Schleifen des Keilriemens

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von glandienhh, 12.09.2016.

  1. #1 glandienhh, 12.09.2016
    glandienhh

    glandienhh Neuling

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 KBI. 1,6 DTCI 90 PS, Verbrauch
    Liebe Mitglieder ,

    Mein Focus 1,6 tdci 90 PS ,Baujahr 12/2006 KM Leistung 118000km macht uns gerade Sorgen [​IMG][​IMG]. Und zwar schleift irgend etwas was vom Keilrippenriemen angetrieben wird. Siehe



    Der Zahnriemen mit Wasserpumpe wurde letztes Jahr getauscht.

    Jetzt hat mir die Werkstatt den Keilriemen mit Umlenkrollen und Spanner gewechselt. Das Geräusch trat schon mal vor ca. 1/2 Jahr auf, war dann aber wieder verschwunden. Jetzt ist es wieder vor ca. 2 Wochen nach einer Motorwäsche aufgetaucht. Keine Ahnung ob das nun Zufall ist. Jedenfalls ist es nach dem Starten des Motors nicht vorhanden. Wenn der Motor etwas gelaufen ist, ca. 5 Minuten gehts los. Man hört es nur im Leerlauf, sobald man etwas Gas gibt verschwindet es. Meine Werkstatt die wirklich fähig ist kann es auch nicht zu ordnen. Die Werkstatt hat den Motor ohne den Keilriemen laufen lassen und da war das Geräusch nicht zu hören. Nun auf Verdacht z.B die Lichtmaschine oder ähnl. zu tauschen wäre ja völlig albern. Nun fahren wir allerdings in den Urlaub und werden so ca. 5000 km fahren. Da möchte ich vor bösen Überraschungen einigermaßen sicher sein. Wer kann helfen,bzw. hatte das gleiche Phänomen? Kann mir jemand auf sicher sagen was es ist? Ich habe auf YouTube ein Video wo man es hört worum es sich handelt. Leider kann ich den Link nicht einstellen ,da ich noch keine 10 Beiträge hier hatte. Bitte bei YouTube eingeben. Schleifgeräusche Ford Focus 1,6 tdci . Danke schon einmal im vorraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 glandienhh, 12.09.2016
    glandienhh

    glandienhh Neuling

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 KBI. 1,6 DTCI 90 PS, Verbrauch
     
  4. #3 Ghost-Driver, 12.09.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Forum Profi

    Dabei seit:
    29.04.2016
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    53
    wurde der freilauf von der Lima überprüft ?
     
    glandienhh gefällt das.
  5. #4 glandienhh, 12.09.2016
    glandienhh

    glandienhh Neuling

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 KBI. 1,6 DTCI 90 PS, Verbrauch
    Hallo Gosth Driver, Die Werkstatt hat mir gesagt das der Freilauf in Ordnung sein soll und Freigängig sein soll.
     
  6. #5 Joshi Badford, 12.09.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Forum As

    Dabei seit:
    13.04.2016
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    24
    bei einigen 1,6 TDCi sind auch gerne mal die riemenscheiben der kurbelwelle im sack gewesen

    .
     
    glandienhh gefällt das.
  7. #6 glandienhh, 12.09.2016
    glandienhh

    glandienhh Neuling

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 KBI. 1,6 DTCI 90 PS, Verbrauch
    Ist das sehr aufwendig, bzw. auch teuer? Und kann man damit zur Not weiterfahren? Oder besser austauschen? Auffällig ist, das es erst Auftritt wenn der Motor warm wird. Könnte man das irgendwie testen?
     
  8. #7 Joshi Badford, 12.09.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Forum As

    Dabei seit:
    13.04.2016
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    24
    riemenscheibe kostet im zubehör zwischen 50 und 100 €
    original 260 € (1517976) austausch dauer ca ne halbe stunde
     
    glandienhh gefällt das.
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Joshi Badford, 25.09.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Forum As

    Dabei seit:
    13.04.2016
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    24
    und problem schon beseitigt ?
     
  11. #9 glandienhh, 25.09.2016
    glandienhh

    glandienhh Neuling

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 KBI. 1,6 DTCI 90 PS, Verbrauch
    Ja vielen Dank nochmal für die Tips. Es hat tatsächlich an der Lima gelegen. Der Freilauf war in Ordnung. Es ist nach Tausch der Lima weg gewesen.
     
Thema:

Schleifen des Keilriemens

Die Seite wird geladen...

Schleifen des Keilriemens - Ähnliche Themen

  1. Schleifen im Kreisverkehr

    Schleifen im Kreisverkehr: Moin zusammen, und kurze Frage in die Runde: Heute bin ich schwungvoll durch einen engen Kreisverkehr gefahren - wobei mir aufgefallen ist, dass...
  2. Biete Continental Keilriemen inkl. Umlenkrolle und Spannriemen, NEU

    Continental Keilriemen inkl. Umlenkrolle und Spannriemen, NEU: Hallo zusammen, da wir unser Auto verkauft haben, aber vor 4 Wochen ein neues Keilriemenkit gekauft haben und es nicht mehr eingebaut hatten,...
  3. Klackern/Geräusch/Schleifen beim beschleunigen

    Klackern/Geräusch/Schleifen beim beschleunigen: Moin zusammen, mein MK3 EB 1.6 (04/2011) macht seit letzter Woche beim beschleunigen merkwürdige Geräusche. Leider kann man diese schlecht...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Focus Turnier Baujahr 2014 - Seltsame "Schleif" "Vibrations" "Reibe" Geräusche vorne

    Focus Turnier Baujahr 2014 - Seltsame "Schleif" "Vibrations" "Reibe" Geräusche vorne: Hallo , Habe meinen Ford Focus Turnier letztes Jahr im September gekauft . Er ist Baujahr 12/2014 . Seit Anfang an mach der Wagen seltsame...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Keilriemen wechsel ohne Hebebühne Möglich?

    Keilriemen wechsel ohne Hebebühne Möglich?: Jetzt hab ich nach all der mängel Beseitigung das nächste Problem. und trau mich schon gar nicht mehr ein neues Thema zu erstellen. Keilriemen...