Schimmel am Motorhaubenflies

Diskutiere Schimmel am Motorhaubenflies im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, bei meinem Ford Mondeo Baujahr 1997 hat sich im hinteren Bereich des Flieses mit dem die Motohaube innen ausgekleidet ist Schimmel...

  1. Max72

    Max72 Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 Limo, BJ 97, 2.0
    Hallo,

    bei meinem Ford Mondeo Baujahr 1997 hat sich im hinteren Bereich des Flieses mit dem die Motohaube innen ausgekleidet ist Schimmel gebildet.

    Muss das Flies jetzt in der Werkstatt ausgetauscht werden oder kann man den Schimmel am Flies auch selber entfernen und wenn am besten wie ?

    Wer hat bereits Erfahrung mit so was ?
     
  2. #2 MucCowboy, 22.10.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.619
    Zustimmungen:
    376
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Da die Matte nur aus gepresstem Schaumstoff besteht, dürftem Schimmel-Killer ihr wohl den Rest geben (sie "auffressen"), da diese Mittel i.d.R. ziemlich aggresiv sind. Du kannst die Matte übergangsweise einfach rausmachen und Dich dann auf Schrottplätzen nach Ersatz umsehen. Die Matte ist nur mit etlichen Plastikstöpseln befestigt (die gerne brechen, wenn man zu grob drangeht).

    Grüße
    Uli
     
  3. Funny

    Funny Forum Profi

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    7.161
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus II (FL), 1.8l Flexifuel / Cougar V6
    Das gleiche Problem mit der schimmelden Matte hatte ich die letzten 2 Winter bei meinem Fiesta auch.

    Habe mir einfachen Schimmelentferner aus der Supermarkt oder Drogerie geholt und die Matte dick damit eingsprüht. Habe dann denn Wagen mit der offenen Motorhaube ein bisschen in die Sonne gestellt und trocknen lassen.
    Danach war der Schimmel weg.
     
  4. #4 KaiserFranz, 15.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2009
    KaiserFranz

    KaiserFranz Neuling

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II Turnier, 1.6l
    Na toll,

    das Problem habe ich jetzt auch bei meinem Mondeo Bj. 2005.

    Es liess sich ohne größere Abdeckaktion allerdings nicht vermeiden, dass hier und da ein Tröpfchen Schimmelentferner in den Motorraum tropfte. Meint ihr, das kann da was anrichten?

    Gruß,
    KF
     
  5. #5 Evil-Lynn, 15.09.2009
    Evil-Lynn

    Evil-Lynn Neuling

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Ambiente 2001
    ähm vielleicht bin ich ja "hysterisch" was Schimmel betrifft aber .... hätte ich das Problem würde ich das Ding komplett entfernen lassen und neu machen.
    Nicht dass sich Sporen in den Innenraum ausbreiten :verdutzt:
     
  6. #6 KaiserFranz, 15.09.2009
    KaiserFranz

    KaiserFranz Neuling

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II Turnier, 1.6l
    Hallo Evil-Lynn,

    mit Schimmel hab ich (leider) Erfahrung. Daher weiß ich, dass Schimmelsporen immer und überall in der Luft sind. Es fängt aber erst zu schimmeln an, wenn noch eine Luftfeuchtigkeit nahe an 100% dazu kommt und eine organische Substanz, von der der Schimmel sich ernähren kann (z. B. Dämmmatten).

    Mit anderen Worten, wenn das Auto innen trocken ist, sollte es nicht anfangen zu schimmeln. Wenn das Auto innen feucht ist, schimmelt es so oder so.

    Was ich mich frage ist, wie kann diese Matte an der Motorhaube so feucht sein. Aber das Auto hat neulich mal zwei Wochen gestanden, vielleicht war das das Problem.

    Grüße,
    KF
     
  7. Max72

    Max72 Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 Limo, BJ 97, 2.0
    Hallo,

    damals hatte ich, wie Funny es auch gemacht hat, Schimmel- bzw. Hygienereiniger besorgt, und es ging auch sehr gut weg.

    Kann ich eigentlich nur erstmal weiterempehlen, bevor man die Matte rausnimmt.

    Max 72
     
  8. zaehp

    zaehp Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Ghia, 10/01
    hmm, ich würde eher dazu tendieren, für ersatz zu sorgen. weiß ja nicht, wo die luft für den Innenraum beim MK2 angesaugt wird, aber eine erhöhte sporenkonzentration kann bei asthmatikern und allergikern durchaus zu atembroblemen führen. kann mir auch nciht vorstellen, dass die dinger aufm schrott so teuer sind ;)

    wenn schon schimmelentferner, dann ohne chlor. davon gibts mittlerweile einige. problem ist nur, dass die matte so grobporig ist und der schimmel sich uU so tief mit ihr verwachsen hat, dass das mittel zwar den oberen bereich der matte vom schimmel befreit, dh diesen lediglich abtötet, es darunter aber fröhlich weiter wuchert. solche mittel sind selten eine dauerhafte lösung...gilt nicht nur bei hauswänden, sondern auch fürs auto...
     
  9. #9 Schwally, 17.09.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    damit der schimmel da weiter wuchert, muss es doch aber feucht sein..
    ich kann mir jetz nich so vorstellen das ihr alle unter der haube ein feucht-biotop habt ^^ der motor sollte doch genug wärme erzeugen..

    luft wird beifahrerseite an der windschutzscheibe angesaugt.. für den innenraum..

    aber bevor ich da iwas drauf sprüh.. neue matte rein und gut ist.
     
Thema:

Schimmel am Motorhaubenflies

Die Seite wird geladen...

Schimmel am Motorhaubenflies - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schimmel auf Beifahrerseite im Fußraum

    Schimmel auf Beifahrerseite im Fußraum: Hallo Leute, hab ein Problem mit der Feuchtigkeit in meinem Focus. Meinem Beifahrer ist aufgefallen, dass die Fußmatte (unter der Gummimatte)...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Schimmel im Ford - TSi vorhanden?

    Schimmel im Ford - TSi vorhanden?: Hallo zusammen, habe vor knapp 2 Monaten ein gebrauchtes Auto gekauft (Ford Fiesta, BJ 09/2008). Details siehe hier:...
  3. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Schimmel im Innenraum was tun???

    Schimmel im Innenraum was tun???: Hallo Leute! War schon lange nicht mehr bei Euch im Forum, lag vielleicht auch daran das ich ein anderes Auto (Opel Vectra) gefahren habe. Ich...
  4. Schimmel im Auto! bitte um helfe und tipps

    Schimmel im Auto! bitte um helfe und tipps: Also habe mein fiesta mk6 seit ca 4 monaten stehen lassen... habe aber erst nach einem monat gemerkt das eine bier flasche im kofferraum kaputt...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Feuchtigkeit und unangenehmer Geruch im Innenraum!!!

    Feuchtigkeit und unangenehmer Geruch im Innenraum!!!: Liebe Ford-Fahrer, in meinem Ford Mondeo Bj. 2001, riecht es seit 2 Wochen sehr unangenehm im Innenraum. Immer wenn ich einsteige kommt mir ein...