Galaxy 1 Facelift (Bj. 01-06) WGR Schlechte Beschleunigung?

Diskutiere Schlechte Beschleunigung? im Galaxy Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo alle zusammen, ich habe mir letzte Woche einen Ford Galaxy Bj. 2002 2.3l 16V Automatik gekauft. An sich bin ich mit dem Wagen recht...

  1. PaGo81

    PaGo81 Neuling

    Dabei seit:
    Montag
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy (MK1 / WGR, Bj. 2002, 2.3l 16V)
    Hallo alle zusammen,

    ich habe mir letzte Woche einen Ford Galaxy Bj. 2002 2.3l 16V Automatik gekauft.
    An sich bin ich mit dem Wagen recht zufrieden.
    Kommt aus dem Erstbesitz und hat gerade einmal knappe 74.000KM runter.
    Der Wagen besitzt keinerlei offensichtlichen Rost oder sonstige Schäden/Probleme an der Karosserie.
    Dennoch bin ich mit der Beschleunigung etwas unzufrieden und weiß aber nicht ob das normal ist bei der Baureihe oder ein Problem dafür verantwortlich sein könnte?!
    Der Wagen an sich ruckelt nicht oder macht anderweitige Anzeichen, die auf etwas hinweisen könnten.
    Das Geaspedal ist schon ganz durchgedrückt aber der Kickdown kommt nicht wirklich.
    Lediglich wenn ich in Manuell oder bspw. in D3 umschalte, zieht der Wagen besser an und tourt auch höher.
    Hat jemand damit Erfahrungen gemacht und hat eine Idee oder ist das ganz normal bei dem Wagen?

    Vielen Dank und viele Grüße
     
  2. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.831
    Zustimmungen:
    179
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Grundsätzlich war der Motor jetzt nicht unbedingt für seine gute Leistung bekannt. Trotz alle dem kannst du Testweise mal einen neuen MAF einbauen und den Luftfilter prüfen. Kraftstofffilter ist wie alt?
     
  3. PaGo81

    PaGo81 Neuling

    Dabei seit:
    Montag
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy (MK1 / WGR, Bj. 2002, 2.3l 16V)
    Hi
    Das der Galaxy jetzt nicht wie ein Audi RS6 beschleunigt ist mir vollkommen klar, dennoch verwundert es mich das im Automatikbetrieb die Beschleunigung nur recht langsam von statten geht und sobald ich nach D3 oder manuell schalte die Beschleunigung besser ist.
    Den Luftfilter schaue ich mir mal an.
    Mit MAF meinst du den Luftmengenmesser?
     
Thema:

Schlechte Beschleunigung?

Die Seite wird geladen...

Schlechte Beschleunigung? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 fiesta springt schlecht an

    fiesta springt schlecht an: Hallo in der Runde, meine Tochter hat seit ein paar Tagen das Problem, das der Wagen bei den hohen Aussentemperaturen schlecht anspringt. Sind...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Schlechtes Startverhalten

    Schlechtes Startverhalten: Hallo guten Tag, eure Hilfe ist sehr gefragt. In unserer Familie fährt unsere Tochter einen Fiesta mit 59KW Benziner.BJ 2007 Kilometerleistung...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Klimaanlage kühlt schlecht - Klima unterdimensioniert?

    Klimaanlage kühlt schlecht - Klima unterdimensioniert?: Hallo zusammen, Ich besitze meinen FoFo MK3 1,6l EcoBoost, Bj. 2012, nun seit April 2016 und finde die Klimaanlage ziemlich schwach. Bei 25 Grad...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 schlechte Beschleunigung

    schlechte Beschleunigung: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem und leider wurde es bist jetzt noch nicht von der Ford Werkstatt gelöst: Ausgangslage: Ich habe einen...
  5. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Schlechte Beschleunigung im Kaltzustand

    Schlechte Beschleunigung im Kaltzustand: Hallo Jungs und Mädels:) Bevor ich noch weiter "sinnlos" Kohle in meine Fehlersuche stecke, frag ich lieber hier nochmal: Wenn mein Motor kalt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden