Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Schweller rechts, Heckabschluß austauschen, schwiessen Arbeitswerte/ Kosten realistisch.

Diskutiere Schweller rechts, Heckabschluß austauschen, schwiessen Arbeitswerte/ Kosten realistisch. im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen! Bitte mal Eure Einschätzung: Mit welchen reealistischen Kosten ist für folgende Arbeiten zu rechnen: Schweller rechts...

  1. #1 Focus58710, 16.01.2019
    Focus58710

    Focus58710 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1
    1.8 16 V ZETEC
    Kombi (DNW)
    Hallo zusammen!

    Bitte mal Eure Einschätzung:
    Mit welchen reealistischen Kosten ist für folgende Arbeiten zu rechnen:

    Schweller rechts austauschen, einschweißen. - Muss dann nicht ordentlich lackiert werden, Unterbodenlack drüber ziehen reicht.

    Hinteres Blech, was unter der Schürze sitzt austauschen.
    Heisst das Heckabschlußblech?
    ggf. irgendein Korrosionsschutz überzeihen und gut ist.

    Fahrzeug ist ein Turnier(Kombi/DNW Ford Focus BJ 07/2000

    Habe mal für den linken Schweller machen einen Preis von 200,-€ bezahlt zu haben.
    Kein fertiges Teil gekauft, sondern Blech selbst erstellt. Der wurde auch nur mit Unterbodenschutz überlackiert.
    (Vetrauensschrauber, wohl Freundschaftspreis)
    Arbeit war auf jeden Fall gut genug, daß der Wagen durch die HU gekommen ist :-)
    In dem Fall war der Schweller vom hinteren Radhaus bis vorne unter die Hälfte der Fahrertür durchgerostet.

    Da mein Schrauber bald nicht mehr in meiner Nähe ist, muß ich die Kosten in einer normalen Werkstatt (Nicht unbdeingt Ford, oder ATU) abschätzen können.

    Muss nicht perfekt gemacht sein, nur HU soll damit zu bestehen sein.

    Gruß & Dank
     
  2. #2 FocusZetec, 16.01.2019
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.088
    Zustimmungen:
    811
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Hast du Bilder, besonders vom hinteren Blech (ja das wäre das Abschlussblech) wäre es wichtig.

    Auch in dem Fall wird man das Blech selber anfertigen und über die schadhafte Stelle schweißen ...den kompletten Schweller richtig zu wechseln macht sicherlich keinen Sinn.

    Am besten die Preise vergleichen, Direkt zu den Werkstätten fahren und fragen was es kostet, anrufen oder eine E-Mail schreiben bringt nichts! Wir hier im Forum können nicht abschätzen was die Werkstätten vor Ort dafür verlangen, auch wissen wir ja noch gar nicht wie groß der Schaden überhaupt ist!


    Möchtest du das vorsorglich machen, oder hast du einen Mängelbericht vom TÜV? Viele aus der Zeit sind so stark verrostet das es keinen Sinn mehr macht in einen neuen TÜV zu investieren, oder es gibt zusätzlich andere große Mängel.
     
  3. #3 Schrauberling, 17.01.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.162
    Zustimmungen:
    493
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    du wohnst zuweit entfernt, sonst hätte ich gesagt, schau mal rein und wir schauen eben drüber, welche Mängel es noch zu beheben gäbe
     
  4. tsb

    tsb Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1,6 BJ99+BJ03
    Schweißen die da Reparaturschwellerbleche einfach über den alten Rotz drüber oder wird der schadhafte Teil raus geflext?

    Kann mir gar nicht vorstellen, das der Aufwand ein Blech anzupassen lohnt, so ein Reparaturschweller kostet doch gerade mal um die 30-40 EUR.

    Kompletten Schweller korrekt raus punkten und neuen einschweißen, dürfte vermutlich 10+ Stunden Zeit kosten = lohnt für das Auto nicht mehr.

    Wenn man die Roststellen weg flext und Blechteile stehen lässt und dann da einfach komplett einen neuen Schweller drüber setzt sieht das sicherlich gut aus, rostet dann aber vermute ich mal bis zum nächsten TÜV wieder durch.

    Vermute mal da wird man ein paar Blechflicken aus einem Reparaturschweller draufsetzen und gut ist es. Pro Flicken dann 100+ EUR.
     
  5. #5 Focus58710, 24.01.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.07.2019
    Focus58710

    Focus58710 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1
    1.8 16 V ZETEC
    Kombi (DNW)
    Hallo tsb!
    Danke für die ausführliche Antwort!

    Mein HU-Zeitraum läugt in diesem Monat aus.
    Mein Schrauber wechselt die Region.

    Daher erstmal nur eine Einschätzung.
    Im Grunde genommen kann ich auch zur HU fahren und mir Mängel bestätigen lassen, dann habe ich es schriftlich.

    Aus dem Grunde habe ich keine Fotos.

    Vor 2 Jahren war es der linke Schweller, der so durch war, daß ein Werkstatt-Meister mit einem Daumen ein Loch hineingedrückt hat.
    Damals prophezeite man mir, daß der rechte dran sein wird.- Mein Schrauber sagte vor ein paar Wochen auch, daß es nichts mehr wird, zumahl der beim Anheben auf der Bühne schon geknirscht hatte.
    Andererseits sind da zumindest aktuell noch keine Löcher drin zu sehen.

    Danke Schrauberling, bringt leider nichts aufgrund der Entfernung, trotzdem eine nette Geste.

    Hallo FocusZetec!
    Danke für die Antwort.

    Danke für den Tipp, daß eher selten der ganze Schweller gemacht wird.
    Nein, keien Fotos, denke mal, ich werde in kürze "auf's Blaue" zur HU fahren und mir die Mängel bestätigen lassen.
    Plakette bekommt er nach meiner ersten Einschätzung nicht im ersten Durchgang.
    Reifen VA einseitig abgefahren usw., Oelverlust, aber nicht viel.
     
  6. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 B5Y ,92kw
    also das sind keine guten zeichen, eventuell hilft ein neues Focus, hier ist eine mit wenig Kilometer und gutem preis, HU neu und ein jahr Garantie, was willst du mehr ;-) Ford für € 3.600,-
     
  7. tsb

    tsb Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1,6 BJ99+BJ03
    Kannst so eine Aktion ja mal bei Myhammer reinstellen. Vielleicht hat wer Zeit zuviel übrig und macht einen bezahlbaren Preis für die Arbeit. Wenn der dann noch 2x durch den TÜV kommt hat sich das gelohnt, ist aber auch immer eine Frage was noch alles zu sehen und zu erahnen ist was kommt.

    Hatte mein Auto unten rum auch komplett fertig gemacht, das ist ein Menge Arbeit. Aber da waren nicht nur Flicken für den Schweller, sondern auch Radkasten hinten, beide Kotflügel, vordere Radkästen Flicken, Roststellen am Kofferraum/Griff und noch etliches von Kleinunfällen (Schrammen, wo halt nach 8 Jahren es dann doch mal anfängt zu rosten....).
    TÜV kein Problem, aber man investiert dann halt doch viel in Werkzeug und Arbeitsmitteln, da sind schnell mal 3TSD und mehr ausgegeben - rechnet sich sicherlich über die nächsten Jahre und Autos...
     
  8. #8 Fordbergkamen, 25.01.2019
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    164
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3-Kombi, Fusion, StreetKa
    Besonders Ford Fahrzeuge werde doch verramscht. Deswegen habe ich schon lange Abstand von Schweißarbeiten genommen und suche mir ein relativ rostfreien mit mechanischen Defekten aus. Da hat man mehr von wie die Braterei und Schnippelei von Blechen
     
  9. #9 Focus58710, 03.04.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.07.2019
    Focus58710

    Focus58710 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1
    1.8 16 V ZETEC
    Kombi (DNW)
    Danke für die bisherigen Antworten!

    Da die HU-Prüfung noch aussteht, weis ich noch nicht, was bemängelt wird.


    Nur mal aus starkem Interesse: mit den +10 Stunden, daß war kein Tippfehler....?
    Kann es selbst nicht abschätzen, kommt mir aber sehr hoch vor.
     
  10. RSI

    RSI Guest

    10 stunden für einen kompletten schweller erneuern liegt schon
    in dieser richtung .
    einfach nen blech drüber geht natürlich schneller
     
    Focus58710 gefällt das.
  11. #11 Schrauberling, 03.04.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.162
    Zustimmungen:
    493
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Einfach ein Blech drüber reicht dem TÜV auch, um den Wagen noch 2 Jahre zu fahren reicht es
     
  12. tsb

    tsb Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1,6 BJ99+BJ03
    Ist halt die Frage in welchem Zustand der Schweller noch ist, wenn der ein paar Löcher hat kann man die raus flexen und fertigt ein Reparaturblech an, was das Loch abdeckt. Je dicker das Reparaturblech desto aufwendiger ist das zurecht biegen/hämmern. Schweller hat normalerweise 1,5mm Dicke, das ist halt schwieriger zu biegen als ein 0,7mm Dünnblech.
    Oder man nimmt einen Reparaturschweller und schneidet den Ersatz daraus raus - das geht schneller. Reparaturschweller sind oft aber auch dünner als die originalen. Hatte für den Focus mal einen mit 0,8er Dicke, habe ich dann nicht verwendet und lieber selber die Teile angefertigt.

    Auch die Ausführung der Arbeit kann aufwendiger gestaltet werden, wenn man Schweißprimer/Grundierung aufträgt und die Blechübergänge nach dem Schweißen mit Owatrol füllt, PU Kleber an den Übergang aufbringt, den inneren Hohlraum mit Fett vor Feuchtigkeit schützt... Einfacher ist es von Außen was drauf zu schmieren (Bitumen, Steinschlagschutz) und fertig.

    Ist halt die Frage ob man 1-2 Stunden, oder 3-4 Stunden damit verbringen will.

    Ist der Schweller aber grundsätzlich vom Material nicht mehr gut, muss der raus. Einfach einen neuen drüber pappen sieht sicherlich erstmal gut aus, aber das rostet von innen dann ja gemütlich weiter (gerade wenn Blech auf Blech aufeinander liegt und aneinander reibt) bis es den Träger auch zerlegt. Aber ok, für ein Auto was nur noch 2-4 Jahre fahren soll und dann definitiv auf den Müll wandert mag das wirtschaftlich in Ordnung sein.

    Da der Schweller aber auch ein tragendes Teil ist, sollte man schon an seine eigene Sicherheit denken, das im Falle eines Unfalls die Fahrgastzelle nicht mehr hält. Erst recht, wenn der Träger im Umfeld auch schon angefressen ist.
     
  13. #13 Focus58710, 05.04.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.07.2019
    Focus58710

    Focus58710 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1
    1.8 16 V ZETEC
    Kombi (DNW)

    Danke für die Antwort!

    Um das Thema kurz abzurunden: Heckabschluß wurde nicht beanstandet.
    Schweller links vorne und Schweller rechts mitte wurden beanstandet, werden aber nur geflickt und nicht in gänze bearbeitet.
    Schraubertermin nächste Woche, danach weis ich,w as es kostet.

    So, das Thema kann geschlossen werden!
    Habe als Freundschafstpreis für Schweller rechts, mitte (Haha - war fast bis vorne durch)
    und Schweller links vorne von den avisierten 120 dann ca. 180,-€ bezahlt -(mehr, jedoch wurde noch mehr außer die Schweller zu flicken gemacht)
     
  14. tsb

    tsb Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1,6 BJ99+BJ03
    Weißt Du wie das gemacht wurde. Reparaturschweller über den kaputten Schweller, oder alten Schweller raus und neuer drüber, oder mit Blechpflaster die Löcher geflickt?

    Aber insgesamt sehr billig vom Preis her, wenn der noch Farbe drauf geschmiert hat und die Schweißnähte mit PU Kleber behandelt hat, von innen mit Fett konserviert, etc. ... Der hätte da ja locker einen halben Tag dran arbeiten müssen + Teile, ...
     
Thema: Schweller rechts, Heckabschluß austauschen, schwiessen Arbeitswerte/ Kosten realistisch.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schweller ford focus erneuern

Die Seite wird geladen...

Schweller rechts, Heckabschluß austauschen, schwiessen Arbeitswerte/ Kosten realistisch. - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Hohe Kosten bei Inspektion

    Hohe Kosten bei Inspektion: Hi, ich habe einen Fiesta Mk7 EZ 1/17 23.000 km gelaufen. Ich habe ihn damals neu gekauft und nun ist das erste Mal TÜV und die 3. Inspektion...
  2. ABE bzw Gutachten kamei schweller

    ABE bzw Gutachten kamei schweller: Hallo zusammen! Habe für meinen mk4 einen Satz kamei Verbreiterungen gefunden, leider ohne Papiere. Hat hier evtl noch jemand sowas, oder weiß wo...
  3. Rechtes Licht bleibt rechts stehen

    Rechtes Licht bleibt rechts stehen: Hallo liebes Forum, Seit dem ich das Auto habe spielt manchmal das Licht verrückt ich lenke nach rechts und Zack bleibt das Licht rechts stehen...
  4. Radio austauschen möglich?

    Radio austauschen möglich?: Guten Abend, wir fahren einen Ford Focus DYB 1.6 Ti-VCT mit 125 PS und würden gerne ein neues Radio einbauen, wissen jedoch nicht ob das möglich...
  5. Drosselklappe austauschen

    Drosselklappe austauschen: Moin Zusammen, muss beim FoFo MK3 DYB 1,6l 182PS die Drosselklappe elektronisch oder manuell angelernt werden?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden