Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW schubabschaltung neu programieren

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von tinu777, 04.04.2010.

  1. #1 tinu777, 04.04.2010
    tinu777

    tinu777 Neuling

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen.


    als ich noch ein escort hatte, schaltete sich bei exakt 2000rpm die schubabschaltung stufenfrei spürbar ein, bei 1800rpm wieder genau gleich aus. ich muss sagen dies passte mir tip top.



    jetzt hab ich ein escort mit dem gleichen motor. doch hier kommt die schubabschaltung erst bei etwa 3000rpm, geht bei 2000 wieder. spürbar ist das ganze auch nicht so wie beim escort. auf die drehzahlen komm ich wenn ich die verbrauchsanzeige ablese.


    nun meine frage: ist es ein grosser aufwand dies beim focus so zu machen wie beim escort? die drehzahlen dürften sogar tiefer liegen z.b. bei 1500 ein, bei 1400 aus.


    dank und gruss tinu
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 04.04.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.062
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das ist nicht Möglich, solche Dinge sind fest im Steuergerät einprogrammiert.

    Und nein, Escort und Focus haben keine gleichen Motoren ;-), du meinst bestimmt den 1,8l oder 2,0l Zetec-E Motor, die wurden für den Focus komplett überarbeitet und "modernisiert".
     
  4. #3 blackisch, 04.04.2010
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    ich dachte die Schubabschaltung ist immer dann aktiv wenn man vom Gas geht :gruebel:
     
  5. #4 FocusZetec, 04.04.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.062
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ... nur bis zu einer Bestimmten Drehzahl, wie es beim Focus Mk1 aussieht weiß ich leider nicht, bei neueren geht sie auf jeden Fall bis unter 1500U/Min, dann wird wieder Benzin "beigemischt" um ein ruckeln zu vermeiden.

    Die oberen Werte müssen nicht stimmen bzw. auf den Bordcomputer sollte man sich nicht verlassen. Das man es nicht merkt ist gewollt ... das nennt man Komfort ;-)
     
  6. #5 MucCowboy, 05.04.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    normalerweise setzt die Schubabschaltung ein, wenn die Drosselklappe 3 sek lang völlig geschlossen ist und dabei die Drehzahl nicht unter 2000 U/min liegt. Dann stoppt das Motorsteuergerät die Ansteuerung der Einspritzventile. Der Schub setzt wieder ein, wenn die Drosselklappe betätigt wird (Gaspedal getreten), die Kupplung betätigt wird, oder wenn die Drehzahl unter 1700 U/min fällt. Das ist (so circa) bei sämtlichen Motoren gleich.

    Wenn die Aktivierungs-Drehzahl der Schubabschaltung zu hoch liegt (wie oben angedeutet), kann das eigentlich nur Gründe in den Sensoren haben, denn das Steuerprogramm selbst ist nicht änderbar. So könnte das Drosselklappenpoti oder der Kurbelwellensensor unsaubere Werte liefern.

    Grüße
    Uli
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 tinu777, 05.04.2010
    tinu777

    tinu777 Neuling

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank für die antworten. es ist ja nun klar, das indemfall nicht alles in ordnung ist. denn wenn ich bei 2500rpm die zündung ausschalte, kommt eine zusätzliche bremswirkung (sollte ja nicht). da soll der mech schauen, hab ja noch 11 monate occ-garantie:top1:

    ja, hab den 1800cc zetec motor. also von aussen sieht der genau gleich aus:rotwerden:
     
  9. #7 FocusZetec, 05.04.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.062
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wenn sich der Wagen sonst normal fahren läßt wird dich die Werkstatt ziemlich blöd anschauen wenn du innen erzählst was du für ein Problem hast ... sorry, aber ich glaub nicht das du Wirklich ein Problem hast.
     
Thema:

schubabschaltung neu programieren

Die Seite wird geladen...

schubabschaltung neu programieren - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  2. neue Rückleuchten

    neue Rückleuchten: Hallo, ich suche neue Rückleuchten für meinen Mk1, da ich schwarze Seitenblinker und Frontblinker habe! Jetzt wollte ich gerne neue Rückleuchten...
  3. Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen

    Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen: Leider habe ich es geschafft innerhalb von ein Paar Monaten die Front- und Heckstoßstange zu beschädigen. Ich habe die Schäden mit...
  4. Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert

    Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert: Biete kompleten Satz originale Alufelgen von meinem FOCUS RS MK3 8Jx19 Zoll, ET50, 20 Speichen Die Felgen sind NEU und wurden nicht benutzt (Die...
  5. Türfangband , neu Focus, C Max

    Türfangband , neu Focus, C Max: Biete neues Türfangband orig. Ford passend für z.b Focus MK2, C Max an VB 18€