Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Schlechter Radioempfang nach Austausch des original Radios.

Diskutiere Schlechter Radioempfang nach Austausch des original Radios. im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo und Guten Abend, Da ich seit einiger Zeit schon fleissig dieses Forum "still" mitlese, wollte ich nun doch auch mal eine Frage an euch...

  1. #1 SevenWasNine, 12.05.2014
    SevenWasNine

    SevenWasNine Neuling

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK 3 Turnier
    Hallo und Guten Abend,
    Da ich seit einiger Zeit schon fleissig dieses Forum "still" mitlese, wollte ich nun doch auch mal eine Frage an euch Fachleute stellen.
    Ich habe mir vor ein paar Tagen ein neues Radio in meinen FoFo Turnier einbauen lassen. Ein Kenwood DDX 4025 DAB. Bin soweit auch ganz zufrieden mit dem Moniceiver, allerdings ist mir aufgefallen, das der Radioempfang deutlich schlechter als bei dem original Radio von Ford ist. Ich wohne eher ländlich zwischen Hamburg und Bremen, wenn ich zur Arbeit nach Hamburg fahre ist in der Stadt der Radio empfang gut. Bei uns auf dem Dorf allerdings nicht, da habe ich dann vermehrt ein Knacken und Rauschen, denke halt die Empfangsleistung ist hier nicht so gegeben, dieses war mit dem original Radio allerdings ok. Kann ich dem irgendwie Abhilfe verschaffen, oder muss man damit leben? Für Hilfe wäre ich sehr dankbar :)

    Gruß

    SevenWasNine
     
  2. Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Hast du denn der Fernspeiseweiche die +12V mit aufgeschalten? Müsste das Gelb-Orange Kabel im original Radiostecker sein.
     
  3. #3 SevenWasNine, 12.05.2014
    SevenWasNine

    SevenWasNine Neuling

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK 3 Turnier
    Habe es mir von einem Auto Hifi Händler einbauen lassen und soweit ich weiss, hat er diesen Adaptersatz verwendet http://www.acvgmbh.de/shop4/product_info.php?info=p3034_46-fo-7-x.html
    Ehrlich gesagt, weiss ich nicht ob er da noch etwas extra verdrahtet geändert hat. Werd ich aber morgen mal erfragen. Wundert mich eigentlich schon das der UKW Empfang nun so schlecht ist.
     
  4. #4 FocusZetec, 12.05.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.670
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    du meinst den normalen Radiobetrieb und nicht DAB?!

    Die Ford Radios haben einen Doppeltuner, eine Antenne gibt es auf dem Dach und eine in der hinteren Seitenscheibe, das ergibt zusammen einen sehr guten Empfang! Alleine das wäre für mich einen Grund kein Zubehörradio zu verbauen!


    Eventuell wurde jetzt nur eine Antenne angeschlossen :gruebel:
     
  5. #5 SevenWasNine, 12.05.2014
    SevenWasNine

    SevenWasNine Neuling

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK 3 Turnier
    Hm, das kann natürlich sein, obwohl wenn ich es richtig sehe, dann hat der adaptersatz ja auch alles dabei um die originale Antennenleitung von Ford abzugreifen, oder? Der blaue Stecker vom Adaptersatz geht doch auf den originalen Stecker der Antenne von Ford?! sollt eig. Plug and Play sein soweit ich das verstanden habe. Wäre sonst evtl das neuverlegen einer Antenne die Lösung? DAB funktioniert soweit ganz gut (natürlich auch wieder nicht auf dem Land da keine oder ungenügend Abdeckung), hat ja auch eine eigene Scheibenantenne. Oder liegt es evtl daran, das wie du sagst das neue Radio halt nicht 2 Tuner wie das Ford Radio hat? Danke schonmal für Tipps :)
     
  6. #6 Bytie, 13.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2014
    Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Bei mir lag es an der fehlenden Versorgung der Fernspeiseweiche, das gelb/ orange Kabel hatte schlicht keine +12V, kaum waren die dran stimmte der Empfang.
    Also erstmal prüfen ob da die +12V anliegen, denn dieser ACV Adaptersatz verbindet dieses Kabel nicht.
    Man kann die 12V auch direkt hinten untern Dachhimmel an der Fernspeiseweiche messen. Ca 10-15cm links vom Antennenfuß.

    Ach und nicht jedes Ford Radio hat zwei Antennenanschlüsse und Diversity Empfang ist auch nicht gleich ein Twintuner. Die Non OEM Radios sind ausgelegt für nur eine Antenne und empfangen auch Sender :cool:
     
  7. #7 Piccolo21, 13.05.2014
    Piccolo21

    Piccolo21 Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.0 EcoBoost
    Hallo,
    hat der wirklich zwei Antennen?
    Beim meinem letzten Mondeo habe ich an der Scheibe die Bahnen und nen Anstecker gesehen; bei meinen FoFo sehe ich aber deren garnichts.
     
  8. Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Das hängt von der Bauform und Ausstattungsvariante ab. (High oder Low Radio)
    Beim Schrägheck gibt es z.B. ein Heckscheibmodul das die Heckscheibenheizung als Antenne nutzt. Beim Kombi ist das extra in den hinteren Seitenscheiben realisiert.
     
  9. #9 gstevie1979, 13.05.2014
    gstevie1979

    gstevie1979 Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Champions Edition 1,6 105 P
    Ich hatte den gleichen Adapter, hatte auch Störungen. Ich habe den zurück geschickt weil der Lautsprecher defekt war. Wie ist das bei dir mit dem pdc einparkhilfe, ist der ton laut genug? Denn das radio schaltet ja die Lautstärke nicht runter. Ich fande es zu leise.
     
  10. #10 SevenWasNine, 13.05.2014
    SevenWasNine

    SevenWasNine Neuling

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK 3 Turnier
    Guten Abend,
    Sorry das ich mich jetzt erst melde, aber habe Spätschicht diese Woche, und konnte deswegen nit früher Antworten.

    @Bytie Erstmal danke für deine Tipps. Muss morgen eh noch zu dem Car-Hifi Laden fahren, da mir wohl heute die Endstufe ausgefallen ist, einfach während der Fahrt auf einmal kein Ton mehr aus Frontlautsprechern und Sub. Es dudelten nur noch die in den hinteren Türen :( Habe das ebend an der Stufe nachgemessen während der Motor läuft. Auf +=12,2 V, auf Remote=0,5Volt, wenn Motor und Radio aus, auf +=12,1Volt auf Remote=00,1Volt. Ich vermute das da was mit dem Remote Kabel nicht in Ordnung ist. Das mit der Antenne werde ich morgen dann gleich mitprüfen lassen, ob da Spannung überhaupt anliegt!? Muss man sonst das Blaue Kabel von dem Antennenadapter mit dem von dir besagten gelb/orangenen Kabel verbinden oder muss das gelb/orangene Kabel einfach mit Strom versorgt werden? Und ja, habe an dem Radio nachgeschaut, da sind definitiv 2 Antenneneingänge, also nehme ich an, das die auch in Kabelform im Schacht vorhanden sind.

    @gstevie1979 mit dem Adapter habe ich sonst keine Probleme, du hast schon recht, der Ton der PDC ist schon verdammt leise, ist ja auch nur so n furz kleiner Lautsprecher, (gerade wenn man laut Musik hört) aber mich persönlich stört das nicht, das original Gepiepse hat mich immer Wahnsinnig gemacht, ich fahre da eher nach Auge :)
     
  11. Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Ich verwende nur einen passiven Antennenadapter Fakra/Din, habe das Remote Kabel vom Radio zur Versorgung von der Ferspeiseweiche genutzt.
    Hab festgestellt das der aktive Adapter durch die verbaute Fernspeiseweiche nix nutzt, wird ja kapazitiv geblockt.
    Wenn du 2 Antennen hast musst du ggf. einen Koppler verbauen, den sollte dein HiFi Fritze aber kennen.

    Das der kleine Lautsprecher arg leise ist, ist kein Wunder in der ACV Box ist kein großer Treiber drin. Also zu Not einen Piezo mit Treiber verbauen.
     
  12. #12 gstevie1979, 13.05.2014
    gstevie1979

    gstevie1979 Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Champions Edition 1,6 105 P
    Hallo. Also meine frau hat sich da beschwert, die mag normal keine Technik, aber hat sich bei den pdc sehr schnell daran gewöhnt. Jetzt wäre noch zu wissen, ob man da einen lauteren Lautsprecher anbringen kann.
     
  13. #13 SevenWasNine, 13.05.2014
    SevenWasNine

    SevenWasNine Neuling

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK 3 Turnier
    Ja, dann müsste es doch auch gehen, wenn man die Fernspeiseweiche mit zündungsplus anschliesst, oder, weil Remote wird doch für die Endstufe genutzt!? Oder kann man da mehr dranhängen?

    Wegen Koppler usw, werde ich ihn morgen mal ansprechen.
     
  14. #14 gstevie1979, 13.05.2014
    gstevie1979

    gstevie1979 Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Champions Edition 1,6 105 P
    Ja wäre mal interessant zu wissen. Vielleicht weiß der was. Ich habe acv schon gefragt, der meinte der Lautsprecher ist richtig laut. Am liebsten wäre es mir, wenn es über die normale Lautsprecher gehen würde, muss nicht leiser werden, aber so wie es jetzt ist, ist es zu leise.
     
  15. Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    An die Remote Leitung kann man meistens alles bis ca. 100mA hängen, und soviel wird deine Endstufe nicht ziehen.

    gstevie Da kann man sicherlich einen anderen Lautsprechen dran anschließen, nur bring die Adapterbox deswegen noch nicht mehr Leistung, ergo einen kleinen Treiber dazwischen und schon wirds lauter.

    - - - Aktualisiert - - -

    Sowas in der Art:

    http://www.amazon.de/Kemo-B182-1-W-Verst%25e4rker-Komplettbausatz/dp/B002ST7S7Y/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1400012656&sr=8-1&keywords=Kemo+1+Watt

    gibts bestimmt irgendwo preiswerter, musst du halt mal schaun
     
  16. #16 gstevie1979, 13.05.2014
    gstevie1979

    gstevie1979 Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Champions Edition 1,6 105 P
    Preiswerter? Der preis würde passen. Nur kenne ich mit elektrik null aus. Das ding kaufe ich sofort, aber wo klemme ich das an. :rotwerden:
     
  17. Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Die Schaltung ist so simple das man(n) sowas normalerweise für paar Cent selber bastelt :cool:

    Okay dann wirds potentiell gefährlich!
    Aber der Treiber hat eh nur +/- 12V Versorgung sowie In und Out und kommt zwischen Adapterbox und Lautsprecher, du musst also die ge/sw Leitung auftrennen.
    Und bitte keine "Stromdiebe" verwenden, das ist unprofessionell und gefährlich.
     
  18. #18 gstevie1979, 13.05.2014
    gstevie1979

    gstevie1979 Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Champions Edition 1,6 105 P
    Ich habe schon versucht mit zwei kabel vom lautsprecher can bus, an die kabel vom Lautsprecher Auto anzuschließen. Da war dann der ton weg. Das ist komisch, denn an dem stecker ich ein grünes, ein gelbes kabel und dann noch im stecker ein schwarzes, wie eine Brücke. Ich mach mal ein Bild.

    - - - Aktualisiert - - -

    http://www.acvgmbh.de/shop4/product_info.php?info=p2904_3501211001.html
    Hier der Lautsprecher anschluss.
     
  19. #19 Piccolo21, 14.05.2014
    Piccolo21

    Piccolo21 Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.0 EcoBoost
    Hallo,
    Schrägheck 2013 und das simple Radio drin.
     
  20. Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    @Piccolo21 dann ist es vermutlich nur eine Antenne, außer Ford wiedermwasmanderes eingebaut.

    @gstevie1979 bitte nicht versuchen den CanBus mit den Lautsprechern zu verbinden, stimmt es ist ein grn/ge Kabel zu dem Mini Lautsprecher, die sw Brücke braucht bestimmt das Modul nur um zu erkennen ob der LS angeschlossen ist oder nicht.
    aber wie gesagt das Signal nur an einen anderen LS zu klemmen macht es noch lange nicht lauter, ich würde einen Piezo testen da es eh nur Piepstöne sind und ggf. einen kl Treiber dazwischen hängen.
     
Thema: Schlechter Radioempfang nach Austausch des original Radios.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus mk3 schlechter radioempfang

    ,
  2. ford focus 2008 antennen kabelfarben phantomeinspeisung

Die Seite wird geladen...

Schlechter Radioempfang nach Austausch des original Radios. - Ähnliche Themen

  1. Granada (Bj 77-85) GU, GNU Injektor austauschen...Preise und Verfügbarkeit

    Injektor austauschen...Preise und Verfügbarkeit: Hi Alle, beim Urlaubscheck kam bei meinem Granada raus, dass der Keilriemen bald mal ausgetauscht werden müsste und der zweite Injektor etwas...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Lackcode originale Alufelgen

    Lackcode originale Alufelgen: Hallo, da ich vor dem Winter an einer meiner originalen 16" 15-Speichen Alufelgen eine Lackstelle (leichter Bordsteinkontakt) ausbessern möchte,...
  3. Ford Focus mk3 Turnier Original hinten Bremsscheiben plus Beläge

    Ford Focus mk3 Turnier Original hinten Bremsscheiben plus Beläge: Tach zusammen, biete euch einen nagelneuen Satz bremsen Scheiben + Beläge Original von Ford hinten. Alles ist noch Original eingepackt, wollte...
  4. Focus 1.6 schlechter Durchzug, gelegentlich unruhiger Lauf

    Focus 1.6 schlechter Durchzug, gelegentlich unruhiger Lauf: Hallo liebe Fordfahrer! Ich habe seit 2,5 Jahren einen Ford Focus MK1 EZ 2003 mit dem 1.6 Zetec-Motor. Diese Auto hat mich bisher immer treu...
  5. Suche Original Felgen Ford Focus MK3 RS

    Suche Original Felgen Ford Focus MK3 RS: Hallo liebe Gemeinde. Ich bin hier neu. Ich bin seit gestern stolzer Besitzer des aktuellen Focus RS. Noch brauch ich mir keine Gedanken wegen...