Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Schlüssel

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von pausenbrot, 28.06.2009.

  1. #1 pausenbrot, 28.06.2009
    pausenbrot

    pausenbrot Neuling

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2,5l Bj. 98
    Hallo erstmal an alle.

    Ich habe jetzt schön alles durchsucht, aber keinen gefunden der so eine dumme Frage stellt wie ich jetzt.

    Ich habe mir einen Mondeo Bj. 11.98; 2,5l; 120 kw; 150tkm gelaufen gekauft. Es war noch einiges zu machen an dem Wagen, Feder vorne links war gebrochen, Bremsen hinten und vorne, Bremsscheiben hinten, Bremsleitung hinten, Luftfilter, Zündkerzen, hat alles super funktioniert und ist jetzt wieder OK. Jetzt zur Frage: Beim kauf war nur ein Schlüssel dabei, ein Normaler Schlüssel ohne Funk, aber mit einem roten Punkt oben auf dem Plastik. Der rote Punkt ist glaube ich für die Wegfahrsperre.
    Wie kann ich jetzt rausfinden ob der Wagen schon Funk hat und ich nur den "Notschlüssel" habe und die Funkschlüssel fehlen? Kann man die Funkschüssel nach bestellen?

    Schon mal vorab vielen Dank für Eure hilfe.

    Jan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 28.06.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.06.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Hallo Jan!

    Ich habe dein Thema mal in das richtige Unterforum verschoben!

    Zu deiner Frage: Der Rote Punkt kennzeichnet deinen Schlüssel als Masterschlüssel. Höchstwahrscheinlich hatte dein Mondeo eine Funkfernbedienung ab Werk, gibt kaum welche ohne.
    Mit deinem Masterschlüssel kannst du dir andere (Funk-)Schlüssel nachmachen lassen, dazu einfach mal zum Fordhändler gehen und nachfragen.
    Ob du eine Zentralverriegelung mit Funk hast, kannst du am Steuergerät der Zentralverriegelung rausfinden. Das ist im Beifahrerfußraum zu finden. Dazu kann ich dir aber leider keine genaueren Infos geben, jedoch sollte der Aufdruck des Gerätes es dir bzw einem kundigen User (Forensuche sollte auch helfen, da gibts viele Themen aufgrund der Alarmanlage) verraten. Notfalls einfach zum Fordhändler, der wirds schon wissen.


    Gruß Jan
     
  4. #3 MucCowboy, 28.06.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.052
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    nun, ich muss da den Mr. Binford-Jan leider teilweise korrigieren (denn seine Angaben sind nicht so ganz korrekt) und mich als ein von ihm angesprochener "kundiger" User outen:

    Der Schlüssel mit dem roten Punkt ist ein ganz normaler Schlüssel. Den Masterschlüssel (ganz roter Griff) gab es zu jener Zeit garnicht mehr. Und dass er eine Wegfahrsperre hat (roter Punkt), ist auch logisch, weil die damals serienmäßig vorhanden war. Merkwürdig ist nur, dass Du nur einen Schlüssel bekommen hast. Ausgeliefert wurde der Wagen immer mit 2 Schlüsseln. Ob der zweite Schlüssel einer mit Funk oderso ein einfacher war wie Du ihn schon hast, gilt es jetzt herauszufinden.

    Es gibt durchaus Mondeos aus der Zeit Deines Wagens, die ohne Funkfernbedienung ausgerüstet sind, und garnicht mal so wenige. In der niederen Ausstattung war sie immer nur Zubehör gegen Aufpreis. Deshalb kann es schon sein, dass sie nicht drin ist. Du kannst das aber ganz leicht herausfinden:

    Öffne das Handschuhfach und ziehe es mit einem beherzten Ruck nach vorne raus. Dann nimm eine Taschenlampe und schau in die Öffnung hinein. Da sitzt rechts ein Halter mit Relais, und dahinter ein schwarzes Kästchen mit einem Etikett darauf. Von unten gehen Stecker in das Kästchen rein. Das ist das Modul für die Zentralverriegelung und - wenn vorhanden - Fernbedienung und Alarmanlage.

    Erste Kontrolle: wie viele Stecker sind angeschlossen? Wenn Du es nicht erkennen kannst, dann mach die Filzabdeckung unterhalb vom Handschuhfach raus. Sie ist nur mit vier runten Plastikstöpseln gehalten, die mal einfach rausziehen kann. Nur ein Stecker? Dann ohne Fernbedienung und ohne alle sonstigen Extras, der zweite Schlüssel war ein Einfachschlüssel. Zwei oder drei Stecker? Dann weiter.....

    Zweite Kontrolle: Schau auf das Etikett darauf. Da gibt es eine Zeile, die mit "CL" beginnt. Das ist der Code für "Zentralverriegelung" (englisch Central Locking). Was steht noch in dieser Zeile? Ist da RC (englisch für Remote Control) oder RF dabei? Wenn ja, dann hat er Funk, der zweite Schlüssel war ein Funkschlüssel. Wenn nicht dann hat er kein Funk und es war ein Einfachschlüssel.

    Was steht denn sonst noch in dieser Zeile? "DL" steht für Doppelverriegelung, "AS" steht für Alarmanlage, "IS" steht für Innenraumüberwachung. Nur so mal zu schauen, was noch da ist / da sein könnte.....

    Ich bin sicher, dass eine solche Erklärung irgendwo in diesem Forum schonmal zu finden ist. Aber macht nix, ich hab grad Zeit..... ;)

    Grüße
    Uli
     
  5. #4 pausenbrot, 28.06.2009
    pausenbrot

    pausenbrot Neuling

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2,5l Bj. 98
    Danke Dir Uli,

    ich habe mir direkt mal die Mühe gemacht und das Relais freigelegt und Fotos gemacht

    http://www.pausenbrotnrw.de/mondeo/1.JPG
    http://www.pausenbrotnrw.de/mondeo/2.JPG
    http://www.pausenbrotnrw.de/mondeo/3.JPG
    http://www.pausenbrotnrw.de/mondeo/4.JPG
    http://www.pausenbrotnrw.de/mondeo/5.JPG

    Müsste da noch ein weiteres Modul sein oder meinst Du das? Wenn ich dann alles richtig deute sollte mein Wagen kein Funk haben. Habe jetzt noch eine alte Funk ZV nachrüst gefunden, mit Stellmotoren....., die könnte ich doch einfach anklemmen an die vorhandene ZV und die Stellmotoren weglassen ?
     
  6. #5 MucCowboy, 28.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.052
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Sehr schöne Bilder :top1:. Ja, das ist das ZV-Modul.

    Also, Bild 1 zeigt eindeutig, dass es das Modul mit nur einem Stecker ist. Aus meinem obigen Beitrag wird damit klar, dass keine Funkfernbedienung vorhanden ist.

    Bild 5 zeigt die Beschriftung sehr schön. Es geht hier um die 3. Zeile von oben. Da steht auch nur "CL" und sonst nichts, also ist nur Zentralverriegelung vorhanden, wie ich oben schon gesagt habe.

    Also gab es zu Deinem Mondeo ehemals nie einen Funkschlüssel, der wäre auch zwecklos gewesen, sondern nur einen 2. Einfach-Schlüssel.

    Zur zweiten Frage:
    Ich vermisse den zweiten, blauen Stecker, der wäre dafür nötig. Er hat die gleiche Form wie der grüne und kommt aus dem gleichen Kabelstrang raus. Schau bitte, ob er irgendwo hinter der Verkleidung steckt. Dann beide am neuen Modul anstecken (Funkantenne ist bei Dir schon da, sehe ich), einen Funk-Schlüssel besorgen, diesen einschleifen und an die Wegfahrsperre anlernen lassen (macht jeder Fordhändler, kostet aber was), und noch an die Funkfernbedienung anlernen (kannst Du selber, ist hier im Forum beschrieben).

    Achte beim Tausch-Modul darauf, dass es passt. Es muss ab Baujahr 1997 sein (Teilenummer beginnt mit 97...) und es darf NICHT die Doppelverriegelung haben (also in der "CL"-Zeile kein "DL"). Denn dafür fehlt bei Dir die nötige Verkabelung im Wagen.

    @Mr.Binford:
    Tja, wohl doch nicht so selten.:boesegrinsen:

    Grüße
    Uli
     
  7. #6 pausenbrot, 28.06.2009
    pausenbrot

    pausenbrot Neuling

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2,5l Bj. 98
    Super vielen Dank, wenn man sich so gut auskennt wie Du macht das Schrauben sicherlich auch Spaß, jetzt noch ne Frage auch wenn es nicht direkt um den Schlüssel geht und in diesem Forum schon tausende male diskutiert wurde. ( Habe bei meiner Suche leider nichts direkt passendes gefunden) Kann ich an dieses Modul direkt eine externe Funkverriegelung anschließen?

    Nochmal vielen Dank für Deine Hilfe!
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 pausenbrot, 28.06.2009
    pausenbrot

    pausenbrot Neuling

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2,5l Bj. 98
    So, nun noch den letzten Beitrag hier.

    Für alle die auch eine Funkfernbedienung an die ZV anschließen wollen und dieses Modul hinter dem Handschifach haben.

    http://www.pausenbrotnrw.de/mondeo/1.JPG
    http://www.pausenbrotnrw.de/mondeo/2.JPG
    http://www.pausenbrotnrw.de/mondeo/3.JPG
    http://www.pausenbrotnrw.de/mondeo/4.JPG
    http://www.pausenbrotnrw.de/mondeo/5.JPG

    Der grüne Stecker ist beschriftet mit Zahlen. Pin 13 und 16, schließen bzw öffnen die ZV wenn sie auf Masse gelegt werden. Welcher der beiden Pins fürs schließen/öffnen ist weiß ich nicht mehr. Einfach mit Kabeldieben abgreifen und über das Funkmodul auf Masse legen. Masse könnt ihr euch unten im Fußraum abgreifen dort ist ne Masse Schraube und dauerplus liegt auch an dem grünen Stecker auf Pin 1.

    Danke für die schnellen Antworten.


    Jan
     
  10. #8 Mr. Binford, 29.06.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Ist somit der 4. den ich kenn :lol:
     
Thema:

Schlüssel

Die Seite wird geladen...

Schlüssel - Ähnliche Themen

  1. Schlüssel anlernen

    Schlüssel anlernen: Hallo Zusammen, ich habe leider alle Schlüssel verloren. Ich habe mir einen neuen Schlüssel bestellt diese würde ich gerne anlernen. Wie geht das....
  2. auto-reporter.net: Ford Transit: Schlüssel fürs Leben

    auto-reporter.net: Ford Transit: Schlüssel fürs Leben: [IMG] Ford liefert die beiden Nutzfahrzeug-Baureihen Transit und Transit Custom serienmäßig mit einem besonders robusten...
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Kofferraum öffnet nur über Schlüssel oder Fernbedienung

    Kofferraum öffnet nur über Schlüssel oder Fernbedienung: Hallo. Bei dem Fiesta (Bj 03.2008) funktioniert der inner Knopf zum Kofferraum entriegeln nicht mehr. Über die Fernbedinung am Schlüssel oder mit...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Mondeo BNP 131(96) 1999 Zentralverriegelung Funk Steuergerät austauschen

    Mondeo BNP 131(96) 1999 Zentralverriegelung Funk Steuergerät austauschen: Hallo, habe mir vor kurzem einen Mondeo zugelegt, alter Wagen aber ich denke das wird mit dem. Er hat einige Kleinigkeiten die in der Summe doch...
  5. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Schlüssel Codieren

    Schlüssel Codieren: Hllöchen, ist jemand so nett und kann mir mal ganz genau erklären wie ich den Zündschlüssel neu Codieren kann, sodass ich mein Auto aus der...