Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Schleifendes Geräusch beim Rückwärts einparken

Diskutiere Schleifendes Geräusch beim Rückwärts einparken im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich habe seit Freitag einen Focus BJ 05/2012. Dabei habe ich folgendes Problem: Wenn ich an einem Hang Rückwärts 90Grad zum Hang einparke...

  1. #1 DominikS., 24.06.2014
    DominikS.

    DominikS. Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 06/2007, 1.6
    Hallo,
    ich habe seit Freitag einen Focus BJ 05/2012. Dabei habe ich folgendes Problem: Wenn ich an einem Hang Rückwärts 90Grad zum Hang einparke und die Lenkung voll eingeschlagen hatte, habe ich ein schleifendes Geräusch, wenn ich die Kupplung kommen lasse. Es fühlt sich für mich auch so an, dass das Geräusch von der Kuppel kommt. Das Problem habe ich nicht, wenn ich das Auto nur rollen lasse.

    Fahre ich vorwärts ist mir dies noch nicht aufgefallen.

    Ich habe Ferner Probleme, den 2. Gang rein zu bekommen, zum Beispiel, wenn ich in einen Kreisverkehr fahre. Es harkt dann, so dass ich in den 3. Schalte um dann in den 2. zu kommen. Dieses Problem taucht auch nur sporadisch auf. Kann es hier einen Zusammenhang geben?
    Danke für eure Antworten.
     
  2. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Das könnte durchaus zusammenhängen.
    Denn einen hakenden zweiten Gang hab ich noch nie gehört.
    Das Getriebe des Focus ist eigentlich sehr gut, da hakt nix.

    Es gab mal ein Serie (könnte gut sein daß Deiner in den Bauzeitraum fällt) da gabs Probleme mit der Kupplung.
    Diese wurde auch auf Garantie ausgetauscht.
    Hast Du den Focus privat oder vom Händler?
     
  3. #3 DominikS., 24.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2014
    DominikS.

    DominikS. Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 06/2007, 1.6
    Hallo,
    zum Glück vom Händler. Der Schaut sich auch das Auto nächsten Dienstag an. Bei der Kupplung meinte er, das wäre eine einfache Einstellungssache, und das Schleifen wäre normal. Ich möchte das aber so noch nicht wirklich glauben, und möchte mich vorher schon etwas schlauer machen, damit ich hier auch ansetzen kann, sollte da was sein.

    Achso, habe den Diesel mit 116PS und 6-Gang


    edit:
    so nachdem ich etwas "Labor" betrieben habe eine Frage:
    Das schleifende Geräusch: könnte das vom Berganfahrassistenten kommen?
     
  4. #4 DominikS., 26.06.2014
    DominikS.

    DominikS. Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 06/2007, 1.6
    Also der Berganfahrassi ist es nicht. Den habe ich deaktiviert und es kommt noch. :(
     
  5. #5 Brooklyn, 26.06.2014
    Brooklyn

    Brooklyn Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium, 2,0 TDCi 140 PS, Bjh. 2012
    Also was ich bei mir schon mal hatte bei voll eingeschlagenen Lenkrad war, das ein Schutzblech, welches den Bremssattel schützt an diesem eben dran gekommen war und dann eben Deine Geräusche gemacht hat.

    Das Problem mit dem 2.Gang kann durch das Einstellen der Seilzüge korrigiert werden. Sollte das Problem noch bei anderen Gängen entstehen, oder es einen Unterschied bei einem kalten Wagen und einem warmen Wagen, so kann sich eine Luftblase im Kreislauf befinden.
     
  6. #6 DominikS., 26.06.2014
    DominikS.

    DominikS. Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 06/2007, 1.6
    Danke!
    Wäre es das Blech, dann müsste das doch aber vorbei sein wenn das Lenkrad gerade wäre....oder hängt das dann noch etwas nach? Nach Stand verschwindet es. Wäre es wirklich das Blech, dann die Frage: können dadurch Schäden entstehen?
     
  7. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Nö, die Geräusche vom Blech sollten nur bei vollem Lenkeinschlag entstehen.
     
Thema: Schleifendes Geräusch beim Rückwärts einparken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schleifgeräusch Ford focus mk3

Die Seite wird geladen...

Schleifendes Geräusch beim Rückwärts einparken - Ähnliche Themen

  1. Fehlgeschlagener Versuch beim Autoradio anklemmen

    Fehlgeschlagener Versuch beim Autoradio anklemmen: Hallo! Ich habe heute probiert ein anderes Radio in meinem Ford einzubauen über Iso mit losen kabeln. Beim verbinden der Kabel ist ein leichtes...
  2. Geräusche beim Kuppeln

    Geräusche beim Kuppeln: Hallo zusammen. An meinem FocusTurnier (TDCI 1,6 2013 55tkm) kommt es beim Greifen der Kupplung, also nach ca 2/3 des Kupplungsweg beim Pedallösen...
  3. Servopumpe und Geräusche

    Servopumpe und Geräusche: Hallo liebe Fordgemeinde Ich melde mich mit einem Anliegen, welches mich schon seit mehr als einem Jahr beschäftigt, an euch und hoffe ein paar...
  4. Geräusche

    Geräusche: hi. bin neu hier und ich brauche mal eure Hilfe. Bin etwas ratlos. Bei meinen smax quietscht und knarrt meine hintere linke Scheibe. Immer dann...
  5. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Fahrer-Armlehne beim B-Max nachrüsten

    Fahrer-Armlehne beim B-Max nachrüsten: Hallo, weiß jemand, ob man die vom Werk aus optional bestellbare Fahrer-Armlehne beim B-Max nachrüsten kann, siehe Bild? Ich will nicht die andere...