Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Schrarrendes Geräusch beim Bremsen

Diskutiere Schrarrendes Geräusch beim Bremsen im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Leute, bevor ich meine Frage stelle, muss ich mich gleich als absoluter "KFZ-Flachmann" outen. Ich kann euch zwar ein EDV-Netz planen,...

  1. Fosco

    Fosco Neuling

    Dabei seit:
    31.01.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    bevor ich meine Frage stelle, muss ich mich gleich als absoluter "KFZ-Flachmann" outen. Ich kann euch zwar ein EDV-Netz planen, aber ein Auto ist für mich etwas, das mich von A nach B bringen soll. Also habt bitte etwas nachsicht wenn ich dumme Fragen stelle,etwas undeutlich erkläre oder was nicht gleich kapier... Thx ;)

    Ich habe folgendes Problem:

    Wir fahren einen Fiesta Bj. 94, der bisher relativ wenig mucken gemacht hat. Vor etwa 2 Monaten fing es aber an, das ich beim bremsen hinten links ein scharrendes Geräusch hören musste. Als wenn Metall über Stein gezogen würde.

    Es tritt nur dann auf wenn der Wagen ne weile (einige Stunden) gestanden hast, und wird mit jedem Bremsen besser, bis es nach einigen Bremsvorgängen komplett verschwunden ist.

    Ich bin dann in einer Werkstatt gewesen und dort hieß es, das die Bremsbelege seitlich an der der Trommel schleifen würden. Ansonsten wäre die Bremse in einwandfreiem zustand.

    Man hat dann die teile seitlich neben den Belegen etwas abgeflext. Leider war das Problem damit aber nicht behoben. Zufällig wurde aber zwischen der Bremsbacke(?) und der Rückwand der Trommel die "Nachstellfeder" gefunden. Diese ist wohl rausgefallen. Als diese entfernt war, hörten die Geräusch auch gleich auf. Natürlich wurde eine neue Feder eingebaut.

    Seit einer Woche, tritt das Geräusch aber wieder auf. Bei meinem Besuch in der Werkstatt gestern hieß es aber, die Bremse wäre einwandfrei in ordnung. Man könnte lediglich die Federn in der Bremse (was für welche auch immer :skeptisch: ) mal erneuern, die wären nach fast 20 Jahren ausgelutscht.

    Meine Frage....
    Kennt jemand den Effekt, oder können solche Phänomene wirklich von ein paar Federn kommen, oder was könnte da los sein?

    Bin bei Bremsen und Lenkung halt immer etwas... unsicher... :rotwerden:

    Wäre toll, wenn Ihr mir da helfen könntet.
    Thx und Gruß

    Fosco
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schrarrendes Geräusch beim Bremsen

Die Seite wird geladen...

Schrarrendes Geräusch beim Bremsen - Ähnliche Themen

  1. autom. Verriegelung beim Wegfahren

    autom. Verriegelung beim Wegfahren: Hallo! Bei meinem Galaxy BJ 2017 ist die autom. Verriegelung beim Wegfahren nicht möglich. Der Menüpunkt existiert nicht. Laut Prospekt gibt es...
  2. Was wurde beim MK3 ST FL geändert

    Was wurde beim MK3 ST FL geändert: Moin, und zwar würde mich mal interessieren, was beim Facelift Modell des STs geändert wurde, das der ggü dem vFL 0,4l weniger verbrauchen soll?...
  3. Nagel Geräusche beim Gas geben unter last!

    Nagel Geräusche beim Gas geben unter last!: Hallo mein Ford Mondeo TDCI BA7 Baujahr 2009 nagelt im Motor Bereich, wenn ich Vollgas gebe und zwar nagelt er unter Last. Der Wagen hat jetzt...
  4. Zündspulen beim 16V GNR 136PS Steckplatz

    Zündspulen beim 16V GNR 136PS Steckplatz: 10/1994–05/1996: 2,0-Liter-DOHC-16V-Einspritzmotor mit geregeltem Katalysator und 100 kW (136 PS) ... Hallo! Bei dem Motor kommen 2 Zündspulen...
  5. ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??

    ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??: Hi liebe Gemeinde, ich bin aktuell auf der Suche nach einem Nachfolger für meinen Benz. Bei meiner Suche bin ich unter anderem (natürlich auch...