nur das er eben nicht mehr von alleine in der Lampe bleibt halt nicht. Du könntest dann einfach schauen das du ihn in der Position wo licht an bei tür auf ist festklebst und hättest somit immer noch licht beim ein und aussteigen
     
  8. #8 TL1000R, 22.12.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Ich kann dir ne GHIA-Innenleuchte oder ne normale Innenleuchte besorgen.
     
  9. Sphinx

    Sphinx Neuling

    Dabei seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, Baujahr 2000
    Danke hat sich erledigt. Die Birne war defekt gewesen, warum der Schalter raus gebrochen war lies sich allerdings nicht nachvollziehen. Hab in der Werkstatt für 10 Euro Birne + neuen Schalter eingebaut bekommen und damit hab ich endlich wieder licht beim einsteigen.

    Trotzdem danke für die Hilfestellung.
     
Thema: Schiebeschalter Innenbeleuchtung defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus mk1 innenbeleuchtung wechseln

    ,
  2. schalter für Ford Focus Baujahr 2000

Die Seite wird geladen...

Schiebeschalter Innenbeleuchtung defekt - Ähnliche Themen

  1. Lima defekt??

    Lima defekt??: Hallo, heute morgen ist mir aufgefallen,das aus dem Bereich der lima ein sumendes/ Drehzahl abhängiges Geräusch kommt.Nach der kurzen fahrt 3km...
  2. Lambdasonde/Kat defekt? P0420

    Lambdasonde/Kat defekt? P0420: Hallo zusammen, bei meinem Fiesta 1.3 Benziner leuchtet seit einiger Zeit die Motorkontrollleuchte. Auslesen ergibt Fehlercode P0420...
  3. Kühlwasserbehälter Deckel defekt.

    Kühlwasserbehälter Deckel defekt.: Hallo zusammen, ich fahre den 1.0 mit 125PS und wollte das Kühlwasser zum ersten mal nachfüllen. Wäre nur eine kleine Menge zum Nachfüllen, habe...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Radio Defekt CDX-FS307EE - Alternativen

    Radio Defekt CDX-FS307EE - Alternativen: Hi, ich habe eine Frage zu dem Oben angegebenen Radio von Sony. Meins ist defekt und hat die Batterie leer gezogen. Freundlicher FFH sagt:...
  5. Minileuchten in der Innenbeleuchtung

    Minileuchten in der Innenbeleuchtung: Hallo zusammen, als Neuling eine Frage zu Wechsel der Innenbeleuchtung: Ich habe die gesamte vordere Innenbeleuchtung OHNE diese zwei kleinen...