Maverick (Bj. 00-07) schleifendes Geräusch

Diskutiere schleifendes Geräusch im Ford Maverick Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Sers, seit ca. 3 Monaten bin ich Besitzer eines 3 l V6, nach dem Kauf habe ich sämtliche Flüssigkeiten, Filter, die Bremsen, Koppelstangen und...

  1. #1 skombar, 29.11.2013
    skombar

    skombar Neuling

    Dabei seit:
    03.11.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Maverick Bj. 2005; 3.0 V6
    Sers,

    seit ca. 3 Monaten bin ich Besitzer eines 3 l V6, nach dem Kauf habe ich sämtliche Flüssigkeiten, Filter, die Bremsen, Koppelstangen und noch einiges mehr gewechselt, der Wagen hat nun ca. 90.000 Km runter.
    was ich jetzt noch habe ist ein schleifendes Geräusch von vorne unten, allerdings nur wenn er Kalt ist, sobald das Auto warm gefahren ist, ist nichts mehr zu hören, was mir noch aufgefallen ist, bei rechts Kurven ist das schleifen fast weg und bei links Kurven deutlich zu hören, aber wie gesagt, sobald er warm ist, ist nichts mehr zu hören weder in links noch in rechts Kurven. Zuerst dachte ich ja es kommt von den Bremsen, nachdem diese aber (Scheiben und Beläge) gewechselt waren, war das schleifen nach wie vor zu hören.
    Antriebswellen glaub ich nicht, Radlager weis ich nicht, eventuell Kardanwelle, hat da jemand von euch Erfahrung, die Werkstatt konnte nichts feststellen. Mann muss auch sehr genau hin hören um es zu hören ich hab ein sehr sensibles Gehör.
     
  2. #2 samsdad, 29.11.2013
    samsdad

    samsdad Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2,3 Maverick BJ 2006
    hallo michl

    bei mir war das ähnlich
    hatte dieses blöde "geräusch" und konnte es nicht lokalisieren...
    du schreibst bei links kurven ist es deutlich zu hören
    das klingt in erster linie nach radlager!
    probier es doch mal bei fahrt mit lastwechsel
    also am besten auf eine unbefahrenen breiten straße ca.: 30-40 km/h fahren
    und dabei ständig das lenkrad hin und herbewegen
    dann solltest du das geräusch auch hören können wenn er nicht kalt ist

    es kann natürlich auch die welle sein
    evtl. auch "nur" das sündhaftteure mittelstück
    (such mal hier im forum... - das haben schon einige aus usa bestellt - klappt wohl ganz gut )

    bei mir war es dann letzendlich was ganz banales...
    meine sommerreifen (DOT 0605) hatten ein "sägezahn" auf dem profil
    als die winterreifen raufgekommen sind - war es weg - juhuuuu

    viele grüße aus südhessen
    frank
     
  3. #3 skombar, 29.11.2013
    skombar

    skombar Neuling

    Dabei seit:
    03.11.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Maverick Bj. 2005; 3.0 V6
    Sers Frank,

    zunächst mal herzlichen Dank für deine schnelle Antwort, der Werkstattleiter hat bezgl. der Lager alles kontrolliert und konnte nichts feststellen, die Reifen wie bei dir sind es definitiv nicht, das Geräusch ist metallisch und die Reifen fast neu.
     
  4. #4 Peter581, 30.11.2013
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    Ich habe auch (immer noch manchmal) ein schleifendes Geräusch bei Rechtskurven (vom Bereich Rad hinten links) und ein Quitschen bei ganz bestimmten, kleinen und harten Bodenwellen (von irgendwo hinteres Fahrwerk). Lässt sich auch beim besten Willen nichts finden, war schon mehrfach bei Ford, die haben alles wirklich gründlich abgesucht...
    Meine Erkenntnis: wenn es nicht schlimmer wird, kann man es erstmal nur lassen. Der Maverick ist ein Stückchen mehr ein "Transporter" als andere Pkw, da kann es schon mal zu solchen Erscheinungen kommen. Jetzt krampfhaft den Fehler finden wollen bringt meistens nichts - wenn der Fehler will, kommt er von alleine raus und zeigt sich richtig :-)
     
  5. #5 skombar, 01.12.2013
    skombar

    skombar Neuling

    Dabei seit:
    03.11.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Maverick Bj. 2005; 3.0 V6
    Sers Peter,

    ich denke so werde ich das jetzt auch erst mal halten und werde das Geräusch weiter im "Ohr" behalten, beim nächsten Werkstattbesuch werde ich aber noch mal darauf hinweisen, dann mit gemeinsamer Probefahrt.
    ich werde euch auf jedenfall auf dem laufenden halten.
     
Thema: schleifendes Geräusch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. maverick geräusch hinten links

Die Seite wird geladen...

schleifendes Geräusch - Ähnliche Themen

  1. Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand

    Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand: Hi @ all Ich habe einen Grand C-Max TDCI 1.6 Bj. 04/2015, 49500km. Bei mir macht sich seid einiger Zeit immer wieder beim Anfahren ein...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Geräusch beim Rangieren[großer Lenkeinschlag]

    Geräusch beim Rangieren[großer Lenkeinschlag]: Hallo liebe liebe Community, seit diesem Monat bin ich Besitzer eines Ford Fiestas Bj 2/2017. Beim Rangieren (fast ganz eingeschlagener Lenker)...
  3. Schlagendes Geräusch beim Gasgeben

    Schlagendes Geräusch beim Gasgeben: Hallo, ich habe mit meinem Focus Kombi (BJ 2008, knapp 150tkm) ein kleine Problem. Ich habe schon das Internet durchforstet und auch ein bisschen...
  4. Geräusche an der Hinterachse 4 WD

    Geräusche an der Hinterachse 4 WD: Moin Männers, bei ca. 30 km/h setzt das Geräusch ein und nimmt mit zunehmender Geschwindigkeit zu. Überträgt sich auf die Karosserie. Gestern auf...
  5. Geräusche beim Kuppeln

    Geräusche beim Kuppeln: Hallo zusammen. An meinem FocusTurnier (TDCI 1,6 2013 55tkm) kommt es beim Greifen der Kupplung, also nach ca 2/3 des Kupplungsweg beim Pedallösen...