Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Schlauch geplatzt (Wasserpumpe)?

Diskutiere Schlauch geplatzt (Wasserpumpe)? im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo noch einmal ^^ Großes Rätselraten ist angesagt, zumindest bei mir. Könnte das der Grund sein, warum meine Scheibenwaschanlage nicht mehr...

  1. #1 Tabascus, 18.01.2014
    Tabascus

    Tabascus Neuling

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo noch einmal ^^

    Großes Rätselraten ist angesagt, zumindest bei mir. Könnte das der Grund sein, warum meine Scheibenwaschanlage nicht mehr funktioniert? Meine Vermutung: Ist ein Anschluss an der Wasserpumpe. Könnte zumindest die Verbindung zum Wasserbehälter erklären.

    Denke mal, dass ich dabei um den Gang zur Werkstatt nicht herumkommen werde.

    Vielen Dank im Voraus!
    DSC_0138.jpg DSC_0139.jpg DSC_0144.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 18.01.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.700
    Zustimmungen:
    157
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das ist eine Klima-Leitung, für die Waschanlage wäre die ja auch viel zu groß ;-) ... wie lange ist denn die schon kaputt? Wenn das System lange offen ist kann auch mal schnell der Klima-Kompressor kaputt gehen ... falls du die Leitung reparieren läßt sollte man die Trocknerflasche unbedingt mittauschen!

    Die Wasserpumpe sitzt im Radhaus am Wasserbehälter, man sollte schauen ob am Stecker Spannung anliegt, auch die Sicherungen und Kabel sollte man anschauen ...
     
  4. #3 Tabascus, 18.01.2014
    Tabascus

    Tabascus Neuling

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ahnung, kann aber noch nicht lange her sein, dass die kaputt gegangen ist. Letzten Sommer lief die Klima noch tadellos, kann aber gut sein, dass ich damit jetzt seit ein paar Monaten rumfahre.

    Werde ich morgen gleich mal abchecken. Sicherung ist noch in Ordnung, daran hat es nicht gelegen. Hab gesehen, dass das Radhaus genietet/geschweißt ist, wie kommt man denn da ran?
     
  5. #4 FocusZetec, 18.01.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.700
    Zustimmungen:
    157
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ein paar Tage reichen schon das Feuchtigkeit eindringt und der Kompressor fest wird ...

    Nein, weder noch, da gibt es Schrauben und ein paar Platikclips ... am Besten das Rad abbauen, dann kannst du das innere Plastik-Radhaus rausnehmen
     
  6. #5 Tabascus, 18.01.2014
    Tabascus

    Tabascus Neuling

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, mein Fehler. Habe von oben gedacht :D

    Klingt nicht gut. Also am besten gleich zur Werkstatt?
     
Thema:

Schlauch geplatzt (Wasserpumpe)?

Die Seite wird geladen...

Schlauch geplatzt (Wasserpumpe)? - Ähnliche Themen

  1. Wie heißt dieser Schlauch?

    Wie heißt dieser Schlauch?: Focus Kombi, BJ 2000, 1,8L Benziner -16V Hallo, mittig unterm Motorraum fotografiert, sorry für die schlechten Fotos und sorry, dass ich die...
  2. Wasserpumpe kaputt - Wie teuer?

    Wasserpumpe kaputt - Wie teuer?: Hallo, nach meinem Post von gestern "Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!" rief heute die Werkstatt an, dass die Wasserpumpe im Eimer ist...
  3. Schlauch für Kurbelwellengehäuseentlüftung wechseln?

    Schlauch für Kurbelwellengehäuseentlüftung wechseln?: Hi, ich habe mir schon den Schlauch für die Kurbelwellengehäuseentlüftung bestellt und überlege nun, den selbst zu wechseln. Habe gelesen, dass...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Schlauch Heckwischer gerissen

    Schlauch Heckwischer gerissen: Gibt es da eine vernünftige Lösung die ihr schon ausprobiert habt? Ich spiele mit dem Gedanken eines Rep.kits..
  5. Zahnriemenwechsel und Wasserpumpe

    Zahnriemenwechsel und Wasserpumpe: Hallo Liebe Experten, ich habe eine Frage zu einem Zahnriemenwechsel. Leider habe ich nun mein Zahnriemen-Wechselintervall (alle 8 Jahre) bei...