Scorpio V6 Motor - ich bin etwas ratlos

Diskutiere Scorpio V6 Motor - ich bin etwas ratlos im Ford Scorpio Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo an alle, zuerst einmal ich bin absolut neu hier. Ich komme aus dem Eichsfeld, bin noch junge 19 Jahre alt und ich habe ein Problem. Hierzu...

  1. #1 Markus206, 29.09.2011
    Markus206

    Markus206 Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,

    zuerst einmal ich bin absolut neu hier. Ich komme aus dem Eichsfeld, bin noch junge 19 Jahre alt und ich habe ein Problem. Hierzu hoffe ich, dass Ihr mir weiterhelfen könnt. Ich hab das Forum zwar schon durchgeguckt aber keinen Beitrag gefunden der mir hilft, also eröffne ich nun einen.

    Ich kam auf die Idee, mir eine Ford Mustang Karosse, von 1979, zu kaufen, allerdings ohne Motor. Doch einen Motor habe ich sehr schnell bekommen. Es handelt sich hierbei um einen 2.9l V6 12V aus einem Ford Scorpio (deswegen wende ich mich an euch) aber der Motor ist nackt. Das Steuergerät und alle weiteren Teile sind zwar vorhanden, aber leider mit vielen anderen Teilen gemischt in verschiedenen Kisten...
    Habt ihr vllt eine Liste mit allen Teilen die zu diesem Motor gehören und weiß wie ich die wo anschließen muss? Die verschiedenen Teilenummer wären auch ganz toll :)
    Vllt kennt jemand den Motor im Schlaf:lol:

    Es wäre toll wenn ihr mir helfen könntet, da ich das Auto gerne fahrbar kriegen würde.

    Mit freundlichen Grüßen
    Markus Kühne
     
  2. #2 V6-24vChristian, 29.09.2011
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Puuuh, nicht jeder merkt sich alle teile,sind zuviel kleinteile die da dran hängen, du kannst nur den motor einbauen, wenn er auch den Motorhalter hat, und nach und nach alles anbauen,und dann vielleicht an uns wenden, was da fehlen könnte. Oder vielleicht wohnt jemand in deiner Ecke, der eine V6 12v Scorpio fährt,wo man das abschauen kann. Aber so jetzt alles frei kopf zusagen was da fehlt wird ehr schwer.
     
  3. #3 ~phoeny~, 30.09.2011
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    Wwenn du Fotos oder sonst was brauchst... Ich hab die selbe Maschine...
     
  4. #4 flopsen, 30.09.2011
    flopsen

    flopsen Fahrende Omas Rasen Durch

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    courier 1,8 td
    war in dem mustang originol auch der v6 drin?
    weil sonst kriegst probleme... da passt dann nix...
    du kannst nicht einfach irgendwas einbauen wen du nicht weisst was du tust..
    und ein motorpuzzle wieder zusammenkriegen ist eher was für fortgeschrittene schrauber. so einen solltest dir suchen als unterstützung.
     
  5. #5 Markus206, 30.09.2011
    Markus206

    Markus206 Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    @ flopsen
    also ich hab nen Bekannten der in ner Werkstatt arbeitet, der hat sich das auch schon angeguckt und es "abgesegnet".
    Außerdem schraube ich seitdem ich 11 bin, habe Go-Karts und sowas und jetzt wollte ich eben ein Auto probieren
    In dem Mustang war ein V8 drinne, der aber samt Getreibe und Motorblock entfernt wurde. Getriebe und Motor setze ich als ganzes ein, das ist der einzige Knackpunkt.

    @ ~phoeny~
    Ich brauche als wichtigstes evtl die Teilenummer/Bild vom Steuergeräts und von der Zündspule.
     
  6. #6 ~phoeny~, 30.09.2011
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    bekommste die tage mal ^^
     
  7. #7 Mr.Kleen, 30.09.2011
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    @ Markus ...

    erst ma herzlich willkommen hier im Forum. Zu deinem Unterfangen,sage ich "Hut ab" . Da hste Dir was vorgenommen. Da passt ja absolut nichts !!! Komplett alles von a-z ist da Eigenbau,bzw.angefertigt.

    Also auch von mir aus,mein Tipp,aus eigener langjähriger Erfahrung. Nach und nach einbauen. Erst ma den blanken Motor mit Getriebe rein. Da dann erst ma für die Getriebhalter und Motorböcke sorgen. Da sollte unbedingt in die Einpassarbeiten die Kardanwelle mit einbezogen werden. Da gibts warscheinlich auch ein bösen Knackpunkt. Wenn da der Anschlussflansch nicht ans Getriebe passt,wovon ich sehr stark ausgehe,kannste schon mal nicht die originale Kardanwelle nehmen. Evt kommt die vom Scorpio in Frage,da sie aufs GEtriebe passt. Aber wieder mit sehr grosser Warschenlichkeit nicht ans Div.hinten. Also da kannste dich schon ma auf ne Einzelanfertigung einstellen. Dann Wird mit sehr grosser Wahrscheinlichkeit der Getriebetunnel an die Schaltung angepasst werden. Also wenn ich das ma grad so überdenke ... deine Elektrik is nur ein Problem von VIELEN.

    Ich könnt da jetzt noch ewig weiterschreiben. Was da alles für Hürden zu nehmen sind.

    Ich wünsch Dir viel Glück bei deim Projekt.

    Gruss Mr.Kleen
     
  8. #8 Markus206, 01.10.2011
    Markus206

    Markus206 Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    @ ~phoeny~
    super danke :):cooool:

    @ Mr.Kleen
    Ja ich weiß selber das das eine wahnsinns Angelegenheit ist......das erste Mal habe ich an allem gezweifelt als ich den Motor vor mir sah, aber dank meine Ehrgeizes hab ich weiter organisiert und ich hoffe das ich es alles schaffe. Die Motorsache wird das schwerste von allem, ich habe letztens den Motorraum vermessen und ich habe noch gut 2 cm Spielraum bei der Motoraufhängung. Es ist alles sehr knapp.
    Aber die Elektrik ist meine Kleinste sorge:lol:
    Mein Vater ist Elektriker und steht mir dabei zu Verfügung und Ansicht wird das Auto erstmal komplett zerlegt und neu aufgebaut.
    Und ich hoffe auf guten und hilfreichen Rat hier im Forum und dann werden schon bald oder in weiter Zukunft einige Bilder von meinem Werk erscheinen;)
     
  9. #9 Mr.Kleen, 01.10.2011
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Natürlich wirst Du hier auf hilfreichen Rat hoffen können. Bilder sind immer gern von so Aktionen gesehn. Und das dein Dad Elektriker is,is natürlich mehr als perfekt bei so einem Unternehmen.

    Mr.Kleen drückt die Daumen.
     
  10. #10 OHCTUNER, 01.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Geh auf Google Bilder und such dir geeignete von diesem Motor , Sierra/Scorpio , egal !
    Hab zwar einige Bilder , aber kann ich hier nicht posten weil die Betreiber mit der Größe aller geposteten Bilder geizen und mein Soll ist schon voll !
    Motorhalter basteln ist nicht so schwierig , schau erst mal wieviel die originalen vom Maß abweichen und bau dann Neue , hauptsache der Gummipuffer kommt wieder zwischen Halter und Karosseriebefestigung !
    Im Grunde brauchst du den Lochabstand von links nach rechts und dann wie weit der Motor vor oder zurück sitzen muß , Anhaltspunkt wäre das Getriebe wegen Aussparung Ganghebel , also würde ich das erst mal ansetzen , dann hast du das Maß vom Flansch Getriebeglocke zu den Motorhaltern Karosse , dann siehst du ja ob der Motor damit klar kommt , oder das Getriebe noch leicht versetzt werden muß !
    Würde ich aber vorher klären , nicht erst beim Zusammenbau , auch wegen Ölwanne und Vorderachse !
     
  11. #11 Markus206, 03.10.2011
    Markus206

    Markus206 Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Super danke :-)

    Ich hab hier mal 2 Bilder. Könnt ihr mir sagen ob es sich dabei um das benötigte Steuergerät und die Zündspule, zu meinem Motor, handelt?
     

    Anhänge:

  12. #12 Markus206, 06.10.2011
    Markus206

    Markus206 Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Sooooo ic hhabe durch intensive Suche jetzt endlich mein Steuergerät gefunden :)
    Jetzt muss ich nur noch alles richtig an das Stuergerät anschließen, weiß jemand zufällig wo ich was anschließen muss?
    Danke schonmal im Voraus:cooool:
     
  13. #13 OHCTUNER, 08.11.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Das Meiste ist doch selbsterklärend , DK-Poti , Einspritzdüsen , MAP-Sensor , Öldruck (1 pol) , Wassertemp Anzeige (1 pol) , Kühlmitteltemp Steuergerät (2 pol) , Zündmodul , Verteiler , Zündspule , LLR-Ventil , usw. !
     
Thema:

Scorpio V6 Motor - ich bin etwas ratlos

Die Seite wird geladen...

Scorpio V6 Motor - ich bin etwas ratlos - Ähnliche Themen

  1. Fahrwerk poltert & Motor zuckt im Leerlauf

    Fahrwerk poltert & Motor zuckt im Leerlauf: Hi zusammen, bin neu hier :) Kurz zu mit 29 Jahre jung habe mir nen schicken Fiesta Mk7 zugelegt. Baujahr 2009 54.000 auf der Uhr. Ich habe das...
  2. Probleme beim auslesen Ford Mustang 2010 V6

    Probleme beim auslesen Ford Mustang 2010 V6: Hallo liebe Ford-Freunde, ich hab ein großes Problem mit meinem Mustang 2010 V6. Keiner kann mir das Fahrzeug auslesen, habt ihr einen Tipp für...
  3. Biete Ford Cougar 2.5 v6 zu verkaufen.

    Ford Cougar 2.5 v6 zu verkaufen.: Verkaufe meinen Cougar in Farbe silber. 2.5l v6 Maschine, knapp 220 000 gelaufen. Würde das Fahrzeug an Bastler, oder als teilespender verkaufen....
  4. Cougar (Bj. 98–01) BCV Wassertemperatur V6

    Wassertemperatur V6: Hallo Zusammen, leider finde ich via Google nichts passendes. Die Temperaturanzeige von meinem Ford steht leider nicht ganz mittig... Wenn ich...
  5. Ich bin Ratlos

    Ich bin Ratlos: Hallo Liebe Mitglieder, Mitgliederinnen und intersexuelle Mitoderohneglieder, Vielleicht kann mir jemand von Euch einen Rat oder einen Tip geben,...