C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Seltsames Nässe Problem C-max

Diskutiere Seltsames Nässe Problem C-max im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo zusammen. Vorhin bin ich kurz unterwegs gewesen,da fällt mir auf das mir ein tropfen wasser aufs bein fällt. ich schau hoch,kommt da...

  1. #1 fofi103, 27.12.2009
    fofi103

    fofi103 Guest

    Hallo zusammen.

    Vorhin bin ich kurz unterwegs gewesen,da fällt mir auf das mir ein tropfen wasser aufs bein fällt.

    ich schau hoch,kommt da wasser aus dem kinder beobachtungs rückspiegelteil.....:mies:

    ich dachte super,habs mal rausgeschraubt weil ich dachte die antenne wäre undicht.die ist aber staubtrocken.

    wasich aber sehe ist das das ganze dach von innen voll beschlagen ist,von der kälte aussen,und wenn genug zusammen ist tropft das dann.......

    [​IMG]

    [​IMG]


    so ne *******.......lustig find ich das nicht.wo kann das herkommen? wie bekomm ichs weg?

    Antenne trocken,kein sonnendach.......und auch sonst alles trocken ausser das was man mit den schuhen reinträgt.

    Danke!:top1:
     
  2. #2 Schulzi_313, 27.12.2009
    Schulzi_313

    Schulzi_313 Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 1999 1.8l 16v
    hast du dein auto im freien stehen ? oder in der garage ? ich merks bei mir jetz auch extrem. mein fofo steht in der garage und wenns am tag mal etwas wärmer ist und ich die garage aufmache dauerts keine 10 sekunden und mein ganzes auto ist komplett beschalgen von innen wie außen:gruebel:. deswegen würde ich bei dir auf schwitzwasser tippen:skeptisch:

    mfg schulzi
     
  3. #3 fofi103, 27.12.2009
    fofi103

    fofi103 Guest

    ja,der steht draußen.

    ich hab sonst kein wasser drin,ich hab das schon zig mal kontrolliert.

    ich weis wie sich wasser im auto anfühlt durch meinen xr2:lol:
     
  4. #4 Schulzi_313, 27.12.2009
    Schulzi_313

    Schulzi_313 Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 1999 1.8l 16v
    hmm schon schlechte erfahrung gemacht ... :) naja wenn sonstz nix weiter ist kann ich mir auch nicht so recht vorstellen warum es nur im dach steckt :was:
    ich hör mich mal bei meinen leuten um und wenn ich was neues weiß poste ichs dir wieder ...

    mfg
     
  5. #5 sveagle, 27.12.2009
    sveagle

    sveagle Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 1,8 CVT mit LPG Bj.2006
    Hallo fofi103

    Wie hast du deine Klimaanlage eingestellt oder ist die ausgeschaltet?
     
  6. #6 fofi103, 27.12.2009
    fofi103

    fofi103 Guest

    wie meinst du eingestellt?

    hatte die vor 2-3 tagen das erste mal an um beim regen ein beschlagen der scheiben zu vermeiden.
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ich finde das doch zu viel für Schwitzwasser wenn du nicht gerade ständig mit Schneeschuhen einsteigst. Wie sieht es denn mit Unfallschäden aus? Beschlagen die Scheiben sonst schnell oder nicht?
     
  8. #8 jpbremen, 27.12.2009
    jpbremen

    jpbremen Guest

    Hey,
    ich würde auch den Innenraumfilter in Betracht ziehen, wenn der schon mal vergessen wurde auszutauschen, dann wird sich dadurch auch schnell feuchtigkeit im Inneren sammeln, der durch die schlechte zuluft nicht mehr entweichen kann.
    Klimaanlage funktioniert laut Bedienungsanleitung erst ab Temperaturen oberhalb 7°C Aussen oder nicht?
    Feuchte Teppiche sind eine weitere Quelle und im Dach sammelt sich Kondenswasser das bei den Aussentemperaturen friert und nach dem Fahren sich tröpchenförmig wieder an einer niedriegen Stelle austritt.
    Irgendwo muß eine feuchte Stelle sein, meine Frau hat mal ne Wasserflasche im Auto über Nacht liegen lassen die geplatzt ist, das Wasser hat sich ne ganze Weile im Auto bewegt, durch Frost und tauen, aber nach einigen warmen Tagen mit offenem Fenster und wiederkehrende Nutzung der Klimaanlage sowie Zeitungspapier unter den Teppichen hab ich es dann raus bekommen.
    Viel Erfolg beim Suchen
     
  9. #9 fofi103, 28.12.2009
    fofi103

    fofi103 Guest

    hab den als unfallfrei gekauft,und wie schon gesagt gibt mir keine bekannten undichte stellen.

    den innenraumfilter wechsel ich jetzt eh mal,mal sehen wie es wird.
     
  10. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Die Temperatur ist ja unter der Motorhaube entscheidend und da ist es oft deutlich wärmer als "drausen". Daher geht sie auch bei Frost an.
     
Thema:

Seltsames Nässe Problem C-max

Die Seite wird geladen...

Seltsames Nässe Problem C-max - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Eibach Pro Kit 40/30 mit Bilstein b4 problem

    Eibach Pro Kit 40/30 mit Bilstein b4 problem: Hi Wollte meinem Senior auch ein neues Fahrwerk gönnen , und bin dank Forum auf Eibach pro kit 40/30 gekommen . Mann liest ja sehr viel hier drin...
  2. Original Ford Dachträger C-Max ab 2010

    Original Ford Dachträger C-Max ab 2010: Hallo wir haben unseren Max nicht mehr und daher die Original Ford Dachträger übrig. Ford CMax 2 ab 2010 Dachträger Original Ford Skiträger...
  3. Ford Flatrate C- Max

    Ford Flatrate C- Max: Möchte mir gerne einen neuen C-Max mit der 150 PS Dieselmaschine als Titanium zulegen. Habe nur eine Frage zu Flatrate. Ich würde die ja für 48...
  4. Vorstellung und Problem mit Audio

    Vorstellung und Problem mit Audio: Hallo liebe Forummitglieder, mein Name ist Jürgen (61J), wohnhaft in Schleswig-Holstein. Am 07.12.17 kaufte ich mir in Berlin (alte Heimat)...
  5. LIMA Problem u. LBV

    LIMA Problem u. LBV: Dieses Wochenende habe ich mal alle Limas von meinen Ford Expressen vorgeholt, mit dem Ergebnis, dass ich nur defekte Limas habe. Alle Limas sind...