schnauze voll

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von hb26, 27.12.2007.

  1. hb26

    hb26 Guest

    hallo leute,
    ich hoffe ihr hattet ein schönes fest.
    hab mir vor 8 monaten einen ford escort 1.6 bj.95 gekauft. sieht von außen echt gut aus. dann beim letzten reifenwechsel auf der hebebühne kam die erleuchtung.
    löcher und rost im schwellerbereich, bremsen vorne runter, im mitteltopf rost und schon zwei kleine löcher.
    alles in allem meinte der gute mann von der werkstatt kämen mit neue tüv ca 1000 euro zusammen. genau soviel habe ich auch für die gurke bezahlt. ich weiß selber schuld. wieder was gelernt.
    dazu kommt noch erschwerend das die drehzahl total spinnt. wenn der motor warm ist und ich die kupplung trete geht die drehzahl auf ca. 4000 hoch.
    was ich hier schon alles in bezug auf drehzahl gelesen habe, ist das wohl ne fordseuche.
    war mein erster ford (ne stimmt nicht hatte mal 6 jahre lang ein capri 2.8i., wird aber wohl leider mein letzter sein, denn 1000 euro reinstecken?????????
    wollt ich einfach mal loswerden.

    gruß hb26
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    und wie können wir dir weiterhelfen? das du diesen wagen, ohne dich vorher zu informieren gekauft hast bist du leider selber schuld, das rostproblem bei diesem baujahr war noch nie ein geheimnis und ist allgemein bekannt. das leerlaufproblem ist eher ein kleines und auch leicht selber zu beheben, daher würde ich das nicht als seuche bezeichen ;) die antworten hast du ja schon bei der suche bekommen.
     
  4. #3 Fastdriver, 27.12.2007
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Bremsen gibts den satz für 50 euro kannste mit gescick und nem buch selber machen, auspuffanlage kostet ca. 150 euro kannst auch selber machen also etwas handwerkliches geschick und du sparst da sehr viel.

    Bremsen sind doch normale verschleißteile, genauso auspuffanlage finde ich jetzt nicht gleich zum an die wand rasen. Den schweller schweißen wenn es noch geht oder ersetzen gibt bestimmt nen bkannten der das für dich machen kann. Ich sag mal wenn du da noch ca.600 euro nei steckst dan hast wieder ruhe für mindesten 2 jahre also was soll das????

    Und wenn du die Gurke schon fü 1000 erworben hast dann muss du dait rechnen, sowas nennt man am falschen ende gespart, aber an deiner stelle würde ich dass alles machen den los bringst du ihn so auch net wenn dann mit derben verlust.
     
  5. #4 Fordbergkamen, 27.12.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    wünsche Frohe Weihnachte gehabt zu haben:)

    Mal die Gegenfrage...
    ...was erwartest du für 1000,-- Euro?
    Neuwagen, bei denen man eigentlich davon ausgehen könnte, dass sie zumindestens die nächsten 3 Jahre ohne Reparaturen auskommen*, liegen in der Preisklasse von 15.000 - 30.000** Euro.

    Du hast nunmal ein 1000 Euro Auto gekauft, dabei musst du IMMER mit Reparaturen rechnen.
    Solch ein Auto lohnt im Grunde nur für Selbstschrauber, jede Reparatur in der Werkstatt kommt beträchtlich nah an den Fahrzeugwert.
    Und wenn sich dann mehrere Defekte, über die der genannte Selbstschrauber nur schmunzelt und in der heimischen Garage bei nem Flasch Bier behebt, zusammen finden wird es halt teuer.

    *=gemeint sind Brot-und Butterautos
    **Über die "Fehlerfreien" Neuwagen kann man hier im Forum genug lesen, ich denke nur an die Dieselfahrer mit den TDCI Motoren, kaum aus der Garantie raus, schon steht das Fahrzeug wegen defekter Einspritzpumpe in der Werkstatt, macht mal eben 3500,--Euro weniger in der Portokasse...:boesegrinsen:
    MfG
    Dirk
     
  6. #5 Carcasse, 27.12.2007
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Jo, ich kann mich den bisherigen Antworten nur anschließen.

    Was erwartest Du von 1000 Steinen. Immerhin bist Du schon 8 Monate damit unterwegs.

    Wenn Du jemanden hast der Dir die Schweller neu macht, dann kann da eigentlich auch gleich der Auspuff repariert werden. Wenn es nur 2 kl. Löcher sind läßt sich da bestimmt noch was machen. Nix hält ewig...
     
Thema:

schnauze voll

Die Seite wird geladen...

schnauze voll - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Titanium - Volle Hütte - Fragen zu Individual Styling und 1.5 EB vs. 2.0 TDCi

    Titanium - Volle Hütte - Fragen zu Individual Styling und 1.5 EB vs. 2.0 TDCi: Hallo zusammen, so langsam wird's bei mir auch ernst mit der Anschaffung eines neuen FoFo MK3 FL. Auserkoren habe ich den Titanium in Magnetic...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Heckklappe innen voll Wasser

    Heckklappe innen voll Wasser: Hallo Gemeinde, ich habe gestern beim schließen der Heckklappe festgestellt das beim runterdrücken Wasser beim Klappenschloss rausläuft....
  3. Presseportal.de: Präsidium des ADAC e.V. fordert volle Transparenz und Konsequenzen b

    Presseportal.de: Präsidium des ADAC e.V. fordert volle Transparenz und Konsequenzen b: ADAC: München (ots) - Am kommenden Sonntag findet die jährliche Mitgliederversammlung des Regionalclubs ADAC Westfalen e.V. statt. Das Präsidium...
  4. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Voll elektrische Sitze Nachrüsten?

    Voll elektrische Sitze Nachrüsten?: Hallo. Da der Kabelbaum meines 97'er Cossi komplett auseinander fällt und der Wagen eh Rostprobleme ohne ende hat, schlachte ich ihn nun. Er...
  5. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Höherer Verbrauch weil DPF nahezu voll?

    Höherer Verbrauch weil DPF nahezu voll?: Hallo, habe mit meinen 1.6er TDCI jetzt 137000 gefahren. Filter wurde noch nicht gewechselt und Eolys immer nachgefüllt. Laut Anzeige habe ich...