Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX schlagen in der lenkung nach tieferlegung

Dieses Thema im Forum "Escort Mk5/6 Forum" wurde erstellt von roter rs2000, 18.06.2008.

  1. #1 roter rs2000, 18.06.2008
    roter rs2000

    roter rs2000 möchte gern schrauber!

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    ich habe die tage meinen rs2000 mk6 mit h&r feder 30/30 tieferlegen lassen, seit dem hab ich ein vibrieren bzw. eher ein lenkrad flattern beim beschleunigen, beim bremsen ist nix. Vor der tieferlegung war alles okay. Ich habe auch schon eine achsvermessung machen lassen und die querlenker getauscht aber es wird nicht besser..............ich hoffe mir kann jemand helfen von euch:gruebel:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Onkel Henry, 18.06.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Da ist dann wohl eine Antriebswelle hinüber...(heute schon die zweite)
     
  4. #3 roter rs2000, 18.06.2008
    roter rs2000

    roter rs2000 möchte gern schrauber!

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0

    "heute schon die zweite" was meinst damit oder schreibfehler?
     
  5. #4 Onkel Henry, 18.06.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Bist heute schon der zweite User mit kaputter A-Welle...
    Nur die andere war in nem Ka.
     
  6. #5 roter rs2000, 18.06.2008
    roter rs2000

    roter rs2000 möchte gern schrauber!

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    ich hoffe du hast recht,hab mir eben spontan 2 antriebswellen gebraucht besorgt.
    Nur ich kann es nicht verstehen warum die schrott sein sollen, orginal ist der rs2000 auch schon etwas tiefer und dann auf einmal das? oder kann es sein das beim fahrwerk einbau was schief gelaufen ist und daher der schaden?
     
  7. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Ich denke mal auch das beim feder wechsel ein Gelenkkorb überdehnt und oder dabei beschädigt wurde und jetzt dieses schlagen verursacht.

    Mfg Koijro
     
  8. #7 roter rs2000, 19.06.2008
    roter rs2000

    roter rs2000 möchte gern schrauber!

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0

    du hattest in einem anderen beitrag geschrieben das man auch die gewichte an der antriebswelle verschieben kann oder? vielleicht wäre das die lösung?

    komisch ist bei meinen problem nur sagen wir mal ich fahr 100km/h ohne großartig zubeschleunigen also dann hab ich kein schlagen im lenkrad aber sobald ich beschleunige leicht oder stark ganz egal, wenn die antriebswelle schrott wäre müsste ich doch konstant ein schlagen haben?! oder denkfehler?
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Koijro, 19.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2008
    Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Das mit den gewichten ist das wenn bei großer einferderung die irgend wo anschlagen.

    Das mit dem schlagen kann schon so sein das das nur bei ner bestimmten beschleunigungs kraft auftritt da da die gelenk körbe unter druck stehn.
     
  11. #9 roter rs2000, 19.06.2008
    roter rs2000

    roter rs2000 möchte gern schrauber!

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    gelenkkörbe heißt ich brauch nur ein neues antriebswellen gelenk und nicht die ganze welle? kann man das selbst wechseln oder nicht so teuer machen zu lassen?
     
Thema:

schlagen in der lenkung nach tieferlegung

Die Seite wird geladen...

schlagen in der lenkung nach tieferlegung - Ähnliche Themen

  1. Tieferlegung

    Tieferlegung: Hallo ihr lieben, ich möchte meinen Mondeo Schräkheck Limo gerne tiefer legen....nur Federn kein Fahrwerk tausch. Was könnt ihr mir empfehlen...
  2. Dumpfer Schlag beim Anfahren

    Dumpfer Schlag beim Anfahren: Hallo zusammen, ichhabe ein Problem mit meinem Focus und hoffe, dass die Experten, Leidensgenossen und/oder Schrauber unter Euch mir helfen...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Bremsen und Federn (Tieferlegungen)

    Bremsen und Federn (Tieferlegungen): Hallo alle zusammen Ich bin seid heut hier angemeldet, habe ein bisschen gestöbert, allerdings noch nicht so ganz das passende gefunden Daher...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tieferlegungs Federn . MK1 DNW

    Tieferlegungs Federn . MK1 DNW: Hallo, ich bin neu hier! Ich heiße Daniel bin 29 Jahre alt und Wohne im Landkreis Leer , habe mir am Sonntag einen MK1 Turnier vom BJ 2002 / 1,8...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB FF 1.6 Ecoboost 150 PS Eiern / Schlagen / Vibriren beim Fahren ca. ab 70 / 80 kmh

    FF 1.6 Ecoboost 150 PS Eiern / Schlagen / Vibriren beim Fahren ca. ab 70 / 80 kmh: Halli Hallo zusammen :) Bin neu hier, deswegen weiß ich nicht ob so ein Beitrag schon veröffentlicht wurde. Falls ja, dann SORRY im voraus. Ich...