seitenschweller reparieren

Diskutiere seitenschweller reparieren im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; mein problem ist: habe heute auf der hebebühne gesehen dass die seitenschweller durchgerostet sind. nicht stellenweise sondern komplett, man...

  1. ccube

    ccube Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Mk3 2001 2,5l v6
    mein problem ist:

    habe heute auf der hebebühne gesehen dass die seitenschweller durchgerostet sind.

    nicht stellenweise sondern komplett, man kann mit dem schraubenzieher löcher reinstechen.

    jetzt meine frage, wie bekomme ich die wieder hin? spachteln, bleche schweissen oder neue schweller?

    habt ihr tips? bin für alles dankbar!
     
  2. Leon

    Leon Guest

    Bleche einschweißen. Steht meinem auch bald bevor :D
     
  3. ccube

    ccube Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Mk3 2001 2,5l v6
    wie mache ich das am bestens?

    am stück oder nebeneinander mehrere bleche?

    oder gleich vom schrottplatz welche rausflexen?
     
  4. #4 MyRanger, 25.08.2007
    MyRanger

    MyRanger Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    US Ford Ranger 87 Bj und 79ziger Ford Bronco 351 CUI
    Wenn würde ich auf´n Schrotti gehen und brauchbare abflexen, alte ab und neue anbruzeln.

    Dann würde ich mittels eines langen Luftschlauches,Sprühpistole und Kompressor den Innenraum versiegeln.


    Die Fleckelwirtschaft geht auch,is aber mühsamer und net von Dauer.


    MyRanger
     
  5. ccube

    ccube Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Mk3 2001 2,5l v6
    kennst du nen gutten schrottplatz? ausser schindelar?
     
  6. #6 MyRanger, 25.08.2007
    MyRanger

    MyRanger Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    US Ford Ranger 87 Bj und 79ziger Ford Bronco 351 CUI

    Dat wär auch mein üblicher Verdächtiger gewesen, aber versuch es mal hier

    http://www.autoverwertung-hartmann.de/


    oder hier

    Rottegger GMBH Autoverwertung
    Ingolstädter Landstraße 4

    85764 Oberschleissheim



    Wenn du Glück hast steht mein 97 Escort noch beim Schindelar, mit Front und Heckschaden, aber die Schweller sind Top.lool


    Mehr wüsste ich auch net, mit Schindelar hatte ich schon zu tun, denRest nur vom hören sagen bekannt.


    MyRanger
     
  7. #7 Fordbergkamen, 25.08.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.072
    Zustimmungen:
    24
    Hallo,
    für solche Sachen gibt es Rep-Bleche, sind in der Regel garnicht so teuer und tausend mal besser wie die Idee mit dem rausschneiden.
    Weil.
    die Rep-Bleche werden einfach nur auf die alten morschen Schweller draufgeschweißt und fertig.
    Die maroden Stellen kannst du natürlich vorher bei Bedarf noch behandeln.

    Die ausgeschnittenen Schweller musst du sehr genau einpassen, dazu musst du erstmal sehr aufwendig die alten entfernen, dabei kann sich dein Auto verziehen.
    Wie gesagt, kann, muss nicht, aber wenn es sich verzieht hast du ein riesen Problem.
    MfG
    Dirk
     
  8. #8 MyRanger, 25.08.2007
    MyRanger

    MyRanger Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    US Ford Ranger 87 Bj und 79ziger Ford Bronco 351 CUI
    Also wenn ich das schon lese, die Rep bleche drüberbraten,krieg ich schon a Krise.

    Was soll sich da verziehen am Auto?

    Er will doch nur die Aussenhaut des Schwellers wechseln,denk ich mal. Unsere klempner hat Tagelang nix anderes gemacht, als Schweller, Radläufe und Tankdeckelbleche gewechselt und der hat nie nur draufgesetzt.
    Selber auch schon Schweller getauscht und kein Auto hat sich verzogen.

    Wenn er natürlich den kompletten Schweller mit tragenden Elementen rausnimmt, da geb ich dir recht,aber net so.

    Aufwendig. kommt drauf an wie begabt ich bin und wie viel Material noch vorhanden ist.

    Ansonsten am alten anzeichnen oberhalb knapp 8 mm, da ja noch abgekantet wird, mit Flex auftrennen, die Schwellerkante an den Widerstandspunkten aufbohren,sowie an den Seiten und abnehmen.

    Dann Oberkanten am Auto abkanten, an der unteren Schwellerkante Löcher bohren.

    Den Innenbereich säubern und schon behandeln.

    blech anpassen, Heftpunkte setzen und dann in ca 10 cm Anständen (ca 10 cm Naht, dann ca 10 cm frei und wieder ca 10 cm Naht) und dann die freien Stellen zu schweissen. Die Löcher zu machen, abschleifen, behandeln usw usw.

    Is nur a Kurzanleitung.


    myRanger
     
Thema: seitenschweller reparieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. seitenschweller selbst reparieren

    ,
  2. seitenschweller auftrennen

Die Seite wird geladen...

seitenschweller reparieren - Ähnliche Themen

  1. Wechsel des Seitenschweller

    Wechsel des Seitenschweller: Ford Focus Kombi Bj.1999, beide Seiten vorn und hinten die Schweller durchrostet. Hab jetzt jemand, der mir privat neue einschweißen würde. Kann...
  2. Galaxy Schaltknauf reparieren

    Galaxy Schaltknauf reparieren: Hallo, ich habe einen 2009er Galaxy 2.0 Automatik. Mir ist dieser kleine schwarze Knauf vom Schalthebel abgegangen. Den Knopf, den man drückt,...
  3. Styling -Allgemein Grill reparieren oder austauschen

    Grill reparieren oder austauschen: Moin moin, ich bin neu hier und habe eine Frage bezüglich meines Gitters in der Frontstoßstange unter dem Nummernschild. Hoffentlich habe ich ein...
  4. PDC selbst reparieren/Fehlerquelle finden

    PDC selbst reparieren/Fehlerquelle finden: Hallo, habe für wenig Geld ein Fiesta V, 2005, 1.4L 16V mit 80PS zugelegt. Dieses Auto hatte einen Auffahrunfall und seit dem funktioniert die...
  5. Maverick (Bj. 00-07) Rost an Scheibenwaschdüse reparieren

    Rost an Scheibenwaschdüse reparieren: Hallo, ein kleines Problem (hoffe ich zumindest), aber ich hätte gerne Euren Rat :-) Rund um die eine Scheibenwaschdüse auf der Motorhaube...