Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Sehr schlechter Radioempfang

Diskutiere Sehr schlechter Radioempfang im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, hab in meinem Mondeo im Vergleich zu sämtlichen anderen Fahrzeugen, die ich bisher gefahren bin, den schlechtesten Radioempfang. Ständig...

  1. #1 Falcone, 22.05.2011
    Falcone

    Falcone Neuling

    Dabei seit:
    21.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo BJ01 1.8 125
    Hallo,

    hab in meinem Mondeo im Vergleich zu sämtlichen anderen Fahrzeugen, die ich bisher gefahren bin, den schlechtesten Radioempfang. Ständig Rauschen, Fiepen etc. und beim normalen Seek-Durchlauf findet das Gerät auch nur selten Sender.

    Müsste doch entweder am Stecker oder an der Antenne liegen richtig?

    Um an den Stecker ranzukommen brauch ich doch diese Haken für das CD6000-Gerät und für die Antenne muss ich das Licht am Himmel abschrauben?



    Nebenbei noch eine andere Frage:
    Mich würde auf Dauer auch ein anderes Gerät interessieren, möglicherweise mit Navifunktion, zumindest aber mit AUX und USB-Eingang für mp3-Player/Laptop. Würde ein anderes Gerät alleine auch schon einen verbesserten Klang (insbesondere stärkerer Bass) mitsichbringen oder kann man dafür nur die LS tauschen?


    Danke schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jörg990, 22.05.2011
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo Falcone,

    die Antworten der Einfachheit unten im Zitat:

    Grüße

    Jörg
     
  4. #3 Falcone, 22.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2011
    Falcone

    Falcone Neuling

    Dabei seit:
    21.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo BJ01 1.8 125
    Kannst Du mir auch sagen, ab wann die Mondeos einen AUX-Eingang im Handschuhfach haben? :top1:

    Edit: Wo bekomme ich diese Ausbauhaken und welche sind die richtigen? Hab auf die Schnelle nur so billige bei Amazon gefunden.
     
  5. #4 jörg990, 22.05.2011
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Nicht genau. Bei meinem 2003er vor Facelift mit Blaupunkt Travelpilot DX war keiner drin, mein 2006er Facelift mit Blaupunkt Travelpiolt EX hatte einen.

    Beim 6000CD sollten die normalen Blaupunkt (DIN)-Standardhaken passen:
    http://cgi.ebay.de/Entriegelungsbug...Einbaurahmen_Radioblenden&hash=item3f07b8d03c
    Bitte um Korrektur, falls das falsch ist.


    Gruß

    Jörg
     
  6. #5 Nighthawkzone, 22.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2011
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Ne, die oben genannten sind falsch.
    Brauchst die:
    http://cgi.ebay.de/Entriegelungsbug...Einbaurahmen_Radioblenden&hash=item3f07c83154

    4 werden benötigt. Oder fahr einfach zu Ford und lass Dir die gerade geben. Gehört zum Service. Kann nur passieren das Dir gesagt wird das du es selber machen sollst, da die Klammern gerne verkannten und dann hat die Werkstatt ein Problem. So bleibt das Risiko bei Dir. Nichts mit gewalt erzwingen und ruhig vorgehen.


    Empfang wird mit anderem Radio deutlich besser.
    Wenn es Dir nur um Bass geht, ggf. Radio tauschen und in den Kofferraum nen kleinen aktiv Subwoofer. Nimm nen kleinen, hat eine große Wirkung.
    Bass bekommst du auch mit neuen Lautsprechern nicht hin. Auch qualitativ hochwertige steigern eigentlich nur Mittel und Hochton. GGf. Verkleidung abbauen und Türen dämmen. Sich dann wundern wie viel das bringt.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 jörg990, 22.05.2011
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Bist du sicher? Vor dem Facelift meine ich, dass die Standardhaken passen, nach dem Facelift die von dir verlinkten.

    Falcone's Auto ist laut Signatur von 2001...


    Grüße

    Jörg
     
  9. #7 Falcone, 22.05.2011
    Falcone

    Falcone Neuling

    Dabei seit:
    21.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo BJ01 1.8 125
    Ja, meiner ist von Ende 01, ein BWY (Turnier).

    Hab jetzt mal die Antenne abgeschraubt und auch das Brillenfach etc. abgeklipst. Die Gewinde an Antenne und Sockel sahen eigentlich ganz gut aus, habe aber trotzdem mal Innen- und Außengewinde mit WD40 eingesprüht und wie es aussieht hats auch etwas gebracht (von innen hab ich nichts weiter gemacht).

    Immerhin kann ich jetzt teilweise längere Strecken ohne Störung fahren. Ab und zu (manchmal auch fast im Sekundentakt) kommt noch starkes Rauschen bzw. Störgeräusche von einem niederländischen Sender.

    Da hilft dann ein erneutes Anwählen des Senders (entsprechende Taste 1 bis 6), wobei ich die Taste stets 2 Mal drücken muss, weil ansonsten der Sender nicht gefunden wird und das Radio im Seekmodus verharrt <<< Ist das normal?.

    Zum Radioempfang muss ich sagen, dass ich mit diversen anderen Autos hier bei mir und im Umkreis von 100km noch nie einen vergleichbar schlechten Empfang hatte.

    Zum Klang des Radios/der LS: Es klingt keinesfalls schlecht, nur scheint der Bass oder die Tiefen ziemlich schwach auszufallen. Selbst auf Maximum (+7) ist der Klang weit weniger kräftig als bei einem normalen Mazda 2, VW T5 etc.


    Vergessen: Es scheint zumindest im Stand kein Unterschied zu sein ob mit oder ohne Antenne...
     
Thema:

Sehr schlechter Radioempfang

Die Seite wird geladen...

Sehr schlechter Radioempfang - Ähnliche Themen

  1. Schlechter Radioempfang

    Schlechter Radioempfang: Hallo, seit kurzem besitze ich eine neue Antenne (ziemlich billig für ca. 7€) und einen neuen neuen Antennenfuß Original von Ford. Entweder...
  2. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Schlechter Radioempfang

    Schlechter Radioempfang: Hallo Leute Ich habe bei meinem 2008er Transit sehr schlechten Empfang. Beim Kauf war ein Radio verbaut,welches nicht von Ford war. Also hat...
  3. Fensterheberschalter reagiert plötzlich schlecht

    Fensterheberschalter reagiert plötzlich schlecht: Hallo, nachdem ich die Beifahrer-Türverkleidung zwecks Dämmung aus und wieder eingebaut habe, funktioniert nun der elektrische Fensterheber nach...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Springt schlecht bei kälte an

    Springt schlecht bei kälte an: Hallo zusammen, ich habe ein Ford Focus Turnier 1.6 TDci 115ps. Seit ein paar Wochen haben wir jetzt ja große minus Temperaturen. Wenn ich zu...
  5. 2.0 TDCI springt sehr schlecht an bei Kälte

    2.0 TDCI springt sehr schlecht an bei Kälte: Hallo, mein 12er TDCI (2L 140 PS, Automatik) springt bei Temperaturen unter -5 Grad sehr schlecht an, manchmal erst beim Dritten oder Vierten...