Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB (Selbst freigeschalteter) Berganfahrassistent funktioniert nicht mehr.

Diskutiere (Selbst freigeschalteter) Berganfahrassistent funktioniert nicht mehr. im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Moin, ich habe mir mittels ODBII und der Focccus-Software vor etwa 2 Monaten den Berganfahrassistenten freigeschaltet. Dieser hat auch brav...

  1. #1 SkynetworX, 23.10.2014
    SkynetworX

    SkynetworX Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 3 Turnier 1.6 TDCI 115PS (2012)
    Moin,

    ich habe mir mittels ODBII und der Focccus-Software vor etwa 2 Monaten den Berganfahrassistenten freigeschaltet. Dieser hat auch brav seinen Dienst verrichtet. Ab einem bestimmten Punkt, genau kann ich es leider nicht mehr sagen, so oft fährt man bei uns im Norden keine Neigungen hoch oder runter, hat dieser aufgehört zu funktionieren.

    Ich habe das auf die ebenfalls ziemlich "abgefahrenen" Bremsbeläge geschoben. Nachdem ich jedoch die Bremsscheiben und die Bremssbeläge vorne getauscht habe, funktioniert dieser weiterhin nicht. Auch die Funktion übers Lenkrad zu de- und aktivieren bringt keine Besserung. Fehler werden mir (übers Lenkrad) keine angezeigt. Jemand eine Idee bzw. einen Tipp?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Faint

    Faint Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 '12 1.6 TDCi
    Schonmal probiert, das ABS neu zu initialisieren? An der "Hardware" wird es kaum liegen, sonst würdest Du ja auch beim normalen Bremsen was merken. Haste mal Fehler ausgelesen? Vielleicht spinnen die ABS Sensoren.. einfach mal stark bremsen bei Nässe.
     
  4. #3 SkynetworX, 23.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2015
    SkynetworX

    SkynetworX Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 3 Turnier 1.6 TDCI 115PS (2012)
    Gute Idee, das werde ich mal versuchen. Muss ich mir mal wieder ein Windows-Notebook besorgen.

    //Nachtrag:
    Ich muss mich korrigieren, es gab nie ein Problem mit dem Berganfahrassistenten. Hier im Norden (SH) gibt es nur kaum (richtige) Steigungen, ab wann der Assi anspringt. :)
     
Thema: (Selbst freigeschalteter) Berganfahrassistent funktioniert nicht mehr.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. berganfahrassistent funktioniert nicht

Die Seite wird geladen...

(Selbst freigeschalteter) Berganfahrassistent funktioniert nicht mehr. - Ähnliche Themen

  1. aussen Thermometer funktioniert nicht

    aussen Thermometer funktioniert nicht: Hallo.vielleicht kann mir jemand von euch weiter helfen.mein aussen Thermometer zeigt schon seit 3 tagen die gleiche Temperatur an.wo sitzt das...
  2. Start-Stop funktioniert nicht bei eingeschalteter Klimaanlage

    Start-Stop funktioniert nicht bei eingeschalteter Klimaanlage: Hallo, wir haben ein Problem (oder vielleicht doch nicht??!) mit der Start-Stop-Automatik unseres Ford Focus Turnier 1,0 EcoBoost. Das Fahrzeug...
  3. Außenspiegel fahrerseite zeigt keine Reaktion mehr

    Außenspiegel fahrerseite zeigt keine Reaktion mehr: Hallo, Heute morgen wollte ich wie immer mein Auto (C-Max EccoBoost 1Liter, BJ2014) öffnen, wobei dann die Spiegel ausklappen. Der...
  4. Koppeln mit Smartphone funktioniert nicht.

    Koppeln mit Smartphone funktioniert nicht.: Hallo. Seit geraumer Zeit funktioniert das Koppeln mit dem Smartphone über Bluetooth nicht mehr. Die Syncnummer wird angezeigt, aber nichts auf...
  5. Transit IV (Bj. 86-00) transit bj 92 springt nach schweissarbeiten nicht mehr an

    transit bj 92 springt nach schweissarbeiten nicht mehr an: transit bj 92 springt nach schweissarbeiten nicht mehr an