Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Seltsame Probleme mit Aktiv Sub

Diskutiere Seltsame Probleme mit Aktiv Sub im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen, ich weiß dass es ein leidiges Thema ist und dass es bestimmt 1000 mal irgendwo durchgekaut wurde aber genau zu meinem Problem kann...

  1. #1 Vandice, 14.12.2013
    Vandice

    Vandice Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7, 2010, 1.4L Duratec 16V
    Titanium
    Hallo zusammen,
    ich weiß dass es ein leidiges Thema ist und dass es bestimmt 1000 mal irgendwo durchgekaut
    wurde aber genau zu meinem Problem kann ich leider nichts finden :(

    Ich habe den Axton AXB20STP Sub
    http://www.axton.de/axb20stp_de.html

    Fiesta JA8 2008 –
    Der Sub ist mittels High Level Eingang angeschlossen. In den Eingang geht + und – von den beiden hinteren Lautsprechern mittels Abzweigverbinder.
    12V+ ist an die Batterie direkt geklemmt, Masse an einer blank polierten Kofferraum schraube.

    Und nun zum Problem:
    Der Bass hört sich wirklich super an, doch sehr oft in unregelmäßigen Abständen kommt aus dem Sub kein Ton mehr
    (spielt auch keine Rolle wie laut die Musik ist).
    Grüne Lampe leuchtet vom Sub aber er legt erst wieder los wenn der Motor erneut gestartet wird.
    Mal kann man 20 Minuten oder eine Stunde am Stück mit Bass fahren, mal innerhalb weniger Sekunden oder Minuten ist der Bass wieder aus.

    ---------------------------

    Heute haben wir mal die Heck Lautsprecher getrennt dass nur noch die vorderen LS und der sub angeschlossen sind.
    (Fand den Bass schöner wo die hinteren LS noch dran waren...)
    Ich hatte das Gefühl das ging lange gut habe die Musik auf einem Mittelmaß gehört und bei einem Lied war der Bass direkt zu anfang des Liedes dann weg.
    Ich habe dann im Audio menü rumgespielt und den Equalizer einfach mal auf z.B. Rock gestellt, da rummste die Kiste heiter weiter.
    Ich habe keine Ahnung wo da jetzt das Problem war und hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen und habt einen Tipp wie ich auch die hinteren LS wieder anschliessen kann.

    Als letzten Test würden wir das System über 8Ohm laufen lassen, aber ob das was taugt?


    Ich hoffe jemand kann mir helfen - bin mit meinem Latein langsam am ende :(



    LG
    Vandice
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 14.12.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.364
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wo hast du am Auto Masse, Dauerplus und Remote angeschlossen?
     
  4. #3 Vandice, 14.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2013
    Vandice

    Vandice Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7, 2010, 1.4L Duratec 16V
    Titanium
    Habe irgendwo gelesen das man kein extra Remote braucht wenn der High Level Eingang genutzt wird.
    Dauerplus an Batterie und Masse an eine blank geschliffene Schraube am Kofferraumschloss


    Edit: Also der Sub schaltet ein sobald man das Auto öffnet

    "Schaltbarer Auto Turn-On für den High-Level Eingang"
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Vermutlich schaltet das Radio die hinteren LS kurzzeitig weg weil es ein Problem "erkennt" da der Sub angeschlossen ist.
    Ich halte von diesen High-Power-Anschlüßen weniger als nichts.
    Hab meinen AB20A damals auch anfangs so angeschlossen und bin nie warm damit geworden.

    Verbau einen Zeralum o.ä. High/Power Adapter (gibts auch gleich mit Remote-Generator) und es wird funktionieren.
     
  6. #5 Vandice, 15.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2013
    Vandice

    Vandice Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7, 2010, 1.4L Duratec 16V
    Titanium
    Hey, vielen Dank für deinen Tipp.
    Das Interessante daran ist dass die hinteren Lautsprecher weiter laufen nur der Sub dann nicht mehr.

    Habe eben mal die hinteren LS wieder angeschlossen und mir den Gain Regler am Sub angeschaut, ich glaube der stand auf maximum (von Werk aus)
    Als ich den nun zurück geschraubt hatte und dann nach gehör eingestellt habe scheint es bisher zu laufen, müsste ich morgen mal auf einer längeren fahrt testen.
    (Kann es sein dass er immer als er ausfiel überlastet war? - rote Lampe hat bisher noch nie geleuchtet am Sub)




    Edit: Habe mir nun den ZEALUM ZUS-L1 High/Low Level Adapter bestellt und werde berichten :)
    Denke auch dass das Signal zu stark ist vom Radio
     
  7. #6 Vandice, 22.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2013
    Vandice

    Vandice Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7, 2010, 1.4L Duratec 16V
    Titanium
    Update:
    Der oben genannte High/Low Adapter wurde verbaut. Remote haben wir vom Heck Scheibenwischer genommen (war eine sch**** Arbeit!)
    Das Ende der Geschichte... Keine Verbesserung
    der Sub hatte wohl einen Wackelkontakt denn immer als der Bass weg war und man leicht auf den Sub geklopft hat kam der Bass wieder
    (hätte ich besser vorher mal getestet...)
    Zudem war der Bass total extrem mit dem Adapter sodass man eigentlich fast einstellen konnte was man will, nach kurzer Zeit gab es Kopfschmerzen.

    Ich habe den Sub zurück geschickt und werde mich erst mal mit dem Front System beschäftigen.
    (Kabel für das zukünftige System liegen ja alle noch)

    PS: Kann mir jemand sagen wie tief bzw groß ein Tweeter im Originalbauplatz sein darf?
    Möchte mir keinesfalls einen auf das Amaturenbrett stellen... wie es z.B. bei den Pioneer TS-E170Ci mit 28,0mm der falls wäre
    (hab ich irgendwo gelesen nur keine Ahnung warum das dann im Pioneer Produktfinder für den Fiesta 2009+ angezeigt wird) :(
     
  8. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Du meinst wie tief der Tweeter sein darf oder?
    Das ist vorne in den Türen nicht so das Problem, da ist Platz genug.
    Die sind ja alle halbwegs gleich tief.
     
  9. #8 Vandice, 22.12.2013
    Vandice

    Vandice Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7, 2010, 1.4L Duratec 16V
    Titanium
    Ah ok, danke für den Hinweis! :)
    Dann bleibt mir jetzt nur noch die qual der wahl :D
     
  10. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
  11. #10 Vandice, 22.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2013
    Vandice

    Vandice Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7, 2010, 1.4L Duratec 16V
    Titanium
    Hey, mit denen liebäugle ich auch schon von anfang an :)
    Höre gerne Hardstyle und aktuelle Charts, das dürften die ja meistern oder?
    Würde die Front LS (und evtl. zukünftigen Sub) dann an die Endstufe hier hängen: Kenwood KAC-7405 oder AXTON A490
     
  12. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Endstufe hatte ich gar keine, die PG haben einen derartig hohen Wirkungsgrad das die schon ohne spitze waren.
    Mit Endstufe wirds natürlich nochmal besser.
     
  13. #12 finisher, 26.12.2013
    finisher

    finisher Guest

    Die sind echt geil die Lautsprecher, laufen zur Zeit nur über das Radio, aber wir liebäugeln auch mit einer Endstufe und einem Sub, aber wissen nicht, was da angebracht wäre
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Vandice, 28.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2013
    Vandice

    Vandice Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7, 2010, 1.4L Duratec 16V
    Titanium
    Also ich würde sagen eine ESX Signum SE-460 reicht da aus, aber da haben einige sicher bessere Erfahrung wie ich neuling ;)
    Viele User schreiben dass die Focal HT ziemlich schnell schrill/kratzig werden - das hat mich irgendwie abgeschreckt.

    Habe mich mittlerweile für folgendes Setup entschieden:

    Front: Rainbow SAX 265.20
    Endstufe: ESX Signum SE-480
    Subwoofer: Axton AXB25 (entscheidet sich noch ob ich einen fertig Kasten nehm oder überhaupt einen brauche^^)

    Bin mal gespannt - Anfang Januar wird erst mal gedämmt/Kabel verlegt und im laufe des Monats wird eingebaut :)
     
  16. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Im Gegenteil, die Focal werden eben NICHT kratzig oder schrill.
    Genau das war es was mich so fasziniert hat, wer das so empfindet hat keine Ahnung wie man ein Soundsystem einstellt.
    Hab die damals gegen die Originaltröten getauscht, gut da ist schnell mal was besser. :lol:
    Aber die Focal waren niemals aufdringlich egal wie laut und das ohne Endstufe.

    Im Focus hab ich jetzt Infinity, auch nicht schlecht, aber lange nicht so gut wie die Focal und nur unwesentlich günstiger.
     
Thema:

Seltsame Probleme mit Aktiv Sub

Die Seite wird geladen...

Seltsame Probleme mit Aktiv Sub - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit meinem ST MK7

    Probleme mit meinem ST MK7: MoinMoin liebe Community. Habe meinen Fiesta St MK7, Bj.:2014 jetzt seit 5 Monaten und bis vor 4 Wochen auch nie Probleme gehabt. Nun ist mir...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Tacho fällt auf 0 und Licht probleme

    Tacho fällt auf 0 und Licht probleme: Hallo zusammen ich fahre einen focus 99 vfl. Seit kurzem habe ich das Problem, 3ml bisher das während der Fahrt die Tachonadel auf 0 geht. Nach...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Probleme nach Panne mit Focus

    Probleme nach Panne mit Focus: Hallo zusammen, gestern war ich in Frankfurt unterwegs, dort angekommen, wollte ich mein geparktes Auto wieder ausparken, habe die Automatik auf...
  4. Fiesta 1.4 Probleme mit Klima / unrunder Lauf

    Fiesta 1.4 Probleme mit Klima / unrunder Lauf: Hallo zusammen, wir haben einen Fiesta 1.4 l Benziner aus 2007 mit Klimaanlage gekauft. Laut Vorbesitzer funktionierte die Klimaanlage schon...
  5. Galaxy 3 Facelift (Bj. 10-**) WA6 Probleme mit Gebläse

    Probleme mit Gebläse: Hallo an alle seit par tagen habe ich ein Problem mit dem Gebläse es tut sich nichts keine stufe geht hinten funktioniert es ohne Probleme was...