Galaxy 1 (Bj. 95-00) WGR Sekundärluftsystem

Diskutiere Sekundärluftsystem im Galaxy Mk1/2 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo, ich habe mich hier angemeldet, weil wir ein Problem mit unserem Galaxy WGR BJ96 2.0 85kw haben. Nach einer anstrengenden Fahrt für den Gal...

  1. #1 kalleramon, 21.02.2012
    kalleramon

    kalleramon Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy 1996 WGR 2.0 85kw
    Hallo,
    ich habe mich hier angemeldet, weil wir ein Problem mit unserem Galaxy WGR
    BJ96 2.0 85kw haben.
    Nach einer anstrengenden Fahrt für den Gal (voller Anhänger wegen Umzug)
    war auf einmal keine Leistung mehr da.
    Neben unserer Firma ist eine freie Werkstatt wo wir unsere Autos bei TÜV , Repas usw. hingeben.

    Irgendwann kam der Meister rüber und zeigte uns das Teil welches Schuld sein soll.
    Er meinte das wäre die Sekundärluftpumpe, aber da da kein elektrischer Anschluss war und ein Preis von 350 Euro für das Teil aufgerufen wurde (nach Anruf bei Ford)
    stoppten wir den Auftrag erstmal und versuchten uns selbst schlau zu machen und eventuell günstige Gebrauchtteile zu schiessen.
    Das gestaltet sich bei dem Teil schon mal schwierig, weil es viele "Namen" dafür gibt. Eigentlich heisst das Teil bei Ford Rueckschlagventil und hat die ETNr 6992937.
    Luftabscheider, Abgasluftventil und was weiß ich für Namen.
    Ein Ebayhändler hat immer mehrere Sekundärluftpumpen im Angebot, aber kein Rückschlagventil. Bei den ganzen Recherchen bin ich auf einen Beitrag hier im Forum gestossen:
    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=21236

    In diesem Fred schreiben RB und Petomka das laut TIS 5/2003 das Sekundärluftsystem "lahmgelegt" wird und eine Motormanagementsoftware aufgespielt wird, die so tut, als wenn es kein Sekundärluftpumpensystem gibt.
    Mit dieser Information habe ich weiter gegoogelt und gefragt. In Sachen TIS wurde immer so getan, als wenn das hochgeheime Informationen sind und das das höchst illegal ist. Bei der Frage nach der Stillegung des Systems kamen viele Oberlehrer Antworten, das man die Abgaswerte nicht erreicht und dann Steuerhinterziehung betreibt.

    So, nun endlich zu meiner Frage, kennt jemand eine Fordwerkstatt in Norddeutschland, am Besten wäre Hamburg, wo man hingehen kann und das System nach dieser TIS stillegen lassen kann?

    Vielen Dank fürs lesen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sekundärluftsystem