Taunus 12M (P4) (Bj. 62-66) Schlauch im Reifen?

Diskutiere Schlauch im Reifen? im Ford 12M/15M/17M/20M/26M Forum Forum im Bereich Ford Youngtimer / Oldtimer Forum; Hallo liebe Ford-Freunde, ich habe heute die alten Reifen von meinen 12M P4 Standard-Stahlfelgen abziehen lassen. Ich möchte die Felgen entrosten...

  1. #1 hollebolle, 14.07.2015
    hollebolle

    hollebolle Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Taunus 12M P4, 1966, 1.2l (39 PS)
    Hallo liebe Ford-Freunde,
    ich habe heute die alten Reifen von meinen 12M P4 Standard-Stahlfelgen abziehen lassen. Ich möchte die Felgen entrosten und neu grundieren und lackieren. In allen vier Reifen war ein Schlauch drin. Jetzt frage ich mich, ob das erforderlich ist, wenn ich neue Reifen bestelle und aufziehen lassen möchte. Weiß jemand von euch, ob man für die 12M P4 Felgen immer Schläuche braucht, oder wird das auch ohne Schlauch dicht?


    IMAG0492.jpg
    Das Foto zeigt die Felge vom 12M P4. (Die Weißwandringe habe ich mit der Veneziani Gummifarbe selbst gestrichen. Lasst bloß die Finger davon. Nach zwei Tagen in der Sonne wurde alles braun und fleckig).

    Grüße
     
  2. #2 westerwaelder, 14.07.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Hallo Grüße,
    Auf den Felgen müßte dann neben der Größenbezeichnung noch 2H für Hump stehen. In diesen Hump setzt sich der Schlauchlose Reifen an den Außenkanten. Dann dürftest du Schlauchlos fahren, der Heutige Standard.
    Ohne die hump`s in den Felgen sollten es Reifen sein wo Tubetyp draufsteht. Nur diese dürfen und müssen mit schlauch gefahren werden. Ob es sowas überhaupt noch gibt, weiss ich nicht, aber ein Reifenfachbetrieb wird dir ganz genau sagen können was geht und was erlaubt ist wenn er die Felgen sieht.

    Arndt
     
  3. #3 hollebolle, 29.07.2015
    hollebolle

    hollebolle Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Taunus 12M P4, 1966, 1.2l (39 PS)
    So, jetzt habe ich ein paar Sachen abgeklärt. Die 12M P4-Felge ist definitiv Tube Typed (TT), also benötigt einen Schlauch. Ich habe verschiedene Reifenhersteller befragt, ob man ihre gängigen TubeLess (TL)-Reifen mit Schlauch fahren darf. Leider haben nur weinige Hersteller geantwortet, am ausführlichsten hat mir Continental geantwortet. Aus gesetzlicher Sicht dürfen TL-Reifen auf Felgen ohne Hump nur mit einem Schlauch verwendet werden. Allerdings eignet sich nicht jeder Reifen aufgrund seiner inneren Beschaffenheit für eine Schlauchmontage. Der Reifen darf innen nicht zu rauh sein, da durch die Scherkräfte während der Fahrt der Schlauch Schaden nehmen kann. Continental gibt seine Reifen mit einem Reifenquerschnittsverhältnis von mind. 70 Prozent für eine Schlauchmontage frei. Auch der Maxxis MA-1 kann mit Schlauch verwendet werden. Falken hat mir geantwortet, dass keiner ihrer Reifen dafür geeignet wäre. Hankook und Michelin haben meine Anfragen ignoriert.

    Ich werde mich wohl für den Continental EcoContact 3 165/80 R13 83T entscheiden.

    Viele Grüße
     
  4. #4 westerwaelder, 30.07.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Hallo Grüße,
    Nicht der Schlauch direkt wird geschädigt, sondern das Ventil reißt aus dem Schlauch, weil der Reifen auf der Felge wandert ! Da du bestimmt kein Rennen fahren willst, ist der Conti eine gute Wahl .

    Gruß Arndt
     
  5. #5 transe79, 01.08.2015
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979
    und das schreiben vom reifenhersteller immer mitführen
    fürn nächsten +gegf,was eher selten ist,die rennleitung
    weil manche ältere tüver es noch wissen
    schlauch in schlauchlos-reifen nicht erlaubt,mit herst freigabe ja
     
  6. #6 hollebolle, 13.08.2015
    hollebolle

    hollebolle Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Taunus 12M P4, 1966, 1.2l (39 PS)
    Nachtrag zu Michelin:
    Ich habe jetzt nach fast einem Monat doch eine Antwort bekommen:
    "Gegen die Verwendung eines Schlauches bei Montage von Tubeless-Reifen (TL-schlauchlos) auf Schlauchfelgen bestehen grundsätzlich keine Bedenken.
    Dass gilt auch für den Fall, das eine Tubeless-Felge nicht ganz luftdicht sein sollte. Bei Reifen der Serie 65 und kleiner, sowie TRX- TDX-Reifen ist dies jedoch nicht möglich, da für diese Kategorien keine Schläuche gefertigt werden."
     
  7. #7 transe79, 14.08.2015
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979
    manchmal dauert es
    betrifft aber in dem fall nur reifen von michelin
     
  8. Dago

    Dago Neuling

    Dabei seit:
    15.06.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus 12m p4 1966
    Hallo.
    Habe nen 12 m 1966 u. habe die 5 Felgen Sandstrahlen lassen lackiert neue Schläuche u. neue Reifen montieren lassen .
    Nach dem Moto " wo Schläuche drin sind kommen auch wieder welche rein...
    Übrigens Hollebolle habe deinen Tip mit den Türgummis in die Tat umgesetzt , heute bestellt .
    Hört sich gut an u.kostet nicht so übermäßig viel Geld .
    Habe da noch nen 12 m den ich total entkernt habe , wird jetzt wieder aufgebaut , werde also noch sehr viel Teile benötigen.
    Besuche diese Seite jetzt öfter .....
     
Thema:

Schlauch im Reifen?

Die Seite wird geladen...

Schlauch im Reifen? - Ähnliche Themen

  1. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Suche nach passenden Reifen und felgen

    Suche nach passenden Reifen und felgen: hallo Rangergemeinde, Auch wenn der Klimawandel das Wetter wärmer macht, finde ich persönlich es doch sicherer , zu gegebener Zeit auf die...
  2. F-150 & Größer (Bj. 1996–2004) Gutachten Reifen

    Gutachten Reifen: kann mir jemand helfen Ich hab bei meinem F 150 BJ 2001 Neue Reifen montiert 285/70/17 und suche ein Gutachten oder Kopie Fahrzeugschein Mein Tüv...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Reifen problem

    Reifen problem: Hallo Leute, Muß mal was erzählen, War Donnerstag beim Tüv und kam nicht durch wegen 4 Reifen die innen abgefahren sind, manche so stark das die...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 FoFo CC 3 Felgen und Reifen vom Mondeo

    FoFo CC 3 Felgen und Reifen vom Mondeo: Ich kann für mein Cabrio Original Ford Stahlfelgen 6,5J x 16H2 ET50 vom Mondeo bekommen. Reifen sind 215 - 55 R16 93 H. Original sind 205 50 17...
  5. Tuning -Allgemein Rote Turbolader Schläuche

    Rote Turbolader Schläuche: Hallo bin neu bei Ford Forum *winkt* hab frage zu meinem neuen FORD FIESTA NEUES MODELL 2017 ST-LINE 1.0 ECOBOOST 125 PS Race Rot könnt ihr mir...