Maverick R20 (Bj. 93-99) schlechter Radioempfang nach Radiotausch

Diskutiere schlechter Radioempfang nach Radiotausch im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen, am Wochenende hab ich mein Vorhandes CD6006 gegen ein DoppelDin von Pioneer getauscht. Funktioniert soweit alles wie es soll, nur...

  1. PeterS

    PeterS Neuling

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Dodge durango 5.7 hemi 4x4 Limited :)
    Hallo zusammen,

    am Wochenende hab ich mein Vorhandes CD6006 gegen ein DoppelDin von Pioneer getauscht.
    Funktioniert soweit alles wie es soll, nur ist der Radio Empfang nicht so toll. Zuerst hab ich gar keine Sender reinbekommen, dann durch rumfummel am Kabel rausgefunden, das wenn die Schirmung vom Antennenkabel an masse liegt es ein Stück besser wird. Allerdings bei weiten nicht so gut wie mit dem Orginal Radio. Doppelantenne oder so hat der nicht.

    Habt Ihr nen Tip für mich, was man noch machen kann?

    Danke und Grüße

    Peter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MaxMax66, 09.09.2013
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.967
    Zustimmungen:
    135
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    die Antenne könnte einen Vorverstärker haben, der vom Radio aus Saft bekommt...
     
  4. PeterS

    PeterS Neuling

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Dodge durango 5.7 hemi 4x4 Limited :)
    Also am Antennenkabel ist kein zusätzlicher Stecker dran oder so. Musste halt nen Adapter von Ford auf iso verwenden...
     
  5. #4 MaxMax66, 10.09.2013
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.967
    Zustimmungen:
    135
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    nein, am Antennenkabel ist das auch nicht,
    ich vermute mal, das Adapter passt nicht 100%
    bei meinem Ford Focus 3 ist ANTENNA AMP gelb-orange
    Frag am besten mal beim Händler nach nem Schaltplan vom Originalradio oder die Kabelfarbe vom Antennenverstärker
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

schlechter Radioempfang nach Radiotausch

Die Seite wird geladen...

schlechter Radioempfang nach Radiotausch - Ähnliche Themen

  1. Escort läuft im warmen Zustand schlecht

    Escort läuft im warmen Zustand schlecht: Hallo ,ich habe einen Escort MK4 Cabrio. Motor 1, 6 mit 90PS. Motor Alf. Folgendes Problem, im kalten Zustand läuft er wie ne Biene sowie er warm...
  2. Schlechter Radioempfang

    Schlechter Radioempfang: Hallo, seit kurzem besitze ich eine neue Antenne (ziemlich billig für ca. 7€) und einen neuen neuen Antennenfuß Original von Ford. Entweder...
  3. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Schlechter Radioempfang

    Schlechter Radioempfang: Hallo Leute Ich habe bei meinem 2008er Transit sehr schlechten Empfang. Beim Kauf war ein Radio verbaut,welches nicht von Ford war. Also hat...
  4. Fensterheberschalter reagiert plötzlich schlecht

    Fensterheberschalter reagiert plötzlich schlecht: Hallo, nachdem ich die Beifahrer-Türverkleidung zwecks Dämmung aus und wieder eingebaut habe, funktioniert nun der elektrische Fensterheber nach...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Springt schlecht bei kälte an

    Springt schlecht bei kälte an: Hallo zusammen, ich habe ein Ford Focus Turnier 1.6 TDci 115ps. Seit ein paar Wochen haben wir jetzt ja große minus Temperaturen. Wenn ich zu...