Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Schwerwiegendes Problem beim Starten

Diskutiere Schwerwiegendes Problem beim Starten im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo FordFans, Ich fahre einen Eskort MK 7 BJ '96, 1,6l 16V. Seit längerem Zickt der Wagen beim Starten rum. Das heißt machmal startet er ganz...

  1. #1 bastiank., 22.12.2008
    bastiank.

    bastiank. Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Mk1, DAW, Ghia, 1,8l 16V
    Hallo FordFans,
    Ich fahre einen Eskort MK 7 BJ '96, 1,6l 16V.
    Seit längerem Zickt der Wagen beim Starten rum. Das heißt machmal startet er ganz normal. Aber in letzter Zeit immer häufiger eben nicht. Dies äußert sich darin, dass zwar alle Stellungen beim Zündschlüsseldrehen normal funktioniern, sprich KOntollleuchten gehen an, Radio und LIcht auch, aber der Anlasser dreht nicht. Es bleibt auch dieses Brummen in der zweiten Stellung aus das normal immer kommt wenn er startet. Wenn es dann doch mal da sein sollte klackert er meistens nur und startet wenn überhaupt nur mit mühen. Letztens ist er während der fahrt einfach ausgegangen und lies sich auch nicht mehr starten.
    Mein Mechaniker meinte es könnte ein Kontakt am Zündschloss sein, der wurde auch getauscht aber nach kurzer Zeit kam das Porblem wieder auf. Das wars also nicht.
    Hat jemand von euch eine Idee? Will nicht gleich nen neuen Sicherungskasten kaufen, das wäre laut werkstatt die andere Möglichkeit.

    Bitte helft mir, ich bin so langsam am verzweifeln

    Vielen Dank schonmal.

    LG
    Bastian
     
  2. #2 acid_fired, 22.12.2008
    acid_fired

    acid_fired Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST
    Brummen in 2ter stellung wird dann wohl die Benzinpumpe sein ? Aber wie hängt das mit dem Anlasser zusammen ?!

    Ich will nix beschwören aber würde mal sagen diese sind unabhängig, und dann bist du mit dem Sicherungskasten wohl doch ganz gut beraten.

    Vielleicht weiss hier ja jemand ob diese 2 Sachen doch was miteinander zu tun haben, wenn könnte man diesen Stromkreis ja sonst seperat prüfen.

    mfg
     
  3. #3 Dorosha, 22.12.2008
    Dorosha

    Dorosha Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Renault Espace III V6 3,0l ,

    Ford Mondeo 1,
    Ist die Batterie neu?

    Sieh dir dennoch mal die Pole der Batterie an ob diese evtl schwarz sind.

    mfg
     
  4. #4 bastiank., 22.12.2008
    bastiank.

    bastiank. Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Mk1, DAW, Ghia, 1,8l 16V
    Jap, Batterie ist schlafneu und auch voll. Radio und Licht gehen ja immer beim Startversuch, daran kanns also nicht liegen
     
  5. #5 Dorosha, 22.12.2008
    Dorosha

    Dorosha Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Renault Espace III V6 3,0l ,

    Ford Mondeo 1,
    Schau mal im Motor nach der Zündungssicherung ob diese noch heile ist.

    mfg
     
  6. Pommi

    Pommi Guest

    Dann würde es gar nicht gehen und nicht einmal schlecht funktionieren und ein anderes mal überhaupt nicht.

    @Bastiank: Schau dir mal deinen Sicherungskasten genau an. Kann sein, dass der einen Feuchtigkeitsschaden hat. Der macht sich durch die abenteuerlichsten Fehler bemerkbar, die auf den ersten und zweiten Blick überhaupt nichts miteinander zu tun haben.
     
  7. #7 bastiank., 23.12.2008
    bastiank.

    bastiank. Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Mk1, DAW, Ghia, 1,8l 16V
    okay aber nach was genau soll ich den da gucken?
    deutet das auch auf einen feutigkeitsschaden hin das der wagen normal anspringt wenn er über nacht in der garage stand?
    und wo finde ich die seriennummer die ich für einen neuen brauche?
     
  8. Pommi

    Pommi Guest

    Das deutet darauf hin, das etwas bei Feuchtigkeit (oder Kälte, aber unwahrscheinlicher) nicht richtig funktioniert. Und da du mehrere Fehler hast (Benzinpumpe läuft nicht an, Anlasser will nicht), tippe ich mal auf den Sicherungskasten.

    Bei mir fing es damit an, dass das Licht von alleine anging. Dann ging die Hupe und das Fernlicht nicht mehr, Die Heckscheibenheizung fiel aus und am Schluß musste ich meinen Scorpio mit einem Schraubendreher direkt am Anlasser starten, da beim Starten mit Schlüssel sofort die Sicherung für die Zündung flog. Hatte ein etwa 5 Cent großes Loch in der 3 - 5 Schicht der Platinen im Sicherungskasten.
     
  9. #9 bastiank., 24.12.2008
    bastiank.

    bastiank. Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Mk1, DAW, Ghia, 1,8l 16V
    klingt übel das ganz
    kann ich irgendwie von außen erkennen ob es der sicherungskasten ist?
    und wo finde ich diese seriennummer?
     
  10. #10 Dorosha, 24.12.2008
    Dorosha

    Dorosha Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Renault Espace III V6 3,0l ,

    Ford Mondeo 1,
    ...

    mfg
     
  11. #11 bastiank., 24.12.2008
    bastiank.

    bastiank. Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Mk1, DAW, Ghia, 1,8l 16V
    ich hab eben mal nen versuch gemacht.
    ist mal wieder nicht angegangen, da hab ich nehalbe std den heizlüfter im inneren laufen lassen,danach gings einwandfrei.
    deutet also alles auf sicherungskasten hin.
    ist das schwer den selbst zu wechsel?jemand erfahrungen damit? un wo bekomme ich günstig ersatz?
     
  12. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
  13. #13 wuerfel, 24.12.2008
    wuerfel

    wuerfel Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort MK7, 1998, 1,8i 115PS
    Stecker

    Noch ein allgemeiner Tip:


    Alle Stecker im Motorraum mit Kontaktspray behandeln und öfters ein- und ausstecken. Vor allem beim Nockenwellen und Kurbelwellensensor!!
    Kann Wunder bewirken (mal von den ganzen anderen Tips hier abgesehen)
     
  14. #14 bastiank., 12.01.2009
    bastiank.

    bastiank. Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Mk1, DAW, Ghia, 1,8l 16V
    danke nochmal für eure Hilfe Jungs. Es war der Sicherungskasten. Ist jetzt getauscht und läuft wieder wie ne eins.
    Ihr seit super!
     
  15. #15 KabelFreak89, 14.01.2009
    KabelFreak89

    KabelFreak89 Guest

    Hi..das problem hatte ich letztens auch..

    der sicherungskasten ist völlig heil..ich habe meinen ausanander gebau und geguckt..!!da kann nix kaputt sein..AAABBEERR..es sind relais auf dem sicherungskasen..ich habe ALLE gewechselt..danach gings wieder...ich vermute es war eins von den braunen...!!!versuch es einfach mal!!!

    mfg maddin und Ps.:

    antwortet bitte auf meine frage im forum

    rs2000 unterdruckschläuche..
     
Thema:

Schwerwiegendes Problem beim Starten

Die Seite wird geladen...

Schwerwiegendes Problem beim Starten - Ähnliche Themen

  1. Technische Frage zur Start-Stop-Automatik

    Technische Frage zur Start-Stop-Automatik: Moin zusammen, ich möchte hier explizit NICHT die Sinnhaftigkeit von SSA erörtern, mir ist bekannt, dass dieses Thema extrem kontrovers...
  2. Ranger '02 (Bj. 02-06) Ranger 2.5 TD Antriebswelle / Manschette Ausbau problem

    Ranger 2.5 TD Antriebswelle / Manschette Ausbau problem: Hallo zusammen bin neu bei euch, und hoffe ihr könnt mir helfen.. Habe einen Ranger 2.5 TD 4x4 auf Besuch.. Jg. 2005, 80kw, Manschette...
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Ruckeln beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich

    Ruckeln beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich: Hallo erstmal in die Runde. Ich habe mich hier angemeldet, da ich mit meinem gebraucht gekauften Fiesta Probleme habe und mir von Euch ein paar...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Reifen problem

    Reifen problem: Hallo Leute, Muß mal was erzählen, War Donnerstag beim Tüv und kam nicht durch wegen 4 Reifen die innen abgefahren sind, manche so stark das die...
  5. 2.0 benziner, thermostat problem.

    2.0 benziner, thermostat problem.: Moinsen und hallo erstmal, Seit ein bisschen mehr als einer Woche bin ich nun glücklicher Besitzer eines Ford Focus Turnier mit großen Benziner...