Schimmel im Auto! bitte um helfe und tipps

Diskutiere Schimmel im Auto! bitte um helfe und tipps im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Also habe mein fiesta mk6 seit ca 4 monaten stehen lassen... habe aber erst nach einem monat gemerkt das eine bier flasche im kofferraum kaputt...

  1. #1 Pitbull, 19.03.2012
    Pitbull

    Pitbull Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk6
    Also habe mein fiesta mk6 seit ca 4 monaten stehen lassen... habe aber erst nach einem monat gemerkt das eine bier flasche im kofferraum kaputt gegangen ist (ist durch die kälte geplatzt weiß daher nich wann die genau kaputt gegangen ist)
    habe die flasche entfernt aber jetzt bildet sich schommel auf der rückbank(so komplett weißer pilz) und im hinteren fußraum so wie in der tasche des beifahrersitzes...

    was kann ich tun?

    welches mittel ist am besten und wenn ich den gereinigt habe und ich lasse immer etwas im auto gegen die feuchtigkeit(kochsalz oder so) kann ich den damit wohl abtöten?
     
  2. #2 Andre1982, 19.03.2012
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Frag am besten einen Profi.

    Gibt's bei Dir in der Nähe so Ne Waschanlage?

    Mr.Wash oder sowas?
     
  3. #3 Pitbull, 19.03.2012
    Pitbull

    Pitbull Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk6
    das problem is das ich nicht viel verdiene :-(
     
  4. #4 Andre1982, 19.03.2012
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Hmm, ok.

    Aber mit Schimmel würde ich echt nicht spaßen.

    Das kann auch auf die Gesundheit gehen. Selbst wenn Du oberflächlich alles weg bekommst, das Mistzeug ist ja auch in Sitzen.
     
  5. #5 westerwaelder, 20.03.2012
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.598
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    leihe dir so einen staubsauger der flüssigkeit verspüht und wieder aufsaugt.
    gibt es beim maschinenverleiher incl. der richtigen reinigungsflüssigkeit, bzw. den was zu nehmen ist.
    kostet ein paar euro für einen tag.
    ansonsten sitze ausbauen, teppichboden aus dem kofferraum raus und die teile mit muttis hausmitteln reinigen. rasierschaum hilft auf polstern. erst nachdem die teile richtig trocken sind wieder einbauen. sonne, bzw. heizungskeller hilft dabei.
    die fest eingebauten seitenteile abschrubben und auch den blechboden wischen.
    so kommst du billig daher, sofern du nicht deine zeit aufrechnest.
    alkohol und auto gehören eben nicht zusammen !

    Arndt
     
  6. #6 focuswrc, 20.03.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    58
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    mellerud schimmelentferner.

    danach gut mit nassem schwamm auswaschen und und schön trocknen und auslüften lassen.
     
  7. maze.

    maze. Weiterhin-Super-Tanker

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK4 1998 1.25 16v
    Hatte das selbe Problem mal mit einem Karton Milch im Sommer.
    Ist zwar nicht gerade geschimmelt aber die milch ist komplett in die rücksitzbank eingezogen und war über ein sonniges wochenende bei 40° alleine.
    Hat gestunken wie sau :kotz:

    Der Tipp von Westerwaelder hört sich erfolgsversprechend an. Falls du dafür zu knapp bei Kasse bist bau die betroffenen Teile aus und wasch sie komplett durch. Bei meiner Rücksitzbank hats 2 tage gedauert bis sie komplett trocken war aber dafür war auch alles raus. Habe auch ganz gute Erfahrungen mit dem Schimmelreiniger von Sagrotan gemacht.
     
  8. #8 Bruce87, 20.03.2012
    Bruce87

    Bruce87 Smiley-Fanatiker

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier 09/2006,
    Du lässt dein Auto 4 Moante stehen :verdutzt:? Steht sich dass nicht kaputt :was:?

    Wäre es dann nicht vielleicht besser, dein Auto zu verkaufen (du hast es immerhin schon 4 Moante stehen lassen)? Kostet ja Versicherung etc.

    Viel Glück mit dem Schimmel ;)
     
  9. #9 Pitbull, 20.03.2012
    Pitbull

    Pitbull Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk6
    also habe min brennspitritus alles sichtbare weggewischt...
    war aber komischer weiße nichts bis auf einen kleinen fleck (ca so groß wie ein 2 euro stück) an der stelle wo das bier auslief...

    da der wagen länger nicht gefahren wird .. beobachte ich das erstmal..

    habe aber kochsalz ins auto gellegt und werde ihn öfter lüften...

    meint ihr kommt das zeug wieder? oder klappt mein "PLAN" XD wohl?
     
  10. #10 Pitbull, 20.03.2012
    Pitbull

    Pitbull Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk6
    ich glaube der ist geklebt :-(
     
  11. #11 westerwaelder, 20.03.2012
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.598
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    glauben ist nicht wissen !
    da es den bezug als ersatzteil gibt muß er sich wechseln lassen.
    nimm doch einfach etwas werkzeug in die hand und schraube die bank raus.

    Arndt
     
  12. #12 Pitbull, 21.03.2012
    Pitbull

    Pitbull Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk6
    also das salz hat nicht geklumpt oder so...?! mehr konnt ich noch nich herausfinden
     
  13. #13 aeskulap, 28.03.2012
    aeskulap

    aeskulap der mit dem Safetycar

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2001er Transit L1H1
    Ich hatte mal (aus nem ausgelaufenne Müllsack denn ich zur Deponie fahren sollte) Karnickelpi**e und halb verrottetes Stroh IN der Rücksitzbank...

    Ausgebaut, mit dem Gartenschlauch (vorher bitte Sitzheizung etc. entfernen) durchgeflutet und mit Mutterns Dampfente komplett Durchgedampft. Danach hats zwar 4 Tage im heizungskeller gebraucht bis die Trocken war, aber nur so war dem beizukommen.
     
Thema: Schimmel im Auto! bitte um helfe und tipps
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schimmel im auto was tun

Die Seite wird geladen...

Schimmel im Auto! bitte um helfe und tipps - Ähnliche Themen

  1. Bremsproblem Ranger 3,2 Auto 2017

    Bremsproblem Ranger 3,2 Auto 2017: Bremsproblem Ranger 3,2 Auto 2017. KM Stand ca 1300km Ich haben aktuell das Problem, dass die Bremsleistung schlecht ist. Wenn man auf dem...
  2. Ich bitte um Hilfe Hinterraddifferential

    Ich bitte um Hilfe Hinterraddifferential: SOS Hallo Ich habe einen Ford Ranger und bei mir geht jedes mal wenn ich das Allrad einschalte automatisch die Hinterachsdifferentialsperre...
  3. Android Auto und Sync3 gleichzeitig per Sprache steuern?

    Android Auto und Sync3 gleichzeitig per Sprache steuern?: Hallo liebe Gemeinde, Weiß jemand, wie/ob man bei aktivem Android Auto per Lenkradtaste die Sprachsteuerung des Sync3 ansprechen kann? Ich habe...
  4. Viel Rauch und großes Problem bitte Hilfe

    Viel Rauch und großes Problem bitte Hilfe: Hallo, Ich bin neu hier. Und habe leider ein großes Problem mit einem Focus 2.0 Benziner mit 147 Ps. Er fing während der Fahrt und weiter an der...
  5. Problem - Bitte um Hilfe [gelöst]

    Problem - Bitte um Hilfe [gelöst]: Hi Leute, ich hab seit heute ein komisches Geräusch das scheinbar seinen Ursprung im Innenraum hinter dem Lenkrad hat. Hört sich so ähnlich an...