Schlüssel hakt im Zündschloss

Diskutiere Schlüssel hakt im Zündschloss im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hi Da mein Schlüssel schon sehr abgenutzt war und meine schlösser ihn schon teilweiße nicht mehr angenommen haben,habe ich mir gestern einen...

  1. #1 mk5_fahrer, 22.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2009
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    Hi

    Da mein Schlüssel schon sehr abgenutzt war und meine schlösser ihn schon teilweiße nicht mehr angenommen haben,habe ich mir gestern einen neuen schlüssel machen lassen und ihn heute schon geholt (nur 1 tag gedauert :top1:).

    Meine schlösser nehmen ihn alle wie nagelneu an.der schlüssel geht wie butter raus und rein,außer beim zündschloss.

    rein geht er einwandfrei,aber beim rausziehen hakt er ein wenig.ich vermute es liegt an den neuen noch scharf geschliffenen kanten des schlüssels (vorher gingen alle schlösser,nur das fahrertürschloss machte am meisten probleme und selbst dieses schloss geht mit dem neuen schlüssel butterweich).

    wird sich das geben mit der zeit wenn der schlüssel sich etwas "eingenutzt" hat bzw. kann/soll ich die scharfen schleifkanten vorsichtig mit der schlüsselfeile "entgraten"?


    EDIT: hab grad mein vater angerufen (er ist ja kfzler bei ford).er meinte das ist bei neuen schlüsseln normal.bei den schlössern sind ja so "klappen" dran.die klappe des zündschlosses ist stärker als die der türschlösser/tankschloss/kofferraumschloss,deshalb ist es normal das es haken würde (die klappe ist das problem,was auch erklärt warum der schlüssel einwandfrei rein geht und nur beim rausgehen hängt.die klappe wirkt wie ein widerhaken beim rausziehen und hängt an den kanten des neu geschliffenen schlüssels).
    um dieses problem zu beheben müsste ich bestimmte kanten etwas entgraten,aber ich weiß leider nicht welche.meine eltern sind grad im urlaub und mein vater konnte es mir am telefon nicht wirklich verständlich erklären.

    Vielleicht weiß das ja einer von euch was ich machen muß?!
     
  2. Moerff

    Moerff Guest

    Das ist eigentlich ganz einfach, du musst deinen Schlüssel benutzen ;-)
    Ist ganz normal, dass der Schlüssel hakt, das gibt sich mit der Zeit.
    Kannst höchstens ein bisschen öl ins Schloss machen, das ist nie verkehrt.
     
  3. #3 mk5_fahrer, 22.09.2009
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    ballistolöl hab ich schon reingemacht.
    wie gesagt: mein vater meinte das wär normal und man muß einfach bestimmte scharfe kanten ein bißchen entgraten und dann wär das direkt gelöst das problem :)
     
  4. tojo

    tojo Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 99
    genau nimm doch mal ne drahtbürste und und bürste den schlüssel mal so richtig ab dann funktioniert es vielleicht besser.....:top1:
     
  5. #5 Carcasse, 22.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2009
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.717
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Mit dem Öl ist das so eine Sache. Meist kommt Schmutz dazu und dann wird es "klebrig". Ich würde Graphitpulver nehmen...
     
  6. #6 mk5_fahrer, 23.09.2009
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    ich hab bisher immer WD40 zum schlösser schmieren genommen.

    hab das heute beim testen des neuen schlüssels meinem FFH gesagt und der meinte ich solle lieber Ballistolöl nehmen.
    da mein vater dieses öl zwecks waffenpflege zuhause hat hab ichs heut mittag direkt mal reingesprüht.
    danach liefs bissl besser aber immernoch nicht gut.muß beim rausziehen aus dem zündschloss halt am schlüssel bißchen rütteln/wackeln
     
  7. #7 Carcasse, 23.09.2009
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.717
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Wird schon mit der Zeit werden. So lang du nicht mit aller Gewalt dranziehen mußt...
     
  8. #8 Plastevieh, 29.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2013
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    nochmal hochgeholt, das könnte bestimmt auch noch andere user interessieren


    es kann sein, dass der neue schlüssel sich nicht mit dem schon abgenutzten zündschloss verträgt

    aus diesem grund nehme ich bei meinem focus ab und an gerne mal den zweitschlüssel ein paar tage in nutzung, somit wird dieser auch etwas abgenutzt und die scheere geht ggü. dem erstschlüssel nicht zu sehr auseinenader und beide schlüssel schließen auch nach längerer zeit noch gut

    irgendwann ist aber schluss, dann hakt ein schloss...

    ich habe seinerzeit bei meinem opel das zündschloß gezogen und die schließplättchen per schlichtfeile mit dem zylinder bei eingestecktem schlüssel wieder geplant, damit nichts mehr übersteht und hakten kann

    dann das ganze mal komplett zerlegt, alles entgratet und mit benzin gesäubert,
    nicht vergessen: vorher die reihenfolge der plättchen notieren!

    beim zusammenbau fetten (natürlich mit dünnem fett), nicht ölen, so sammelt sich der abrieb nicht im unteren bereich an und macht damm wieder irgendwann probleme

    bei mir hat es super funktioniert und nicht lange gedauert

    die tips und die anleitung dazu hatte ich von einen OPEL-Forums-Mitglied bekommen, der hatte wirklich detailiertes fachwissen und für nahezu jedes problem selbst entwickelte, und wirklich gute, lösungen!

    wie man allerdings die schlösser beim Ford zieht - keine ahnung
    vielleicht weis es ja jemand, dann ist der rest ganz einfach...
     
  9. OttonK

    OttonK Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2000,1,6
    Hallo,

    ich wollte nur besten Dank sagen für den guten Tip. Ich habe für mein Schloß den Graphitpulver verwendet und seitdem lässt sich das Schloß einwandfrei drehen. Ich wollte anfangs das Öl in den Schließzylinder reintun. Gut, dass ich es nicht gemacht habe. Hier habe ich den Beitrag gelesen, wo stand, dass Öl keine gute Idee ist. Vorsichtshalber habe ich bei meinem Schlüsseldienst nachgefragt, wo ich die Aussage bestätigt bekommen habe. Seitdem ich den Graphitpulver in das Schloß gesprüht habe, ist das Problem mit dem Schloß nicht mehr aufgetreten :top:

    mfg
    OttonK
     
Thema: Schlüssel hakt im Zündschloss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tüv zündschlüssel hakt beim rausziehen

    ,
  2. schlüssel hakt beim rausziehen

    ,
  3. schlüssel hakt

    ,
  4. ford focus zündschloss hakt,
  5. zündschloss fetten,
  6. ford schlüssel geht schwer ins zündschloss,
  7. Zündschloss schlüssel geht schlecht raus,
  8. schlüssel hakt im zylinder,
  9. Zündschloss Focus mk3,
  10. ford - schlüssel passt nicht ins Zündschloss,
  11. schlüssel im zündschloss klemmt,
  12. zündschloss ford focus,
  13. autoschlüssel klemmt am zündschloss,
  14. ford zündschloss fetten,
  15. Autoschlüssel hakt im zündschloss
Die Seite wird geladen...

Schlüssel hakt im Zündschloss - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW WFS neuer Schlüssel klappt nicht

    WFS neuer Schlüssel klappt nicht: Hi, ich habe im restlichen Forum keine 1:1 Situation wie meine gefunden. Fofo 1 Bj99, neuen Schlüssel mit Fernbedienung und WFS bestellt, kam an,...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Neuen Schlüssel kaufen

    Neuen Schlüssel kaufen: Hallo, ich habe meinen Fiesta vor kurzem gekauft. Es sind 2 Schlüssel dabei 1x mit FFB und ein normaler. Leider funktioniert die FFB nicht, hab...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Bestimmung Transponder Schlüssel Fernbedienung

    Bestimmung Transponder Schlüssel Fernbedienung: Servus, ich hab' einen meiner Schlüssel verloren.... jaja, ich weiß. Und bin gerade dran, mich um Ersatz zu kümmern. Es geht um den...
  4. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Schloss und Schlüssel Hilfe !

    Schloss und Schlüssel Hilfe !: Nabend zusammen. erstamal zur person , ich bin der Denis , komme aus Wassenberg kreis Heinsberg nähe Aachen .freue mich den ein oder anderen...
  5. Ford C-Max Mk1 - kann nicht starten/zünden mit passivem Schlüssel

    Ford C-Max Mk1 - kann nicht starten/zünden mit passivem Schlüssel: Hallo zusammen, leider habe ich zu folgendem Thema keine Lösung finden können, daher hier mein Problem: Ich habe einen Ford Focus C-Max MK1 mit...