Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 schon wieder Lima im A.....

Diskutiere schon wieder Lima im A..... im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute! Letzten Do. bin ich mit meinen Focus das zweite mal liegengeblieben. Kann ja mal passieren, hat ja immerhin 217 000 km auf der Uhr....

  1. #1 Rolli 3, 11.03.2013
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Hallo Leute!
    Letzten Do. bin ich mit meinen Focus das zweite mal liegengeblieben. Kann ja mal passieren, hat ja immerhin 217 000 km auf der Uhr.
    Nur, was mich dabei auf die Palme gehen läßt, ist, daß sich schon wieder die Lima in die ewigen Jagtgründe geschossen hat. Denn die hat grad mal 22 000km gehalten.:rasend:
    Kann solch ein schnelles Ableben eventuell durch irgendwelche Unregelmäßigkeiten am Fahrzeug provoziert sein? Die Werkstätte, die jetzt repariert hat (533€), hat angeblich Kabel und Massepunkte überprüft aber nichts gefunden.
    Und die Batterie war tiefentladen. Kann die davon Schaden nehmen?
     
  2. #2 focusdriver89, 11.03.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Batterie tiefentladen ist zwar nicht gut, aber wenn sie nicht alt ist, wird sie es überleben. es gibt sogar Ladegeräte, die die wieder regenerieren.
     
  3. Brain

    Brain BESCHWERDEABTEILUNG

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1,6 Benzinschluckspecht
    und wie lange ist neu drin (Garantie)?
     
  4. #4 Rolli 3, 11.03.2013
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    absolut berechtigte Frage!

    Die"alte" ist Ende August 12 reingekommen.
    Ja, ich weis, da ist noch garantie oben. Normalerweise.
    Denn, die erste Panne hatte ich weit in der tschechische Pampa (Budweis).
    Der dortige Forddaeler sah sich absolut nicht in der Lage, für den Folgetag (Freitag) eine neue Lima zu besorgen. 15.30Uhr war halt echt etwas sehr spät dafür.
    Er schickte mich aber zu einer anderen Werkstätte, die Alles machen. Mit denen mußte ich auch erst einige Zeit verhandeln, bis doch urplötzlich für den nächsten Tag eine lieferbar war. Die wurde dann auch schön fein eingebaut, bloß als ich beim bezahlen ne Rechnung haben wollte, verstand der Meister kein deutsch mehr und faselte immer bloß was von Steuern. War mir aber damals auch sch... egal. Bin ich eben ohne abgedüst. Hauptsache die Karre lief wieder!
    Und um die nächste berechtigte Frage vorzubeugen: Vergeßt den tschechischen Auslandsgeheimdienst vom ADAC!!
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    ... und die "neue" Lima war auch neu? Nach deinen Beschreibungen habe ich da so meine Zweifel.
     
  6. #6 Rolli 3, 11.03.2013
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Die hat zumindest von außen neu ausgesehen.
     
  7. DF301

    DF301 Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 StH Duratec 2.0
    Also mal ehrlich, deine Lima wurde irgendwo in der tschechischen Pampa von einer Werkstatt getauscht, die dir am Ende nicht einmal eine Rechnung ausstellen wollte, wahrscheinlich weil das ganze schwarz gemacht wurde.
    Und du wunderst dich nun, dass die nur 22tkm gehalten hat? :verdutzt:
     
  8. #8 Rolli 3, 12.03.2013
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Erst mal schön Dank für deine Belehrung. Antworten auf die eigendliche Fragen wären mir lieber gewesen!

    Und nu pass mal auf. Du bist sicher kein Berufspendler, der Woche für Woche im Ausland unterwegs ist, um die nötige Knete zu verdienen, der vor allem auf den Freitag angewiesen ist, um gewisse Dinge zu erledigen, die halt am Sonntag nicht gehen, der das WE braucht, um sich um Haus, Grundstück und Familie zu kümmern, der außerdem noch einen Arbeitskollegen an Bord hat, für den man auch noch Verantwortung trägt und der zu allem Überfluß auch noch 2 Tage später in den Urlaub fliegen wollte!

    Das die Werkstatt die Sache schwarz abrechnen wollte, davon war vorher nie die Rede gewesen, zumal der Preis identisch mit dem der vorher aufgesuchten Fordwerkstatt war. Und es war auch bestimmt keine verruchte Hinterhofwerkstatt, sondern ein ziemlich modernes Ding direkt an der E55 in Budweis!

    Desweiteren war ich vorher in Österreich in einer Fordwerkstätte, um mir das bis dahin unbekannte Schleifgeräusch erklären zu lassen. Die haben mir auch erklärt was es ist und waren der Meinung, daß ich damit locker nach Hause fahren kann.

    @focusdriver89
    Vielen dank für den Tip mit den Ladegeräten. Batterie ist 3 Jahre alt.
     
  9. #9 wilhelm52064, 29.03.2013
    wilhelm52064

    wilhelm52064 Alter Wolf

    Dabei seit:
    17.03.2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    1,6TDCI 109PS Bj 2005
    ca.
    Wenn ich das alles so lese, denke ich fast: Deine LIMA war nicht defekt! Meine wurde auch vor kurzem gewechselt (und ich bin mir sicher: umsonst), und die Batterie war auch erst 1,5 Jahre alt. Trotzdem ging hin und wieder die Ladekontrollleuchte an. Letztens ging dann gar nichts mehr: Batterie leer! Seitdem ich jetzt eine Bosch (aus dem Baumarkt) drin hab (5 Jahre Garantie), ist Ruhe eingekehrt.
     
  10. #10 Rolli 3, 29.03.2013
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    War aber, laut Werkstattmeister, kein Ladestrom meßbar und Ladekontrolle war während der Fahrt immer aus.
     
  11. #11 wilhelm52064, 29.03.2013
    wilhelm52064

    wilhelm52064 Alter Wolf

    Dabei seit:
    17.03.2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    1,6TDCI 109PS Bj 2005
    ca.
    Klingt merkwürdig: Wenn kein Ladestrom messbar wäre, müsste die Ladekontrolleuchte brennen! War die bei einschalteter Zündung vorm Start an?? Bei mir habe ich auch schon den Verdacht gehabt, dass er irgendwo im Stillstand Strom zieht, und damit die Batterie entleert.
     
  12. #12 Meikel_K, 29.03.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.010
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    "Eigentlich" schon, aber eben nur eigentlich. Bei unserem Streetka leuchtete eines Tages die Ladekontrolle ab und zu kurzzeitig auf. Die Messung in der Werkstatt zeigte aber, dass sie überhaupt keinen Ladestrom abgab. Lima (nach nur 95.000 km) erneuert und gut war (bisher, ist erst 2.000 km drin).

    Die Batterie dieses Autos war auch schon im ersten Winter nach 3 Monaten Standzeit vollständig entladen, weil ich die vielen heimlichen Stromfresser unterschätzt hatte und zu spät ans Nachladen ging. Hat ihr aber nichts ausgemacht, sie ist mittlerweile 10 Jahre alt und immer noch drin.
     
  13. #13 wilhelm52064, 29.03.2013
    wilhelm52064

    wilhelm52064 Alter Wolf

    Dabei seit:
    17.03.2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    1,6TDCI 109PS Bj 2005
    ca.
    na ja, nach 3 Monaten leer ist ja ok, aber nicht nach ein paar Stunden. Ich bin es auch gewohnt, dass eine Batterie mindestens 6 Jahr hält. Meine letzte leider nicht wirklich (nur 1,5 Jahre). Wie gesagt, meine LIMA wurde wirklich umsonst gewechselt! Der selbe Fehler trat wieder auf, bis ich die angeblich neue Batterie ausgetauscht habe (gegen eine Bosch-Batterie aus dem Baumarkt mit 5 Jahre Garantie).
     
  14. #14 Meikel_K, 29.03.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.010
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Aber wenn doch kein Ladestrom messbar ist, kann das doch kaum an der Batterie liegen. In unserem Fall läuft das Auto mit dem neuen Generator und der steinalten Batterie immerhin seit 2 ziemlich kalten Monaten ohne Probleme.
     
  15. #15 Rolli 3, 30.03.2013
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Also bei mir hat die Ladekontrolle am Pannentag erst während der Fahrt geleuchtet, ging aber nach einen Neustart wieder aus. Aber nicht direkt, sondern erst nach ca. 5km.
    Danach alles ok.
    60km weiter dann das übliche Theater, wenn er halt kein Strom hat. Erst Tacho ausgefallen, alle möglichen Kontrolllampen an, und schließlich Licht aus. Ich vermute, daß die Lima zum Anfang noch etwas geladen hat, was aber nicht gereicht hat, um die Batterie auf Spannung zu halten. Deshalb wird wahrscheinlich die Ladekontrolle auch erloschen sein.
    Vor der Panne zeigte die Ladekontrolle keine Auffälligkeiten.
     
  16. #16 Meikel_K, 30.03.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.010
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Auf die Ladekontrolle ist nicht bei allen Defekten Verlass.

    Die elektrohydraulische Lenkung gibt zuletzt auf. Bis dahin dürfte der Fahrer allerdings hinreichend gewarnt sein.
     
  17. #17 Rolli 3, 31.03.2013
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Nöö, als letztes hat die Warnblinkanlage aufgegeben. Die hat geblinkt, bis die Batt. komplett runter war. Sie ließ sich auch nicht ausschalten.
     
  18. #18 Meikel_K, 31.03.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.010
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    War denn noch Lenkunterstützung vorhanden?
     
  19. #19 Rolli 3, 31.03.2013
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Nein, war nicht mehr da. Die ist so ziemlich zeitgleich mit allen anderen Systemen ausgefallen.
     
Thema:

schon wieder Lima im A.....

Die Seite wird geladen...

schon wieder Lima im A..... - Ähnliche Themen

  1. P1632 - Eine Woche nach Neuer LiMa

    P1632 - Eine Woche nach Neuer LiMa: Hallo zusammen, Mein lieber C-Max hat mal wieder ein Problem. Ist ja jetzt schliesslich auch schon eine Woche gefahren worden, ohne das etwas...
  2. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Wasser im Beifahrerfüßraum von A-Säule

    Wasser im Beifahrerfüßraum von A-Säule: Hallo Leute Ich bin am verzweifeln. Mein Beifahrerfüßraum ist immernoch Naß. Habe die Abdeckmatte vom Radhaus entfernt um eine Ursache zu finden....
  3. LIMA Problem u. LBV

    LIMA Problem u. LBV: Dieses Wochenende habe ich mal alle Limas von meinen Ford Expressen vorgeholt, mit dem Ergebnis, dass ich nur defekte Limas habe. Alle Limas sind...
  4. Kohlebürsten wechseln oder gleich neue Lima?

    Kohlebürsten wechseln oder gleich neue Lima?: Hallo Gemeinde hab nen problem mit meiner Lima hab nen cougar V6 mit reichlich Kilometer wollte nun die Kohlen Wechsel und seh nicht wirklich wo...
  5. Ein Hallo und schöne Grüsse!

    Ein Hallo und schöne Grüsse!: Hi, ich bin der Ritchie. Komme aus der Schweiz, genauer aus Altstätten im Rheintal direkt an der Grenze zum österreichischen Vorarlberg. Ich bin...