Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Schlagartiger Leistungsverlust für 1 Sekunde

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von sualfred, 03.06.2016.

  1. #1 sualfred, 03.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Servus!

    Jetzt ist mir das heute aufm Weg in die Arbeit zum zweiten mal passiert.

    - 2014er 1,6l TDCI
    - Bundesstrasse
    - 100-120 kmh im 6ten Gang

    Fühlt sich an wie ein kurzer Ruck im Auto. Wie als wenn kurz auf Bremse gestiegen wird. Dauert nur ein Bruchteil einer Sekunde, dannach Leistung wieder voll da. Als wenn sich der Kübel verschlucken würde.

    Das ist mir vor einer Woche schon mal passiert, dachte aber das ich über etwas drüber gefahren wäre.

    Was mir noch aufgefallen ist, dass 1km nachdem dem Auftreten und als ich das Auto geparkt hatte, der Wagen ganz schön laut und lang nachgekühlt hat.

    Any Ideas?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marcel-Huppi, 03.06.2016
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Hatte ich bei mir auch mal.
    Hatte den Tempomat aktiv und sobald es Bergauf ging oder ich stark beschleunigen wollte, hatte ich nen Leistungsabriss.
    Selber Motor, aber Okt 2012 gebaut.

    Das, was du beschreibst, klingt so ähnlich wie bei mir.
    Bei mir war das Problem, dass der DPF nicht mehr ganz frei war und der Motor im DPF Reinigungsprogramm war.

    Was für eine Wegstrecke hast du täglich und wann warst du mit dem Wagen das letzte mal auf der Autobahn?

    Wenn die letze Autobahnfahrt schon länger her ist, dann nimm dir am Wochenende mal Zeit und jag mit ordentlich Dampf ne halbe Stunde über die bahn, danach sollte der DPF wieder frei sein und der Motor auch keine Leistungsabrisse mehr haben
     
  4. #3 Qwertzuiop, 03.06.2016
    Qwertzuiop

    Qwertzuiop Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2016
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    25
    Ist es nicht so, dass der DPF nicht beim Heizen regeneriert wird, sondern nur bei moderatem Fahren in gemäßigtem Drehzahlband? Ich meine mal sowas gelesen zu haben...
    Korrigiert mich, wenns falsch ist...

    Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk
     
  5. #4 sualfred, 03.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Täglich Arbeitstrecke einfach 25km über Bundesstrasse. Allerdings ziemlich LKW lastig und daher meist <100kmh. Morgen bin ich für einige KM auf der BAB, dann werd ich mal heizen. Komm sonst nie oder selten auf die BAB. Ländlich hier alles.

    Bei mir ging es aber nicht bergauf oder sowas, sondern gerade aus ohne Steigung oder Beschleunigung.
     
  6. #5 Marcel-Huppi, 03.06.2016
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Also als ich das hatte, bin konstant mit 180 über die Bahn geschürt (da ist ja Tempomat ende) und danach hatte ich keine Probleme mehr.
    Gut, ich hatte aber auch je Fahrtstrecke von 225km und war etwas weniger als zwei Stunden unterwegs
     
  7. #6 sualfred, 05.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Autobahn -> Kein einziges mal
    Abends dann Bundesstrasse 30 km -> 3x aufgegtreten
    Heimfahrt -> wieder nix

    O_o ich glaub ich sollte doch mal die Werkstatt nerven
     
  8. #7 JoergFB, 05.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2016
    JoergFB

    JoergFB Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2016
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK III FL 07/2016, 2,0 TDCI 110KW
    Bei welcher Drehzahl passiert das denn. Evtl. so bei 1800-1850 U/min.

    Dann ist es wahrscheinlich der Turbolader. Diese Verschlucker gibt es bei den alten 2,0 TDCI auch, ist wohl systembedingt. So eine Art Konstantfahrruckeln, die sich gerade auf der Landstraße im hohen Gang bemerkbar macht.
     
  9. #8 sualfred, 05.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Immer so bei 90-110 kmh im 6ten. Kann jetzt ehrlich nicht sagen wo genau da die RPM liegen, aber könnte gut hingkommen. Muss mal obacht geben bei welcher genau.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 sualfred, 08.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Sodala. Trat heut wieder auf nach ca. 5-10 Minuten Fahrt.

    - Bei 2000 Umdrehungen
    - 2x kurz hintereinander (Abstand von ca. 5 Minuten)
    - Drehzahl fällt dabei nicht ab
    - Drehzahl nicht erhöht

    Beim Abstellen war diesmal kein lautes Nachkühlen der Lüfter.

    Hab schnell mal Forscan angeschmissen und es gab ein Fehlercode im PCM Motorregelungsmodul Schlüssel An Motor Aus irgendwas. Test von dem Modul lief aber ohne Fehler durch. Sah nach simplen Kommunikationsprob beim Auslesen aus.

    FFH hab ich drauf angesprochen und der hat blos gesagt das er das schon öfter von Leuten gehört hat und dabei auf DPF tippt. Aber doch nicht in den Abständen und ohne erhöhte Drehzahl?

    Irgendwie hab ichs ja im Piss das des der Turbo ist. Ich bin KFZ technisch nicht so bewandert, aber kann ich das irgendwie prüfen?

    Edit:
    Selbe Probs hier
    http://www.motor-talk.de/forum/kurzzeitiges-ruckeln-mit-1-6er-diesel-t5011036.html
     
  12. Flying

    Flying Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL, 06/2016, 2.0 TDCi
    Bei 2000 Umdrehungen gemütlich dahin?
    Kann ich mir den Turbo nicht so richtig vorstellen. Da bist zwar vermutlich schon im aufgeladenen Bereich, aber du forderst ja nix ab, also auch die Lader Drehzahl entsprechend gering. Wahrscheinlicher wäre, dass der Turbo bei Volllast komplett abgeworfen wird und du in den Notlauf gehst oder er vielleicht undicht wird, das würdest wohl auch merken. Höchstens dass sowas wie ein Wastegate da Probleme machen würde, aber bei der Fahrbedingung mag ich da auch nicht ganz dran glauben...
     
Thema:

Schlagartiger Leistungsverlust für 1 Sekunde

Die Seite wird geladen...

Schlagartiger Leistungsverlust für 1 Sekunde - Ähnliche Themen

  1. 5. österreichweites Focus RS/ST Treffen, 1. Juli 2017, Lochen/See

    5. österreichweites Focus RS/ST Treffen, 1. Juli 2017, Lochen/See: Das 5. österreichweite Focus [IMG] / [IMG] Treffen findet am Samstag, dem 1. Juli 2017 bei Ford Schweiberer statt! [IMG] Adresse für's...
  2. Leistungsverlust ===> Ursache

    Leistungsverlust ===> Ursache: Moin... bei meinem Mav 3.0 habe ich ein Problem mit der Leistung. Ich versuche nun die Ursache zu finden, bin jedoch kein KFZ-Profi und bräuchte...
  3. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Motor startet erst einige Sekunden nach Drücken des Startknopfs

    Motor startet erst einige Sekunden nach Drücken des Startknopfs: Hi @ all Ich beobachte seit kurzem bei meinem Diesel Grand C-MAX 04/2015, dass der Motor erst einige Sekunden nach Drücken des Startknopfes...
  4. Biete MK3 1Focus Navi und 1 Focus Radio

    MK3 1Focus Navi und 1 Focus Radio: Biete zum Verkauf für einen Focus MK3 Navi ist verkauft Das Radio ist von 2011 alles ok funktionierte bis zum Ausbau auch alles. Display Einheit...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Check Lampe blinkt, ruckeln und Leistungsverlust.

    Check Lampe blinkt, ruckeln und Leistungsverlust.: Wir haben von einigen Wochen einen gebrauchten Fiesta BJ 2011 gekauft, Als ich am Montag von der Arbeit kam fing plötzlich mitten auf der Autobahn...