Scorpio 2,4 V6 - Ruckelt / Stottert in der Warmlaufphase

Dieses Thema im Forum "Ford Scorpio Forum" wurde erstellt von Psybadec, 15.04.2006.

  1. #1 Psybadec, 15.04.2006
    Psybadec

    Psybadec Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Gemeinde, bin neu hier im Forum ..... aber eigentlich schon ewig mit Ford unterwegs ....
    Unser "neustes" Stück ist ein Scorpio 2,4l V6 Motorcode ARD mit 92 KW und Kat..... zum Problem, während der Warmlaufphase ruckt der Motor extrem ... würde sagen geht für 1 - 2 Sek. komplett aus , und stottert - schüttelt so richtig ..... hauptsächlich im Teillastbereich, so bei 1500 - 2500 U/min hauptsächlich ..... wenn man dem Motor tritt dann fast nicht ....
    mit zunehmender Betriebstemp. wirds besser...... wenn Motor richtig auf Temp. ist dann ist fast o.k.

    Hab, schon alle Kerzen erneuert, V-Spiel korrigiert, Z-Kabel sind o.k, schlagen nicht durch ..... Leerlaufregel ist gerreinigt.....

    Vermutung : Lambdasonden ??? der 2,4 hat ja 2St. jede Zyl. Reihe eine....

    Wer weis Rat .... oder hat nen heissen Tip ???

    Besten Dank im vorraus.....

    Gruß

    Herby
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 16.04.2006
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    34
    Dann mach halt mal beide Lambdas ab und probier es aus , sind doch nur zwei Stecker die du ziehen mußt !
    Ansonsten mal alle Steckverbindungen reinigen , speziell DK-poti , Kühlmitteltempsensor und Ansauglufttempsensor , Verteilerkappe auch mal genauer nach Risse und Verschleiß checken !
     
  4. #3 Psybadec, 16.04.2006
    Psybadec

    Psybadec Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    2,4 V6 Ruckt und Stottert

    Besten Dank für die Info ....

    Jau, werde heute mal beide L-Sonden ausstecken .... schauen was dann passiert .....

    Frage:
    Den Aussenluft Temp. Sensor wo finde ich den ??
    Der Kühlmitteltemp. Sensort. der sitzt in Fahrtrichtung rechts obeb in der Ansaugbrücke ?? Is er das ?? oder ist der wo anders ??

    V-Kappe mache ich auch ab---- >>> reinigen, besonders Kontakte und Fert.Läufer.....

    Mal sehen was zum Erfolg führt....

    Besten Dank im vorraus .... wenn sonst noch wer einen Tipp hat bin ich dankbar.

    Gruß

    Herby
     
  5. #4 OHCTUNER, 16.04.2006
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    34
    Ich hab nix von Aussenluft Temp Sensor geschrieben !
    Aber der Krempel sitzt wenn du vor dem Auto stehst , links in der Mitte vom Ansaugkopf über dem Ventildeckel und der Kühlmitteltemp ist unter der Drosselklappe der große Stecker !
     
  6. #5 Psybadec, 17.04.2006
    Psybadec

    Psybadec Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    2,4 Ruckelt und Stottert ...

    Hallo,

    habe nun mal die L-Sonden abgesteckt, es ist nur eine geringe Besserung eingetretten ....

    Bei der in Fahrtrichtung rechten , ist nix passiert, bei der Fahrtrichtung linken is eine gewisse Besserung eingetretten .. aber immer noch etwas vorhanden , nur deutlich schwächeres Ruckeln ......

    Werde noch mal alle Stecker überprüfen und V-Kappe .....

    Wie kann man eine L-Sonde testen ??

    Gruß

    Herby
     
  7. #6 OHCTUNER, 17.04.2006
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    34
    Entweder durchmessen im Betrieb , oder nen Abgastest machen , dann sieht man ob die Lambadas noch sauber regeln !
     
  8. #7 Psybadec, 23.04.2006
    Psybadec

    Psybadec Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, anscheinend weis hier keiner so recht an was es liegen könnte......

    der scheiss Karrn macht mich wahnsinnig ..... das Stück Schei... schmeiss ich in die Schrottpressse, dann muss ich mich den drecks Ford nicht mehr Ärgern .... eines ist sicher nur noch wieder BMW ..... SORRY, aber nur schlechte Erfahrung mit der blauen Pflaume .....

    Grußle

    Herby
     
  9. #8 OHCTUNER, 24.04.2006
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    34
    He he , deine Probleme hätte ich gerne , da wäre ich echt glücklich !
    Mein V6 fickt mich seit dem Kauf regelmäßig , kaputte Kopfdichtung , kaputte Wasserpumpe , kaputter Zündverteiler , kaputte Servo , Pleullagerschaden usw. , das alles in den ersten drei Monaten , alles schön brav wieder repariert , alleine im Motor stecken 1000 € , jetzt nach nem Jahr und insgesamt 15tkm , meint der Motor durch Verschleiß/Leistungsverlußt so langsam aber sicher die Rente zu beantragen , aber 1 liter Öl auf 1000km is wohl normal , vielleicht schmeckt Ihm ja das Vollsynthöl so gut , an den generalüberholten Zylinderköpfen liegt es mit Sicherheit nicht ! :lol:

    Ich hätte wenigstens einen Grund ständig "Scheiße" durch die Gegend zu brüllen , aber über deine Probs kann ich nur lächeln , die sind mit Sicherheit in den Griff zu bekommen , wenn nicht in Eigenregie , dann in einer Fordwerkstatt , im Vergleich zu meinen Probs mit Sicherheit ne Kleinigkeit ! :wink:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Psybadec, 29.04.2006
    Psybadec

    Psybadec Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Scorpio läuft wieder rund ....

    Hallo, so, Problem behoben.....

    nach suchen und machen .... ist jetzt des Rätsels Lösung gefunden ....
    KEINE Zündkabel .... KEINE Lambdasonde ..... KEINE Falschluft .... KEIN Fehler im Kabelstrang ..... ?( ?( ?( ?(

    Ganz simpel NUR den DROSSELKLAPPEN POTI gewechselt und das wars. :D :D
    das gibts am hiesigen Schrottplatz für 20 Euro ----- bei Ford sind 95€ dafür fällig..... 8o 8o 8o

    Egal ob von 2,4 oder 2,9 .... beide sind gleich..... :P :P :P

    So, jetzt läuft das Teil wieder .... ohne rucken und zucken ... :D :D :D

    MORAL von der Geschicht .....

    Das Drosselklappenpoti ist ein "böses" Teil ... das den Spass verdirbt.

    Grußle

    Psybadec
     
  12. #10 Kuma982, 11.09.2010
    Kuma982

    Kuma982 Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 91´ V6
    bei mein scorpio mk1 hab ich das selbe problem :rasend: der lmm scheint es nicht zu sein, das mit den L-sonden hab ich noch nicht ausprobiert, ich selber denke auch dass es an den poti liegen könnte. frage: wie geht bei den poti der stecker ab?

    LG sanny
    [COLOR=#000000 ! important][FONT=Arial ! important][/FONT][/COLOR]
     
Thema:

Scorpio 2,4 V6 - Ruckelt / Stottert in der Warmlaufphase

Die Seite wird geladen...

Scorpio 2,4 V6 - Ruckelt / Stottert in der Warmlaufphase - Ähnliche Themen

  1. Suche Dringend Federn Ford Scorpio Mk1

    Dringend Federn Ford Scorpio Mk1: Hallo, Suche dringend Federn für einen Scorpio Bj. 90 DOHC 120 PS. Gern auch Tieferlegungsfedern. LG
  2. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Scorpio Mk2 als Winterauto?

    Scorpio Mk2 als Winterauto?: Moin, Bin auf der Suche nach einem zuverlässigen Winterauto, welches eben nicht an jeder Ecke steht. Der Wagen soll Charakter haben. Kann gerne...
  3. Ford Granada 2.8 V6 Ghia

    Ford Granada 2.8 V6 Ghia: Hello, I am selling my Granada 2.8 V6 Ghia 1984. If you want to know more info, please contact me on email halgasjan@centrum.cz or on...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.6 TDCi Turnier ruckelt - 1000 Möglichkeiten?!

    1.6 TDCi Turnier ruckelt - 1000 Möglichkeiten?!: Hi User! Mein schöner 1.6 HDI Turnier (109PS), KM-Stand 190.000, ruckelt sehr schlimm ... ich habe vor 4 Tagen die Batterie gewechselt.......
  5. Biete Ford Ford P7a 17M Custom V6 - H Zulassung

    Ford Ford P7a 17M Custom V6 - H Zulassung: Ich verkaufe einen 1969er Ford P7a 2Türer Limo mit schöner Lackierung - Rot mit schwarzem Dach. Karosserie ist Top in Schuss. Kein Rost. Gerade...